meint ihr es lohnt sich? (AC - Rogue)

Es ist ja praktisch alles gleich wie bei black flag
nur ist die story besch*** meint ihr es wird noch irgendwas kommen was einen kaufgrund rechtfertigen würde?
beispielsweise eine gute gegenwartsstory oder so

Frage gestellt am 04. November 2014 um 18:24 von youphreak

14 Antworten

Alles gleich?
War doch nach AC2 bei ACB genaue dasselbe ;)
Und wie willst du denn jetzt schon wissen das die Story schlecht wird? Wegen einem trailer oder was?!

Antwort #1, 05. November 2014 um 05:58 von Panikman

Weil die handelnden personen so unauthentisch sind
oder gibt es eine rationale Erklärung dafür dass man "alte freunde" jagd?
wohl kaum vergleich das mal mit den alten ac teilen dann weißt du was ich meine
Der autor des spiels hat selbst gesagt dass dieser punkt der schwierigste teil am spiel war
also wenn der protagonist nicht gerade shizophren ist
dann ist die story geistiger bullshi*

Antwort #2, 08. November 2014 um 14:13 von youphreak

wie ich schon gesagt habe du urteilst über eine geschichte von der du nur einen 2 minütigen trailer gesehen hast!
wir werden ja sehen wie die geschichte wird...

Antwort #3, 09. November 2014 um 15:13 von Panikman

Dieses Video zu AC - Rogue schon gesehen?
kommt auf die betrachung an ob es sich lohnt für mich hat es sich gelohnt spiel ist klasse und gut hab es gestenr vom gamestop abhollen können

Antwort #4, 09. November 2014 um 15:23 von Netra_hunter

Die Spielzeit von Rogue ist lächerlich. In ca. 10 Stunden hat man die Story durchgespielt, und erfährt am Ende auch, wer Arnos Vater aus Assassins Creed Unity getötet hat.

Antwort #5, 10. November 2014 um 15:42 von InSiDeR88

1. woher weisst du das mit arnos vater u. 2.spielt es doch einfach wenn ihr wahre fans seit -.-

Antwort #6, 11. November 2014 um 19:21 von eray

Ich habe es schon durch, daher weiß ich das mit Arnos Vater :)

Antwort #7, 11. November 2014 um 19:47 von InSiDeR88

also hängen die beiden titel irgendwie zusammen... nen zufall dass gleich beide gleichzeittig rausgekommen sind..
von wegen das mit arno für die die noch keine next gen kons haben :(
-
aber nur 10h? WTF!?
aber in der welt wird wohl vieles zu erkunden sein nehme ich an! jedoch dass bisher noch kein lösungsbuch raus ist, beunruhigt mich trotzdem.. hats nur mit ac1 gegeben... sind sich die beiden etwa ähnlich? - also ich hoffe es mal nicht. ac1 war sowas wie ein probespiel/einführung. erst mit dem ac2 gings richtig los
und hey.. hab die maps bei google schon gesehen, da gibts mehrere karten wie bei ac3/ac2... wenn es da NUR die story und vlt noch paar tiere jagen für die ausrüstung zu tun gibt und sonst garnix... da geht doch was nicht, da fehlt doch was!?
-
ich mein ich hab die story bei ac2 auch erst nach ca 25h durch.. aber mit dem rest... am ende hatte ich gege 60h... und selbst jetzt hab ich noch nicht alles finanzielle (die denkmäler zb)
-
jedoch es gibt noch andere games die eigentlich riesig ist, jedoch die story hat man da schnell durch, aber deswegen gehts ja auch um den rest.. deswegen auch open world und kein cod!
denn bei rogue scheiss ich bisschen auf die story, ich will da im eis, kaltem schnee und sonst in der natur die spielwelt geniessen und mit dem schiff andere schiffe entern und meinen spass dabei haben wenn andere mich entern wollen! usw usw usw
wenn mans genau nimmt, dauert die stoy bei ac4 auch keine 20h.. vlt 15 (wenn man schnell ist) bis vlt 18h oder so.. soviele missionen sinds auch nicht, aber bis man mal die ganze map aufgedeckt hat... uiuiuiuiui *grins*
-
ich könnt mir ja selber helfen, aber ich will mirs nicht mit lps versauen nur um diese dinge sehen zu können.. hab ich nie, will ich nie.. (aber eigentlich sollte ichs inzwischen auch haben.. die post hat heute etwas verspätung :()

Antwort #8, 12. November 2014 um 13:12 von gelöschter User

Also ich spiel das AC Rogue seit letzten Freitag Abend... mal zusammenrechnen... ich spiele nun bestimmt schon 18 Stunden insgesamt und bin bei ca. 46% , Sequenz 4. Das sind MEHR ALS 10 Stunden Spielzeit! Wenn du natürlich einfach durchrennst und NUR die Haupt-Missionen erledigst, schaffst du es evtl. in 10 Stunden. Aber ein wahrer Assassin's Creed Fan sammelt alles, löst die Extraaufgaben u.s.w. Schliesslich geht es nicht darum, möglichst schnell das Spiel zu beenden.
Ich bin der Meinung, insgesamt ist das AC Rogue dem AC Black Flag sehr ähnlich. Es ist eine Mischung aus AC4, AC3 und AC2.
Du benutzt auch das Schiff um von Ort zu Ort zu kommen, kannst dies sowie eine grosse Auswahl an Waffen auch upgraden oder Wale und Haie harpunieren. Man kann Stunden damit verbringen Shantys, Schatztruhen, Fragmente etc. zu sammeln, Geheimnisse sowie Aussichtstürme freischalten, auf Jagd gehen oder andere Gegner auf See attackieren. Es gibt den River Valley, den Atlantik und New York zu entdecken - also drei unterschiedliche Karten.
Wem das AC Black Flag gefallen hat, dem wird auch das AC Rogue gefallen - Story Hin oder Her ;-)

Antwort #9, 12. November 2014 um 14:41 von CupraCat

zitat "cupracat":"Aber ein wahrer Assassin's Creed Fan sammelt alles, löst die Extraaufgaben u.s.w. Schliesslich geht es nicht darum, möglichst schnell das Spiel zu beenden."...
mit dir will ich ac unity coop spielen(natürlich die ps 4-version^^)
p.s.:nur noch ein tag bitches *0*

Antwort #10, 12. November 2014 um 15:39 von eray

Ich habs mir gekauft weil ich dachte komm AC kann garnicht schlecht sein und meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen
Ich dachte es wird schei*e doch es ist weit mehr als nur schei*e ich bin eig kein hater oder so aber wie ich schon sagte
Das einzige was rogue vom black flag unterscheidet ist die grotten schlechte story mit unauthentischen chars und eine miese Atmosphäre
es passiert alles einfach willkürlich man hätte gar kein skript für so nen schei* schreiben müssen
Die chars handeln komplett sinnfrei und unlogisch
Wer es sich nach den ganzen schlechten test noch kauft ist selbst schuld
In ner woche kommt dragon age 3 raus holt euch lieber das!
Ich werds auch direkt umtauschen gehen
Ach ja und die gegenwartsstory ist auch fürn arsch

Antwort #11, 13. November 2014 um 00:53 von youphreak

naja was passiert dass shay die fronten wechselt ist mir auch etwas emotionslos abgelaufen.. als ob das ein scheiss kümmert eine ganze city weg.. und das auch noch normal wäre
-
aber das gameplay und die maps... einfach geil! auch wenn ich lieber die warme karibik bevorzuge!
-
die andere da, die bisschen aussieht wie die boelyn (die aus ac4.. weiss der name nicht mehr genau) heisst hier hope.. also hoffung und bevor man den abhang runter springt steht die ja noch auf der klippe oben... hoffe das hat ne beteudung für die story! (die, die am ende doch noch bei shay was ausrichtet - zb irgendwas gutes tut oder so... ne neue bekehrung oder sowas)
-
und hab schon einige areale erkundet und scheisse hey, das grenzland war ja riesig und schön, aber in kl variante und abwechslungsreicher ist irgendwie viel geiler! :)
schade nur dass es nur wenige areale mit eis hat... ein grosses im schnee (dort wo unheimliche viele nager runrennen) und sonst kl waldabschnitte.. es gibt sogar welche wo viel blaues wasser mit brücken ist... wenn das nicht endgeil ist
-
jap bei dem titel muss man einfach eher auf die spielwelt achten... und wenn ichs mal beginne zu zocken dann bin ich gleich mind 5-7h dran und das jetzt schon 2-3male... also sicher schon gegen 20h und in der story noch nicht allzuweit.. aber dafür schon viele upgrades und das schiff auch schon etwas aufgestockt. hab schon die eine rundfahrt und orte entdeckungen gemacht um zu sehen wo ich welche tiere usw finde... sowas braucht einfach zeit. vermtl wirds dafür jetzt nicht mehr allzu viel... ka aber es rockt! :D scheiss auf kritik, die sehen nur was in den demos gzeigt wird.. ist wie bei tew... nur dass es umgekehrt war
-
wie es wohl so wird,wenn man sich mit den wildjägern beschäftigt :D nm gibts jedenfalls genug

Antwort #12, 16. November 2014 um 13:49 von gelöschter User

jaaaa die gegenwart storys... die haben echt nachgelassen! schade
aber ich geh eh nur selten ausm animus.. da draussen ist der spass!
-
mehr als pcs/tablets hacken (übrigens geile hackspielchen diesmal mit diesen kugeln und den kreisen) gibts eh nicht
naja wenn man jetzt nur noch ein abstergo mitarbeiter spielt der sich eigentlich NUR noch "unterhalten" lässt, was will man da... nix mehr so wie damals mit desmond
-
bei acu siehts dabei schon geiler aus diese zeitsprüngchen oder wenn man von den nährrückenden wänden in diese kugel flüchten muss :) immerhin (jap hatte den eiffelturm schon bestiegen :D seeeeehr geil)

Antwort #13, 16. November 2014 um 14:03 von gelöschter User

ja also ac unity ist schon en weines nur wären da nicht die ganzen probleme bugs und glitchs aber im grossen und ganzen toll aus

Antwort #14, 16. November 2014 um 15:27 von Netra_hunter

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Rogue

AC - Rogue

Assassin's Creed - Rogue
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Rogue (Übersicht)