AC Unity zu hart für 14-Jährigen? (AC - Unity)

Mich würde, wie schon in der Frage erwähnt, interessieren, ob das neue Assassins Creed zu hart für mich ist.
Vor ein paar Tagen hab ich meine PS4 bekommen und einer meiner Freunde hat mich auf AC Unity aufmerksam gemacht. Ich hab dann gleich meine Eltern gefragt, mein Vater ist eimverstanden, meine Mitter steht dem Spiel eher skeptisch gegenüber.
Jetzt will ich also fragen, ob ich das Spiel trotz USK16 spielen kann.
Danke schonmal im Vorraus und viele Grüße

Frage gestellt am 16. November 2014 um 16:40 von Joghurt-mit-der-Ecke

10 Antworten

Naja, kannst du es ab wenn jemand mit Florett "abgestochen", mit Lanze "Durchstochen" oder mit einer Schweren Waffe zu Boden "geprügelt" wird.
Wenn das kein Problem für dich ist dann ist es nicht zu Hart.
So allgemein kann man das auch nicht sagen, es ist halt ab 16, weil Blut spritz. Es gibt aber ein paar videos die du dir sicherlich angucken kannst um es selber un viel besser einschätzen zu können. Danach kannst du ja immer noch entscheiden.
LG

Antwort #1, 16. November 2014 um 16:55 von PaulderLappen

@PaulderLappen, erstmal danke für die schnelle Antwort. Ich hätte da noch eine Frage, nämlich wie detailliert man sieht, wie jemand mit der Lanze malträtiert wird... Ist das so im Stile eines USK12 Spieles oder doch eher in die Richtung eines USK18 Spieles ?

Antwort #2, 16. November 2014 um 17:20 von Joghurt-mit-der-Ecke

Ich hab Assassins Creed auch schon mit 12 gespielt und es war nie zu heftig.
Wenn dir das spritzende Bult sorgen bereitet, kannst du das in den Optionen ausstellen.

Antwort #3, 16. November 2014 um 17:41 von gelöschter User

Dieses Video zu AC - Unity schon gesehen?
Aber assasincreed unity ist brutaler als alle anderen finde ich z.b. wenn man jemanden scheidet oder killt spritzt sehr viel Blut du solltest mit deinen Eltern paar gameplay s ansehen und dann entscheiden

Antwort #4, 16. November 2014 um 18:24 von Sasuke-Uchiha36

das ist mal gut so das es brutaler ist, die anderen waren ja sanft für mich

Antwort #5, 16. November 2014 um 18:27 von xFamouSx

Find ich auch aber für manche 14 jährige ist das nichts halt

Antwort #6, 16. November 2014 um 19:26 von Sasuke-Uchiha36

in dem Spiel sprizt zwar Blut aber die Wunden dazu kann man nicht wirklich sehen soweit ich weiss und das Blut kann man in den Optionen einfach ausschalten.
Hab zwar nie explizit darauf geachtet aber hab nie eine Wunde erkennen können ausser der einen auf dem Charaktermodel von Arno.
Ohne Blut ist es dann halt einfach so als wurde die Waffe durch den Gegner clippen ohne sichtbare Wunden zu reissen.
Kampfstilistich würde ich sagen, dass Black Flag schlimmer war. also auch nicht so schlimm in dem Spiel.

Antwort #7, 16. November 2014 um 19:34 von Aragock

Dass einzig neue "brutale" das ich bisher gesehen habe ist das man wenn man getötet wird das Schwert vom Gegner durch den Bauch gestochen bekommt.
Ich bin 16 und hab mit 14 mit Assassins angefangen und besonders brutal oder verstörend fand ich es nie (Skyrim ist da für mich um einiges schlimmer... Drecks Draugr).
Liegt vielleicht aber auch daran das ich weiß das das nur "Pixelblut" ist und mir deshalb keine Gedanken darum ich. Im Gegenteil ich habe es immer geliebt einen Gegner mit der versteckten Klinge die Kehle durchzuschneiden.
Du musst es dir aber selbst anschauen aber besser keinen "alten Teil" spielen sonst kommst du vielleicht nicht mit dem neuen Kampfsystem klar, welches mir stark erwischt hat.

Antwort #8, 16. November 2014 um 22:39 von Lavagosch07

Also Danke für die Antworten, ich werde mir heute und morgen noch einige Gameplays anschauen und dann, wenn es mir zusagt das Spiel am Mittwoch oder Donnerstag bestellen. Eine Frage hätte ich allerdings noch: Kann ich meine Mutter mit der Tatsache, dass man das Blut abschalten kann, überreden, dass sie sich keine Sorgen machen muss? Danke und viele Grüße

Antwort #9, 17. November 2014 um 16:30 von Joghurt-mit-der-Ecke

@Joghurt-mit-der-Ecke Hast du es dir schon geholt?:D

Antwort #10, 23. Dezember 2014 um 00:45 von Ezio90

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Unity

AC - Unity

Assassin's Creed - Unity spieletipps meint: Neue und alte Ideen vereint. Im Kern aber ein typisches Assassinen-Abenteuer in prunkvoller Umgebung. Die PC-Fassung leidet an technischen Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Unity (Übersicht)