Charakter-Reset (Theatrhythm FF - Curtain Call)

mich würde mal interessieren, was das für einen Sinn macht einen Char, den man auf Lv99 hat wieder auf Lv1 zu resetten.
Bringt das nen Statusboni oder irgend so etwas?

Frage gestellt am 12. Oktober 2014 um 15:47 von Schredder

4 Antworten

Ja es macht Sinn , da du dann dein 50-Cp maximum überschreiten kannst , und mit den +10 Cp (pro Reset) kannst du dann mehrere stärkere Fähigkeiten auf einmal Nutzen. Dauert aber eine halbe ewigkeit bis Level 99 :C
Ich versuche gerade eine Möglichkeit zu finden , um mit verschiedenen Heilfähigkeiten einen song ohne ihn zu spielen abzuschließen . Und so ein Automatisches Levelsystem zu verwenden.
Ich versuche es gerade mit Full-Cure (von dem Spoiler! : Chaos - Charakter).
Viel Spaß , wenn ich weiß wie das Funktioniert schreib ich das hier rein

Antwort #1, 12. Oktober 2014 um 18:44 von Suchtelp

Die max. CP kann man auch durch die Karten erhöhen, von daher macht das Resetten doch keinen Sinn -außer, dass es eventuell schneller geht- .
Behält man eigentlich durchs resetten die erlernten Skills? Damit mein ich die von selbst erlernten und die durch Items erlernten Skills.
Wie soll dieses Auto-Lvl-System ausschauen?
Man muss doch einen Song spielen um Exp zu bekommen...

Antwort #2, 12. Oktober 2014 um 21:33 von Schredder

Man behält fürs erste keine Skills , Cp oder Statuswerte.
Aber man erhält +10max CP pro Reset
Und doch es geht um einiges schneller als der Karten Cp-Bonus , da diese Karten recht selten zu finden seien können.
Ich habe mit Phönix-Wiederbelebungsdingsda , full-Cure Skill UND Cura gerade mal 4/5 des schnellsten mir bekannten Songs (1:30 - Airship) dementsprechent ist die Methode gescheitert :(
Ich versuche es trotzdem weiter , weil es bestimmt eine Möglichkeit gibt den erlittenen Schaden zu minimieren.
LG Suchtelp

Antwort #3, 15. Oktober 2014 um 18:47 von Suchtelp

Dieses Video zu Theatrhythm FF - Curtain Call schon gesehen?
Die einzigen Skills, die man behält sind die, welche man durch items gelernt hat

Antwort #4, 19. Oktober 2014 um 00:58 von DarkPaladin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Theatrhythm Final Fantasy - Curtain Call

Letzte Fragen zu Theatrhythm FF - Curtain Call

Theatrhythm FF - Curtain Call

Theatrhythm Final Fantasy - Curtain Call spieletipps meint: Gleiches Prinzip wie der Vorgänger, aber erheblich mehr Musikstücke und neue Spielmodi sorgen für Zufriedenheit. Artikel lesen
84
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Theatrhythm FF - Curtain Call (Übersicht)