Skyrim startet nicht mehr (Skyrim)

Ich habe über steam nach langem skyrim wieder installiert. Wenn ich es starten will steht nur spiel wird gestartet dran und es passiert nichts. ich habe die spieledateien schon 4 mal überprüfen lassen
aber ohne Erfolg

Hoffe auf antwort

Frage gestellt am 03. Januar 2015 um 09:45 von BMW-player

4 Antworten

Hast du auch schon mal länger gewartet ? Weil ja steam oft noch andere Dateien beim ersten starten nach dem Installieren installiert

Antwort #1, 03. Januar 2015 um 11:49 von jurgenk

Mach mal folgendes:
1. Überprüfe deinen Save-Ordner. Wieviel Spieldateien sind darin enthalten?
Hier der Pfad: Eigene Dokumente/my Games/Skyrim/Saves
Solltest du den Ordner zu voll haben, braucht das Spiel viel zu lange um darauf zu zugreifen.
Meine persönliche Empfehlung: Alle bis auf die letzten Spielstände löschen. Dadurch startet das Spiel
merklich schneller.
2. Ich schalte die Cloud in Steam immer ab, weil mich die Syncronisation nervt bei jedem Start von Steam. Dauert viel zu lange.

Antwort #2, 03. Januar 2015 um 15:53 von doktorbroesel

Das Problem ist auch es installiert sich noch nicht mal

Antwort #3, 03. Januar 2015 um 19:01 von BMW-player

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Du könntest mal versuchen alle spieldateien also den ordner in ...\Steam\SteamApps\common - Skyrim zu löschen. Auch die in Dokumente. Save sichern falls du hast.
Danach noch mal neu Installieren. Steam/Bibliothek, Skyrim; Rechtsklick - spiel installieren. Wenn du von der DVD Installieren willst, da eventuel keine oder nur langsame internet verbindung hast, hilft folgendes. http://forum.pcgames.de/allgemeine-videospiel-d...
Denk bei der eingabe an den richtgen Pfad und Laufwerksbuchstaben, falls bei dir ein anderer Installations Ort von Steam vorliegt. (generel empfiehlt es sich nicht im standard ordner program files spiele zu installieren)

Das mit den zu vielen Saves, hat keineswegs einen einfluss darauf wie schnell Skyrim startet. Ich habe dort sehr viele drine und auch mal gelöscht. Sykrim startet nicht schneller oder langsamer. Das hat andere gründe warum ein spiel nicht schnell startet. Hingegen gibt es aber bekannte probleme das zuviele spielstände zu abstürtzen führen könnten. Hatte ich ganz stark, aber bei Fallout. Mehr als 5 Speilstände wollte er nie. Deswegen mache ich dies auch bei Skyrim so. Man kann nie genug spielstände haben, wer mal Probleme hatte weiß das ganz genau und war froh oder komplett am Arsch. Grüße

Antwort #4, 04. Januar 2015 um 21:46 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)