Machomei Competitive? (Pokémon Omega Rubin)

Ich würde mir ein Kampffähiges Machomei züchten wollen, nur frage ich mich, ob sich die Mühe lohnt bzw. ob ein Machomei, das ja ein sehr altes PKMN ist, mit den neueren "mithalten" kann.
wenn ihr Mrfahrungen oder Argumente habt würde ich mich freuen.
gerne auch direkt dazu die Strategie^^

mfg.

Frage gestellt am 04. Januar 2015 um 19:20 von Zasori

4 Antworten

Das ist das sinnloseste das ich je gehört habe. Nicht böse gemeint, aber wieso sollten "alte" Pokémon schlechter sein als "Neue" Es ist doch egal aus welcher Gen welches Pokémon kommt, sie sind alle competetiv spielbar.

P.S. Ich hab ein Machomei und das Ding rasiert ! ^^

Antwort #1, 04. Januar 2015 um 19:26 von Sherlock-Kaito-1412_Kid

Ich kann mir Machomei eigentlich schon vorstellen, es hat Patronenhieb und Abschlag, man kann es bestimmt gut mit Offensivweste spielen und bei EVs zum Großteil auf Angriff und KP gehen.

Ich weiß nicht, ob Nahkampf da was taugt, weil es langsam ist und nach 1 Nahkampf von einem Psychoschock schwer in Mitleidenschaft gezogen wird und ansonsten hat es nur ungenaue STABs, also ich weiß nicht, ob es viel reißt, kann aber überraschen und ich könnte es mir vorstellen.

Antwort #2, 04. Januar 2015 um 19:32 von inazuma_tim

Schildkos + Wuchtschlag ist sehr stark. Das ist was machinei ausmacht auch wenn es etwas schlechtere Werte als Meistagrif hat.

Antwort #3, 04. Januar 2015 um 20:11 von Lol0915

Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?
Jedes Pokemon kann im OU mitspielen, wenn man es gut und sinnvoll spielt. Machomei ist stark, wegen seiner Fähigkeit Schildlos:
EV: Kp max, Angriff max, rest egal
Item: Offensivweste
Patronenhieb
Wuchtschlag
Abschlag
Eishieb/Stoneedge/Erdbeben


Wenn du Machomei magst dann lohnt es sich!


Ein Beispiel von mir:
Ich habe mir mein Kekleon gezüchtet, und es haut rein! Mit Offensivweste kommt er ohne investiert EVS auf 200 Spezial VErteidigung und countert alle speziellen Monster wie Latios, Greninja, Raikou etc pp.

Antwort #4, 04. Januar 2015 um 20:34 von Mozi_007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Omega Rubin

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)