Mehr eine Technische Frage... (AC - Unity)

Ich hab jetzt seit kruzem das Spiel, doch mit meiner relativ alten Karte krieg ich bei 1080p vielleicht 10fps. Jedenfalls wenn ich es im Spiel die Auflösung runterschraube auf HDReady (1280x720) krieg ich einen nervenden schwarzen Rand. Sprich kein vollbild.
Beim AMD CCC hab ich generell bei der skalierungsoption auf 0% Overscan eingestellt und beim Desktop funkts auch aber bei Spielen nicht. Wie kann ich das ändern? Google hab ich schon befragt doch wirklich helfen konnte dort nichts...
Bin jetzt schon dankbar für jede Antwort!
Mein System
i5 4570 @ 3,2 Ghz
ATI Radeon HD 7750
8 GB Ram
Monitor selbstverständlich FullHD und hatte mit meiner damaligen GT120 und GTX 550ti keinerlei probleme mit 720p und vollbild...

Frage gestellt am 19. November 2014 um 19:41 von Elektrobasti

6 Antworten

Spielst du das Spiel auf Niedrig oder Mittel?

Antwort #1, 19. November 2014 um 20:05 von triestar

Niedrig aber das hat nichts mit dem Feineinstellungen zu tun. Wie gesagt man ändert die Auflösung und direkt gibts kein richtiges Vollbild mehr...
Übrigens ist das bei jedem Spiel so, nur AC Unity hab ich keine wahl, da muss ich mit 720p spielen

Antwort #2, 19. November 2014 um 20:59 von Elektrobasti

wenn du ein FullHD Monitor hast und nur in 720p zockst dann gibt es die schwarzen ränder, das kann man verhindern wenn das spiel eine entsprechende einstellung dafür bietet, oder man lässt es sich per Treiber Hochrechnen, das müsste beim AMD Treiber unter "Meine Digitalen Flachbildschirme" unter dem Reiter "Eigenschaften" zu finden sein, dort die "GPU-Aufskalierung" mal an machen!
und unbedingt auch Treiber und Runtimes aktuell halten, so kann man selbst bei so einer alten Karte noch ein wenig mehr raus holen!
http://support.amd.com/de-de/download/desktop?o...
http://www.chip.de/downloads/All-in-One-Runtime...

Antwort #3, 20. November 2014 um 01:14 von olyndria

Dieses Video zu AC - Unity schon gesehen?
Also hab die neusten Treiber geladen, alles auf neustem Stand.
GPU Skalierung ist an und die option "Bild auf Vollbildgröße skalieren" ebenfalls. Doch geändert hat sich rein garnichts, immer noch der schwarze Rand. Auch die option GPU-skalierung ausmachen geht nicht, sie wird immer von allein aktiviert wenn ich den haken wegmachen.
Auch wenn ich zum Punkt HDTV gehe und dort "1080p60 Standart" aktiviere ändert sich nichts. Hab ich jetzt auch mit GTA San Andreas getestet bei 720p dort sind auch die schwarzen ränder...

Antwort #4, 20. November 2014 um 11:03 von Elektrobasti

So nach ein bisschen Rumprobieren hab ich es geschafft, zumindest bei AC Unity.
Dort die Option, Randloses Fenster statt Vollbild...
Doch bei Spielen ohne dieser Option ist es schlecht und für mich zumindest ein guter Grund wieder auf NVidia umzusteigen :)

Antwort #5, 20. November 2014 um 11:25 von Elektrobasti

ich zock immer mit Randlosen fester, so kann man auch leichter aus dem Spiel tappen :)
aber mit Umwegen geht es immer, wobei es immer auch auf das Spiel ankommt, ACU ist ja Nvidia Supported.

Antwort #6, 20. November 2014 um 16:32 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Unity

AC - Unity

Assassin's Creed - Unity spieletipps meint: Neue und alte Ideen vereint. Im Kern aber ein typisches Assassinen-Abenteuer in prunkvoller Umgebung. Die PC-Fassung leidet an technischen Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Unity (Übersicht)