Perfekte Party? (Dragon Age 3)

Hey,
was ist eurer Meinung nach die Perfekte Party? Habe das Spiel nun durchgespielt und wollte es auf einem erhöhten Schwierigkeitsgrad erneut probieren. Außerdem habe ich versäumt alle Nebenquests zu machen und alle Monster (Drachen) zu erlegen. Nun habe ich vor, das Spiel zu "clearen" ^^ Würde dabei gerne von Anfang an Wissen, wie wohl das perfekte Setup aussieht.

Frage gestellt am 17. Dezember 2014 um 13:38 von Erdboy

3 Antworten

Ist wohl ansichtssache, aber wenn ich wählen müsste, würde das so aussehen:
2 tanks, da die Gegner auf Alptraum ordentlich Schaden austeilen, Gruppen damit besser kontrolliert werden können und weil sie sich gegenseitig mit dem blocken unterstützen würden. Da Cassandra und BLackwell beite jedeweil einen anderen Extra-Baum haben, passt das sehr gut ins Konzept.

Magier, der als Support dient und dazu am besten mit Frostbaum, da er die Leute per Wiederbelebung und Barriere am Leben erhält und die Gegner per verlangsamen/einfrieren am Schadensoutput behindert. Hier ist es nach meinen Augen vom Geschmack abhängig, welchen Baum man nimmt, RV bietet da wohl dank stärkerer Barriere sich regelrecht an.

2h-Krieger mit Plünderer-Baum, zum einen wegen der hohen Def und HP und weil der Plünderer der stärkste ist, was DPS angeht und da du praktisch nur einen DD hast, ist das auch nötig.

Antwort #1, 17. Dezember 2014 um 13:49 von Lufia18

Also meine Gruppe sieht folgendermaßen aus
Dorian als supporter mit Barrieren und soziehmlich alles von nekromantie um Gegner zu kontrollieren
Blackwall als Tank
Der eiserne Bulle als Berserker mit zweihand und Plünderer Baum
Und ich als magier mit Fokus auf barierre und ritterlichen verzauberer, im Prinzip ne Mix klasse, hoher schaden, Gruppen Kontrolle (vorallem durch stase Feld und einfrieren und supporter mit Barrieren
Klappt so auf Albtraum einwandfrei

Antwort #2, 17. Dezember 2014 um 19:11 von rapper_10

Ich spiele von Anfang an auf Alptraum, je nach Situation passe ich meine Gruppe an.
Ich (Bogenschütze)
1 Tank (Blackwall) bei Drachen evt. auch mal 2 (je nach Art).
Anfangs hatte ich noch Varric dabei, da ich aber schon länger keine Pläne mehr für Bianca finde scheidet der momentan leider aus.
Dorian als fester Magier, Nekromantie ist klasse auf hohem Schwierigkeitsgrad.
Der vierte Platz wird auch wieder je nach Situation angepasst, entweder Solas oder der Bulle.

Antwort #3, 17. Dezember 2014 um 19:34 von Glaskanone

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age 3

Dragon Age 3 - Inquisition spieletipps meint: Ein sehr gutes Rollenspiel in einer riesigen Welt, mit unzähligen Aufgaben und großartiger Geschichte mit etwas blassem Hauptcharakter. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age 3 (Übersicht)