Mega Bibor (Pokemon X)

Wie würded ihr es spielen ?Bitte gibt ein MoveSet und alles was da zugehört an wie z.B Wesen...

Frage gestellt am 22. November 2014 um 21:14 von Games191

11 Antworten

Bibor @-Nit
252 Atk / 252 Init / 4 SpDef (Froh)
- Kehrtwende/Kreuzschere
- Gifthieb
- Schlagbohrer/Schwerttanz
- Abschlag

Antwort #1, 22. November 2014 um 21:17 von derschueler

Danke DerSchüler,aber wie letnt Bibor Abschlag?

Antwort #2, 22. November 2014 um 21:18 von Games191

Über den Attackentutor in B/W 2 natürlich :)

Antwort #3, 22. November 2014 um 21:26 von derschueler

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
Ach nö,hoffentlich gibt es den in ORAS. :)

Antwort #4, 22. November 2014 um 21:29 von Games191

?Bibor @ Bibornit
Fähigkeit: Anpassung
EVs: 252 Ang / 4 Ver / 252 Init
Hartes Wesen
- Stachelfinale/Kehrtwende
- Gifthieb
- Schlagbohrer
- Abschlag

So werd ich es spielen. Schwertanz schön und gut aber, bibor def ist so mies da wird es kaum zu einem kommen. Und So weit ich weiß soll es Abschlag wieder als Tutor move geben. Stachelfinale ist hier wirklich die Kern Attacke es kommt dank Anpassung auf 60 Angriff und kann bei einem kill die Attacke um 2 Stufen erhöhen. Ab da an kann man bibor nur noch mit prio moves stoppen.

Antwort #5, 22. November 2014 um 22:17 von emrecn

Wesen kann aber auch froh sein. Ye nach dem ob du schneller sein willst oder direkt mit dem Wesen hart zu schlagen willst

Antwort #6, 22. November 2014 um 22:21 von emrecn

Schutzschild wär noch ne Überlegung um die Runde zu überleben in der man Mega geht da dann noch der mittelmäßige Speed von Bibor zählt.
Verlässt man sich stattdessen auf nen Switch den Bibor evtl erzwingt oder darauf dass einem der Gegner grad nix kann... kann man genauso gut für nen Schwerttanz gehen.
So und nicht anders, kommt ne Glasscannon zu nem SD-Boost^^

Antwort #7, 22. November 2014 um 23:12 von derschueler

Dann lieber Schutzschild bibor wird leider leicht ohkot. Wie gesagt def werte sind leider miserable

Antwort #8, 22. November 2014 um 23:50 von emrecn

Danke an alle.

Antwort #9, 23. November 2014 um 07:30 von Games191

Ganz ehrlich ihr solltet Verfolgung in Betracht ziehen, da Bibor dann zum perfekten revenge Killer wird und sämtliche nervige Pokemon für den Rest deines Teams ausschalten kann. Und die Attacke Schutzschild ist in meinen Augen Pflicht.

Antwort #10, 23. November 2014 um 10:28 von Paul-aner

Bibor @ Nit
252 Atk/ 252 Init/ 4 Def (froh)
- Gifthieb
- Kehrtwende
- Schlagbohrer/ Abschlag
- Schutzschild
.
Schutzschild ist imo ein Muss, da Bibor sich nicht auf seinen normalen Speed verlassen kann aber trotzdem in den meisten Fällen den 1. Zug überspringen muss. Schlagbohrer gegen Steels oder Abschlag gegen Geister. Stachelfinale ist zu gimmicky und selbst mit Bibors 145 Atk + Anpassung viel zu schwach. Schwerttanz ist viable, findet aber keinen Platz und kostet wichtige Coverage.

Antwort #11, 23. November 2014 um 17:55 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

SNES Classic Mini: Erneut blitzschnelle Ausverkäufe und Wahnsinnspreise auf Ebay

SNES Classic Mini: Erneut blitzschnelle Ausverkäufe und Wahnsinnspreise auf Ebay

Nachdem auch in den USA die Vorbestellphase des neuen SNES Classic Mini begonnen hat, stellt sich zum wiederholten Male (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)