komm glockenturm nicht hoch (Far Cry 4)

der turm ist im zweiten gebiet so in der mitte, bin fast oben auf der 2. letzten ebene da komm ich nicht weiter, ich seh dort nur ein bienenstock, wenn ich drauf schiesse stirbt man sofort.

Frage gestellt am 25. November 2014 um 10:58 von deadgamer5

20 Antworten

Musst ein Molotowkoktail benutzen damit es verbrennt

Antwort #1, 25. November 2014 um 16:19 von CleanerBVB09

ja danke, habs geschafft, man muss dort nur springen xD

Antwort #2, 25. November 2014 um 18:49 von deadgamer5

glaube bei manchen kommt man nicht ganz hoch! wenn man irgendwo witer oben auf der karte ist wo auf der einen ist ne leiter, im raum mit ner buddha statue oder sowas wo 2 leute sind und ständig von wolfangriffen jammern, aber nur auf der anderen seite des raumes wäre die nächste leiter.. diese 2m kann man nicht rüberspringen.. manchmal MUSS man wohl mit dem heli ran!
-
bei fc3 gab es genau 1 solcher turm bei dem es nur mit nem trick gieng und zawr mit dem wingsuit dann fallschirm und dann musste man nur noch den 1. stock treffen :D
doch diesmal ist es etwas anders...

Antwort #3, 26. November 2014 um 15:23 von gelöschter User

Dieses Video zu Far Cry 4 schon gesehen?
In FC3 konnte ich jeden Turm ohne Trick hinaufklettern. In FC4 ebenfalls, man muss sich nur die Zeit nehmen und richtig nachschauen, dann klappt's auch mit dem klettern.

Antwort #4, 14. Dezember 2014 um 13:38 von manni2013

ich komme an der stelle auch nicht weiter ... muss man über den abgrund springen und wenn ja wie soll das gehen? ich falle immer runter und sterbe entweder oder muss wieder hoch. hab die bienen gekillt, aber das hilft auch nicht weiter. mit dem gyrokopter kommt man auch nicht auf die nächste ebene hoch, da er davor immer abschmiert und absinkt. bin sicher schon hundertmal gestorben bei diesem glockenturm - echt frustrierend! :(

Antwort #5, 22. Dezember 2014 um 11:21 von gruppetto-joe

hier bin ich auch am Verzweifeln.Gibte es keine Möglichkeit?

Antwort #6, 08. Januar 2015 um 12:29 von buburik

doch ich habe es nach einer zeit gefunden, du musst auf der ebene in die turmmitte gehen und nach oben springen, habe am anfang auch nicht gedacht dass man dort springen muss, aber so kommst du dort weiter.

Antwort #7, 08. Januar 2015 um 12:54 von deadgamer5

Wie?Bin bei dem Turm-x:480.7 y:684.1 bin dann oben bei den Mauerresten,der Abgrund ist dann zu Groß um auf die andere Seite zu springen um dort hoch zukommen.Falle immer wieder runter.Habe es von allen Seiten probiert.Bienennest habe ich Abgefackelt.

Antwort #8, 08. Januar 2015 um 13:33 von buburik

ein tipp versuch aus verschiedenen abständen zu springen, die aktion wird manchmal nicht angezeigt, er springt dann automatisch hoch zur nächsten ebene.

Antwort #9, 08. Januar 2015 um 16:33 von deadgamer5

deadgamer5: was heißt "auf der Ebene in die Mitte gehen?" Da gibt es keine Mitte! Für einen Sprung ist es definitiv zu weit. Habe es auch von allen Seiten probiert. Ich komme da echt nicht weiter. Ist mein letzter Turm.

Antwort #10, 08. Januar 2015 um 19:59 von Haifa118

Ja,da ist keine Ebene.Der Abstand zwischen Ausenebene und dem Vorsprung um einen Climp zumachen ist zu groß.

Antwort #11, 09. Januar 2015 um 06:00 von buburik

Also,der Turm ist in der nähe vom Jalendu Tempel x:479.6/y:687.0 wenn man ihn betritt,liegt eine Goldene Glocke am Boden.Hier geht es dann links die Leiter hoch zur ersten Ebene.Links weiter bis zur Maueröffnung,da über einen Bretterlauf hoch zur nächsten Ebene,links ein Climp zur weiteren Ebene,links weiter bis zu den Kisten,diese Wegkicken ducken und durch bis zur Kiste diese ebenfalls wegkicken über den Balken,Climp hoch zur nächsten Ebene links weiter hoch über Bretterlauf ein Climp und man ist eine Ebene höher.Links weiter-Mauerrest-nun steht man über den Abgrund im Turm,gegen über sieht man die Stelle an der man hoch Climpem soll aber der Abstand ist zu groß,man fällt immer runter!

Antwort #12, 09. Januar 2015 um 06:57 von buburik

Ich bin auch ein paar Mal hinuntergefallen. Man muss halt Anlauf nehmen (L3 drücken) und springen.

Antwort #13, 09. Januar 2015 um 08:46 von manni2013

Also springen hat bei mir auch nicht geklappt.
Habe es mit dem gyrokopter geschafft war aber eher Glück da dieser ja ab einer bestimmten Höhe abschmiert. Einfach ganz hoch fliegen und über dem Turm abspringen oder halt an der Seite des turmes. Habe auch zwei anläufe gebraucht.
viel Glück

Antwort #14, 09. Januar 2015 um 19:36 von Sandy02

das was du meinst ist ein anderer turm, hab ich auch so gemacht.

Antwort #15, 10. Januar 2015 um 02:58 von deadgamer5

werd ich mal versuchen,bis jetzt bin ich nicht weiter gekommen.Immer wieder...runter gefallen.

Antwort #16, 10. Januar 2015 um 05:25 von buburik

Einfach einen Gyrocopter nehmen (der steht ja auch bei dem Turm) und mit Anlauf ein Stockwerk drüber anpeilen, durch den Anlauf fliegt er trotz Höhenalarm weiter in das Stockwerk rein. Habe zwar auch hier ein paar Versuche gebraucht geht aber, je nachdem wie gut man trifft und das aussteigen erwischt.

Antwort #17, 18. Januar 2015 um 15:11 von Q_Type

Ja,hat nach mehreren Anläufen geklappt.

Antwort #18, 20. Januar 2015 um 05:29 von buburik

Habe es auch mit dem Gyrocopter geschafft. Endlich! Meine Taktik: Bin etwa zur Mitte des Turms ganz nah herangeflogen. Dann langsam hoch und die Stelle gesucht, wo das Ding anfängt zu heulen und abschmieren will. Wieder ein Stück runter, nochmal richtig ausrichten (ich bin frontal reingeflogen) und dann mit Karacho nach oben, auf die oberste Etage draufgehalten und irgendwie reingerutscht. Hab ein paar Versuche gebraucht, aber es hat dann funktioniert. Mein Copter ist sogar brav gelandet. Aber das war wohl reiner Zufall.

Antwort #19, 22. Januar 2015 um 02:39 von Haifa118

Jau fliegt einfach mit dem Gyrocopter in die Etage mit dem stellkasten habe vorher auch sehr oft über den Turm versucht mit dem Gyrocopter hat es beim ersten mal geklappt. Viel Glück

Antwort #20, 14. März 2015 um 03:31 von XBOXBMWPOWER

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Far Cry 4

Far Cry 4

Far Cry 4 spieletipps meint: Far Cry 4 revolutioniert nicht das Shooter-Genre, bereichert die Serie aber mit der schönen Umgebung und wertvollen Elemente wie etwa die dynamischere Tierwelt. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Left Alive: Neues Projekt von "Metal Gear"-, "Final Fantasy"- und "Armored Core"-Veteranen

Left Alive: Neues Projekt von "Metal Gear"-, "Final Fantasy"- und "Armored Core"-Veteranen

Im Rahmen der Pressekonferenz vor der Tokyo Games Show 2017 kündigte Square Enix heute mit einem Teaser ein brandn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Far Cry 4 (Übersicht)