Shiny Zucht (Pokémon Omega Rubin)

Hi leute ich wollte fragen ob rin Shiny rauskommt wenn ich ein anderes in die Pension gebe
Also so:

Shiny Flurmel+Kaumalat (Gleiche Ei-Gruppe)
=
Shiny Kaumalat/Flurmel?

Frage gestellt am 31. Dezember 2014 um 10:45 von SoWq_Heijo

8 Antworten

Ich hab gehört das geht es soll aber selten sein und mit einem ausländischen pokemon ist die wahrscheinlichkeit höher

Antwort #1, 31. Dezember 2014 um 11:00 von gelöschter User

Das Pokemon, das rauskommt, entspricht zunächst mal der Mutter, d.h. dein Kaumalat muss weiblich sein und dein Flurmel männlich.
Die Chance, dass ein Shiny dabei herauskommt ist verschwindend gering, aber sie ist höher, als einem Shiny in freier Wildbahn zu begegnen.

Antwort #2, 31. Dezember 2014 um 11:49 von brawlmeister

Wenn eins oder beide Eltern Shiny sind erhöht das die Wahrscheinlichkeit, dass du ein Shiny Kind bekommst NICHT und die Wahrscheinlichkeit ein Shiny durch Zucht zu bekommen ist nur dann höher als in freier Wildbahn, wenn du die Masuda-Methode verwendest, also die beiden Pokemon aus unterschiedlichen Ländern kommen (zum Beispiel ein ausländisches männliches Flurmel und ein weibliches Kaumalat von dir).
Ohne die Masuda-Methode liegt die Wahrscheinlichkeit ein Shiny zu züchten genau so hoch, wie eins in der freien Wildbahn zu treffen und zwar bei 1:4096, egal ob kein, ein oder beide Teile der Eltern Shiny sind.

Antwort #3, 31. Dezember 2014 um 14:47 von Achmael

Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?
Ok beide seiten Klingen jetzt bei mir Richtig... Schwer zusagen was Richtig ist :/

Antwort #4, 31. Dezember 2014 um 15:33 von SoWq_Heijo

Hier ist ein Link zu dem was ich gesagt habe:
http://pokewiki.de/Shiny#Masuda-Methode

Ich hab bis jetzt noch auf keiner anderen Seite gelesen, das es anders wäre, aber bin gespannt, ob jemand anderen mir hier Link dazu angeben kann.

Soweit ich weiß hat der Shiny-Status eines Pokemon bei der Zucht nur in Generation 2 einen Einfluss auf die Shiny-Wahrscheinlichkeit des Kindes, da in Generation 2 der Shiny-Status über die DV eines Pokmeon bestimmt wurde und diese bei der Zucht teilweise vererbt werden, aber ab Generation 3 wird der Shiny-Status eines Pokemons unabhängig von den DV bestimmt und somit hat die Zucht keinen Einflüss mehr darauf.

Antwort #5, 31. Dezember 2014 um 15:46 von Achmael

Ok heißt also das die Chance von der Masuda Methode 1:682,66 ist?

Antwort #6, 01. Januar 2015 um 10:48 von SoWq_Heijo

Ja, in der 6.Generation erhöht die Masuda-Methode die Chance um das 6-fache, also auf 6:4096, das sind 3:2048, wenn man es runden will (was ca. 1:682.66 ist).

Antwort #7, 01. Januar 2015 um 17:36 von Achmael

Ok Danke :D

Antwort #8, 01. Januar 2015 um 18:25 von SoWq_Heijo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Omega Rubin

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)