Käpt'n Krähe (DQ Monsters - Joker 2)

Ich habe gehört man kann sich im Gegensatz zum ersten Teil des Spiels den Käpt'n nur einmal holen und nicht immer wieder.
Ich bin nun unsicher was ich mit ihm machen soll, soll ich ihn lieber benutzen um mir den Joker/Loenyx zu machen oder soll ich mir lieber Nokturnus/Zenithdrache und zusätzlich das Pik-Ass machen (das geht ja ohne Käpt'n).
Die Monstern gab es im ersten Teil alle nicht (bzw. ich hatte sie einfach noch nicht, mein bestes war Verderbnis mit max. Werten...) von daher kann ich das nicht so ganz einschätzen, aber ich fand den Dhuran schon von Anfang an cool und Nokturnus scheint ja nur eine Stärkere Version zu sein.
Leonyx finde ich aber auch ganz interessant und stark soll er auch noch sein...
Was meint ihr?

Frage gestellt am 26. November 2014 um 17:42 von _Kvothe_

8 Antworten

Schwere Entscheidung. Ich mag Joker, Trode, Nokturnus und Schwarzer Peter. Leonyx finde ich persönlich nicht so gut. Sein Talent "Leonyx" ist aber super. Am einfachsten wäre es, wenn du jemanden kennst, der das Spiel auch hat, dann könnt ihr gegeneinander kämpfen und ein Mitglied des gegnerischen Teams anwerben. Wenn ihr noch die Module austauscht, sollte es zweimal gehen. So bin ich an alle Monster (außer den Wifi only) gekommen.

Antwort #1, 28. November 2014 um 19:40 von Launig

Das mit dem Freund hab ich jetzt nicht so ganz verstanden, aber ein Freund von mir hat es tatsächlich (übrigens der selbe wie bei der Grotten-Frage letztens, der mir vor kurzem gestanden hat wirklich gecheatet zu haben...) und dann haben wir Monster getauscht, Neues Spiel gemacht und dann wieder zurückgetauscht (oder so ähnlich, ist schon ne Weile her), weil wir gehört haben man kriege Leonyx, wenn man ihn unter fünf Runden besiegt (was leider nicht geklappt hat.
Lange Rede Kurzer Sinn: Ich habe jetzt zwei mal Käpt´n Krähe (der ist praktisch direkt beim ersten Mal spielen, nach dem Schreiben der Frage aufgetaucht...
Was das angeht, bin ich einfach durch gerannt, ohne mich groß um irgendwas zu kümmern, leider ist das Phönixzepter jetzt weg (ich meine das wodurch das synthetisierte Monster nach der Synthese das selbe bleibt). Weißt du noch wo man das herkriegt?

Aber um wieder zum eigentlichen Thema zurück zu kommen:
Wenn ich den Käpt´n ein zweites Mal kriegen konnte, müsste das ja auch mit dem Incarnus gehen, da hänge ich mich jetzt dann hinter. Theoretisch müsste ich dann ja Joker, Pik Ass, Nokturnus und Trode ausprobieren könne (den Schwarzen Peter mag ich irgendwie nicht). Von Leonyx hab ich ich dann jetzt auch abgewandt.
Für Trode braucht man Nokturnus oder? Dann müsste ich den zuerst machen, Speichern, ihn zu Trode synthetisieren, den dann ausprobieren und je nachdem wie er und Nokturnus mir gefallen haben ausschalten oder speichern...

Antwort #2, 29. November 2014 um 20:18 von _Kvothe_

Das Phoenixzepter findest du in einer Schatztruhe oben auf dem Kargen Karst unterhalb dem Nest von Empyrea. Du kannst auch den Infantus über den Streetpass-Vorläufer im Spiel bekommen.

Antwort #3, 30. November 2014 um 07:49 von Launig

Dieses Video zu DQ Monsters - Joker 2 schon gesehen?
Streetpass-Vorläufer? Ist das die 'Fachbezeichnung' fürs tauschen?
Danke für das mit dem Phönixzepter, das erleichtert die Synthese echt...
Tut mir leid, dass ich frage, aber wie kriegt man noch mal den Infantus? Bei z.B den Kurztipps oder anderen Fragen steht immer nur man müsse zu bestimmten Orten (Rätselruinen, blaue Tür; Wunderwald/Finsterforst, Flux Portal...) und dort erscheine manchmal eine 'Medaille' wo man den Drakaro... trifft und besiegen muss. So weit konnte ich mich auch noch erinnern, aber muss man vorher noch irgendwas machen (die Story hatte ich offenbar schon durch, jedenfalls stand ich, als ich das Spiel wieder in die Hand genommen habe, vor Don Mauelwurf und habe die wahre Scout Meisterschaft gemacht)?
Oder bemerkt das Spiel, dass ich es 'reinlegen' will und schon einen Infantus habe? Oder habe ich einfach nur Pech/es nicht oft genug versucht?
VIELEN Dank schonmal im Voraus für die Antwort (da ich mir mittlerweile sicher bin, dass du bei so ziemlich allem einen Lösungsvorschlag parat hast, auch wenn dein Japanisch nicht das beste ist ^^)

Antwort #4, 04. Dezember 2014 um 12:42 von _Kvothe_

Das Spiel ist schon älter und hat kein Streetpass, mit den Zufallsbegegnungen aber ein Feature, das Streetpass vorgreift. Daher meine Einschränkung als Vorläufer.

Die Infantusportale tauchen erst im Postgame auf, wenn du nach dem Sieg bei der wahren Meisterschaft auf die Insel zurückgekehrt bist. Das Spiel prüft nicht, wie viele Infantus du hast. Ich habe etliche.

Antwort #5, 04. Dezember 2014 um 21:17 von Launig

Ja, das war jetzt auch so wie bei dem Käpt'n: Kaum frage ich nach treffe ich ihn das erste Mal.

Nur so nebenbei: Megaangriffsbonus lohnt sich wahrscheinlich mehr als Angriffsverstärker3 oder?

Antwort #6, 06. Dezember 2014 um 18:50 von _Kvothe_

Ich halte es eher mit der Taktik Angriff ist besser als Verteidigung. Habe daher meine Monster teilweise mit Megaangriffsbonus und Angriffverstärker 3. Megaangriffsbonus gibt + 165 bei Angriff, Angriffverstärker nur + 66, dafür noch + 60 LP. Dafür habe ich dann Megalebensbonus mit +195 LP.

Antwort #7, 06. Dezember 2014 um 20:13 von Launig

So sehe ich das auch, lieber viel Angriff als viel Verteidigung.
Den Megalebensbonus kann ich mir leider nicht mehr holen, da man dafür ja die Kampfmönchschriftrolle braucht und, dass man sie von Eugen Puhls Komodo klauen kann (bzw. dass es sie überhaupt gibt) habe ich erst erfahren nachdem ich ihn besiegt habe...
Aber was machen schon 60 leben wenn man dafür 100 Angriff mehr hat, knapp 1000 Leben auch so schon und jeder gegnerische Angriff ungefähr 100 abzieht? (Und man sich direkt heilen kann)

Antwort #8, 07. Dezember 2014 um 14:30 von _Kvothe_

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Monsters - Joker 2

DQ Monsters - Joker 2

Dragon Quest Monsters - Joker 2 spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung der Pokémon-Konkurrenz. Die Vielfalt an Monstern fesselt vor den Bildschirm, einzig die flache Handlung mindert den Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DQ Monsters - Joker 2 (Übersicht)