Cheatmodul? (Pokemon Y)

Hi :D Also erstmal bevor ihr ausrastet bitte nicht haten ich bin auch nur ein normaler Typ (aber einer der gerne cheatet xD)

Ich wollte mal fragen welche Cheatmodule es gibt und wie sie funktionieren, weiß nichts darüber :S

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :D
Vielen Dank im voraus ^^

Frage gestellt am 02. Dezember 2014 um 17:38 von XSergenX

20 Antworten

Also das bekannteste ist "Action Replay" und findest du halt in fast jedem Saturn oder Media Markt bei Nintendo Zubehör. Musst halt hinten draufschauen ob es auch das für den 3DS ist bevor du eine zu alte Version kaufst ;>
Und wie es funktioniert...naja das letzte das ich hatte war für den dsi. Es sieht halt aus wie eine normale Spielkarte...nur mit einem verlängertem ende wo du das spiel das du cheaten möchtest reinstecken kannst. Wenn du dann das cheatmodul im Ds menü öffnest zeigt es dir die liste der cheatbaren spiele bei der du dir das richtige (in dem fall pokemon y) aussuchen musst. Aber pass da auch denn meistens steht da eine Auswahl zwischen der europäischen und amerikanischen version die eben als abkürzung dahintersteht. Also z.B. Pokemon Y EU
Danach werden dir halt die cheats angezeigt die du einfach ankreuzen kannst, je nachdem welche du haben willst und dann gehst du einfach auf den Button "Start Game with Codes"
Und fertig ^^

Antwort #1, 02. Dezember 2014 um 17:51 von Serpicnate

Haha das gleiche Modul hatte ich früher auch XD Aber ich hab mal irgendwo gelesen dass man das Cheatmodul an den Computer anschließen muss aber mein Laptop ist sehr schlecht, alt etc. und mit Computern kenne ich mich nicht so gut aus also wenn es um Cheatmodule usw. geht :S

Aber Danke für deine Antwort :D

Antwort #2, 02. Dezember 2014 um 17:59 von XSergenX

Serpi cheatest du selber

Antwort #3, 02. Dezember 2014 um 18:00 von Whisper-123

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
Hm, also das modul für die Wii musste man zuerst per pc aktivieren aber wirklich kompliziert ist das auch nicht. Ich weiss leider nicht ob das für den 3ds dann auch so ist. (Wäre seltsam) aber selbst wenn ist das einzige was dein pc können müsste .zip Dateien zu extrahieren und das kann eigentlich jeder Pc ^^ Aber kein Problem ich helfe gerne

Antwort #4, 02. Dezember 2014 um 18:01 von Serpicnate

Ich habe mal auf dem dsi das Spiel Pokemon Platin mal ercheatet. Aber damals war ich ja noch jung und dumm Whisper :D
Naja gecheatete Pokemon können sowieso nicht getauscht oder in online kämpfen benutzt werden (sofern ich das jetzt mitbekommen hab) also hab ich da jetzt nichts gegen

Antwort #5, 02. Dezember 2014 um 18:04 von Serpicnate

Haha ok Danke :D Hab auch für Pokemon Diamant das Cheatmodul aber ich kann die Pokemon rübertauschen und in online Kämpfen benutzen :S Aber ich fange die gecheateten Pokemon im Gras ich weiß nicht ob es deswegen vielleicht geht :)

Antwort #6, 02. Dezember 2014 um 18:10 von XSergenX

Hm okay keine Ahnung. Naja egal es ist ja wirklich kein Weltuntergang wenn man ein paar pokemon cheatet ^^ irgendwo macht es ja doch spass, solange man es jetzt nicht übertreibt

Antwort #7, 02. Dezember 2014 um 18:17 von Serpicnate

Haha ja ich hätte nur gern ein 5*31dv (außer auf Sp Angriff) Groudon in shiny und dem Wesen hart :'D
Den kriegt man ohne Cheatmodul nicht ^^

Antwort #8, 02. Dezember 2014 um 18:24 von XSergenX

Naja man kriegt ihn schon aber man muss dafür ziemlich oft neustarten xD

Antwort #9, 02. Dezember 2014 um 18:34 von Serpicnate

Haha also um ein shiny Groudon das nochdazu ein hartes Wesen hat zu bekommen muss man so oft neu starten dass es unmöglich ist so eins zu bekommen vor allem weil er glaub ich 5*31 dv gar nicht haben kann XD

Antwort #10, 02. Dezember 2014 um 18:39 von XSergenX

Da die DVs 'zufällig' sind kann es auch 6*31 DVs haben, das ganze ist nur sehr unwahrscheinlich, insbesondere wenn du dann auch noch ein hartes Wesen dazu haben willst und es shiny sein soll, aber generell ist es möglich.

Und wenn man soeins im Spiel fangen will ohne dafür die nächsten 100 Jahre das Spiel immer wieder zu resetten empfehle ich dem 'Zufall' etwas auf die Sprünge zu helfen und RNG zu benutzen.

Antwort #11, 03. Dezember 2014 um 10:40 von Achmael

Was ist RNG :D

Antwort #12, 03. Dezember 2014 um 11:14 von XSergenX

Jedes Pokemon-Spiel hat einen Zufallsgenerator mit dem unter anderem bestimmt wird, wann man welches Pokemon trifft, was für ein Wesen es hat, wie gut die DVs sind usw.
Nur das das nicht wirklich zufällig ist, sondern mit Hilfe von Formeln bestimmt wird, um möglichst zufällig zu wirken und mit RNG (="Random Number Generator") oder auch RNG Abuse verwendet man das wissen um diese Formeln damit man gezielt ein bestimmtes Wesen und bestimmte DVs bekommt.
Wichtig dabei ist aber, das das nur in Gen.5 oder früher funktioniert, aber in XY (bei ORAS konnte ich es noch nicht überprüfen, ich hoffe aber mal das es auch so ist) haben alle Legis immer mindestens 3*31 DVs und mit Synchro hat man eine 50% Chance auf das gewünschte Wesen.

Das ist nur eine sehr kurze und grobe Beschreibung. Hier ist ein Link der genauer darauf eingeht oder google einfach nach Pokemon RNG, da findet man auch vieles:
http://pokewiki.de/RNG

Antwort #13, 03. Dezember 2014 um 19:17 von Achmael

Danke aber das ist mir ein wenig zu kompliziert :'D

Antwort #14, 03. Dezember 2014 um 19:29 von XSergenX

Dann bleibt nur noch tauschen oder cheaten, aber es ist nicht unmöglich das ohne cheaten hinzubekommen, es ist nur leichter.

Antwort #15, 03. Dezember 2014 um 19:37 von Achmael

Ich steh auf leicht ;)

Antwort #16, 03. Dezember 2014 um 19:52 von XSergenX

ich habe ein 6*31iger shiny groudon mit harten wesen^^

Antwort #17, 05. Dezember 2014 um 00:41 von GIGA_X

Hast du ihn zum Tausch oder hast du ihn nur *_*

Antwort #18, 05. Dezember 2014 um 06:25 von XSergenX

würde es tauschen wenn du mir gibst was ich will :P ein schneppke mit stachler und VF und es soll ein funkelstein halten ( dv und wesen sind egal )

Antwort #19, 05. Dezember 2014 um 16:55 von GIGA_X

Ok ich versuch dir eins zu machen ;)

Antwort #20, 05. Dezember 2014 um 20:41 von XSergenX

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)