ab wann Normal Games (LoL)

Hi Leute
ich bin nun lvl 12 (ja noch nicht lange dabei) und wollte mal wissen ab wann man mit Normal Games anfangen sollte ?
Danke im voraus

Frage gestellt am 08. Oktober 2014 um 22:53 von gun1986

10 Antworten

imo sofort ab lvl 3 da du dort ebenfalls auf leute triffst die deinem skilllevel entsprechen
die bots sind irgendwann einfach zu low

Antwort #1, 08. Oktober 2014 um 23:05 von gelöschter User

THX
dann mal schnell rein XD
mal sehen wie es läuft habe 2-3Monate Zwangspause gehabt weil kein PC

Antwort #2, 08. Oktober 2014 um 23:11 von gun1986

Gleiches skill Level...du weißt das smurfen ein Ding ist?
Die ersten paar matches werden mit bisschen Pech ein absoluter Krampf im arsch.
Kleiner Tipp: sobald wer anfängt sich zu beschweten muten...immer muten

Antwort #3, 09. Oktober 2014 um 10:00 von gelöschter User

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
ach sollen sie flamen wenn man kein anderes hobby hat
ich gebe da eh nix drauf ^1

Antwort #4, 09. Oktober 2014 um 10:08 von gun1986

wenn du aufsteigen willst und gleichzeitig gute scores und fame erreichen willst, spiel warwick jungle.Vor Level 20 ist man von den Stats her noch benachteiligt aber Warwick(der auch nix kostet) kann sehr einfach Leben wiederherstellen.

Antwort #5, 09. Oktober 2014 um 10:37 von SmokeWeedEveryDayX

hatte ich auch vor (also JUNGLE) weil ich irgendwie das gefühl habe das auf den unteren lvl keiner Jungle spielt

Antwort #6, 09. Oktober 2014 um 11:01 von gun1986

xd ihr gebt dem Tipps zum farmen und wen der spielen soll^^
Ab dem Level sollte man sich erst mit dem Spiel vertraut machen bevor man sich auf eine bestimmte Rolle spezialisiert.

Antwort #7, 09. Oktober 2014 um 11:46 von AntonPlayAll

auf ne bestimmte rolle spezialisieren naja Fehler würd ich sagen
such dir mal von jeder lane nen champ lern sie zu spielen und erweitere dich dann immer mehr
is hetz noch verfrüht aber wenn immer nur eine lane einen champ spielst wirst blöd da stehen wenn der nicht mehr zu verfügung steht

Antwort #8, 09. Oktober 2014 um 12:48 von gelöschter User

Am Anfang ist es auch scheiß egal ob du gut spielts oder nicht da gehts um spaß pick einfach irgendwas und finde deinen Lieblingschamp :)

Antwort #9, 09. Oktober 2014 um 15:59 von Cenkomatic

Jungler sollte man auf dem Level noch vermeiden, da dort sehr viel Mapawareness wichtig ist und vorallem muss man auch Champs und das Verhalten von Spielern halbwegs gut einschätzen können um auch nur halbwegs nützlich zu sein und speziell wenn man sowas wie Warwick spielt ist das nochmal eine Ecke wichtiger. Und weil in den unteren Leveln je 2 Leute auf Top und Bot spielen ist es nochmal umso unsinniger zu junglen, da man sonst direkt dafür sorgt, dass der eigene Solo-Spieler direkt aus dem Spiel ist und Anfänger dürften in der Regel nicht so gut junglen können um das wieder auszugleichen.
Ansonsten aber wie einige schon sagten, der Weg auf Lvl 30 dient hauptsächlich dem Spaß und auch dem Training der Steuerung und der Mechaniken und entsprechend wird man die Grundlegenden Dinge der Lanes nicht lernen (zB wie man farmt, pusht, etc.) wenn man die ganze Zeit nur junglet und irgendwann wird der Punkt kommen, an dem auch mal andere Leute dahin wollen und dann häufen sich natürlich die Frustmomente^^

Antwort #10, 09. Oktober 2014 um 20:00 von MayaChan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Die Trailer zur "gamescom 2017" -Pressekonferenz von EA

Diese Woche ist - wie jeder hoffentlich weiß - gamescom! Das bedeutet neben vielen Anspielmöglichkeiten dire (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)