Stärkste Multiplayer Klasse (Dragon Age 3)

Hey,
Ich wollte mal fragen was eurer Meinung nach die stärkste Multiplayer Klasse ist ;)
Ich meine damit aber nicht im sinne von " ey was macht voll den krasse Schaden"
sondern wer gut austeilen und auch einstecken bzw gute überlebens skills hat :)

Danke schonmal im Vorraus

Frage gestellt am 05. Januar 2015 um 14:31 von Yuukay

7 Antworten

das hängt stark von der spielweise und skillung des charackters ab den du wählst, jeder hat seine vorzüge und tücken. ich versuche das einmal so gut zu listen wie ic es aus momentaner ansicht her liefern kann, da mir ein paar klassen noch fehlen gebe ich zu diesen nur einschätzungen die sch aus informationen aus dem netz beziehen.

Legionär: (fakt) ein sehr defensiv ausgelegter charackter, wird oft von einer grupper geschätzt als tank und kann auch lange überleben ohne unterstützung der gruppe, jedoch ist der schaden eher mäßig.

Katari: (vermutung) ein schadensausteiler, zwar robust aber trotzdem mehr darauf ausgelegt seine feinde zu dezimieren.

assassinin: (fakt) tödlicher schatten. hält nur mäßig viel aus aber die attacken können sehr verheerend sein, allerdings ist feingefühl in sachen taktischem vorgehen und korrekter positionierung sehr wichtig.

bogenschütze: (fakt) er hält einem den Rücken aus der ferne frei mit pfeilhagel und fallen, im nahkampf geht er schnell unter aber als angriffsunterstützung gibt es kaum einen besseren.

elementalist: (fakt) mächtige angriffszauber zerschmettern horden von feinden und später ist er auch ein guter schild für die gruppe wenn man es will allerdings sollte man ihn fernhalten vor gegnerischen angriffen da er sehr leicht fällt, regeneratonszeit von fähigkeiten und mana kratzen etwas an seinem dasein als massenvernichtungswaffe.

hüterin: (fakt) perfekt um die gruppe zu schützen und feinde in schach zu halten, weniger für verheerende vernichtungen geeignet allerdings ist sie mit der richtigen skillung kaum zu verletzen und sorgt ebenso dafür das es dem rest der gruppe genauso geht, auch wenn von einer offensiven spielweise dieser magierin abzuraten ist da es bessere dafür gäbe, besitzt sie auch mächtige zauber die dem feind ordentlich zusetzen.

alchemistin: (fakt) ähnlich dem assasinen ist die alchemistin auf tarnung und taktik mit hohem schadensoutput spezialisiert, allerdings sind fallen und verbesserungsfähigkeiten der trumpf dieses charackters was feindesgruppen schnell recht harmlos machen kann.

nekromantin: (fakt) ähnlich dem elementalisten ist die nekromantin ein eher offensiv geprägter mageiertyp allerdings dies noch eine nummer größer, ihre zauber schlagen im wahrsten sinne des wortes ein wie eine bombe, der perk todessog lässt sie zu einer einman-armee werden, allerdings kann sie sich kaum schützen und ist darauf angewiesen ihre gegner schnell zu töten und den feindlichen angriffen zu entgehen.

plünderin: (vermutung) eher eine schadensausteilerin mit der option mit fallen und raffinesse zu arbeiten, vermutlich nicht so robust wie ein katari aber mit sicherheit umso tödlicher.

templerin: (fakt) was ist besser als ein tank? klar, eine festung! die templerin ist genau soetwas, die meisten skills sind nur noch passiv ausgelegt und dienen zum schutz der gruppe oder eigenem, zwar ist der schaden an sich nicht viel geringer als der vom krieger aber die skills sind fast vollständig auf deffensiv geprägt allerdings gibt es keinen besseren schild für die gruppe als eine templerin.

jäger: (fakt) der saboteur wäre passender, niemand spielt mehr mit fallen und der richtigen position wie der jäger, sein einsatz erfordert höchstmaß an raffinesse und taktik, ähnlich dem assassinen allerdings kann man als jäger leichter aus dem hintergrund aggieren was das planen und taktieren besser hervorhebt.

arkaner krieger: (vermutung) ein magier der kampfgestählt ist und selbst für den nahkampf die passenden zauber bereit hält, wird wohl auch eher als offensiver magier zunutze sein, eventuell auch als jemand der die feinde schwächt.

hoffe das hilft bei der entscheidung.

Antwort #1, 05. Januar 2015 um 20:59 von Kryos

Ich kann nur sagen, was ich von meinem Plünderer kenne.
Der ist im Grunde ziemlich heftig.
Zum einen kann er dank seiner 2h-Waffe (geschmiedet) leicht auf über 65% Kritchance kommen.
Ohne +Kritschaden und Rüstungstrennung, komme ich auf bis zu 8500 Schaden pro Schlag.
Zudem hat er noch einen Fokus-Skill, was APS, etc... erhöht, vor allem aber, erhöht es seinen Gesamtschaden um 30%.
Dazu kommt noch, dass er zumindest auch einen Skill hat, der ihn heilt und er ist fast komplett unabhängig, was die Ausdauer angeht.
Er muss zwar für seine Schläge Lebenspunkte opfern, aber dank Barriere des Magiers und Block eines tanks, kann ihm das herzlichst egal sein.
Da man mit ihm praktisch immer den gleichen Skill spamt, kann ihm die langsame aps einer 2h-Waffe auch egal sein, da er damit gar nicht direkt zuhaut.

Es gibt aber auch builds zum ritterlichen Verzauberer (oder wie man ihn nennt), mit dessen Hilfe er ebenfalls extrem mächtig wird. Gibt auch genug Videos, wo jemand mit diesen Build, Solo einen Drachen auf Alptraum erledigt.

Antwort #2, 05. Januar 2015 um 21:59 von Lufia18

8500? vermutlich eher 850 oder? schaden der über 1000 reicht halte ich für unvorstellbar.

Antwort #3, 05. Januar 2015 um 22:07 von Kryos

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?
Nope, ich meine das ganz ernst^^
Dadurch, dass ich durch jeden Schlag HP verliere und mein DPS steigt, je weniger HP ich habe und praktisch nur kritische Treffer machen, dazu die passiven Bonis und schonkomme ich ohne Probleme auf 8500 pro Schlag.

Den 1. Drachen auf dieser Insel in lion zb, stirbt schneller, als ihm lieb ist^^

Antwort #4, 05. Januar 2015 um 22:15 von Lufia18

warte, aber das gilt vermutlich nicht für den multiplayer modus, sonst würde das bedeuten das man sämtliche monster dort one-hiten würde und das selbst auf albtraum, selbst der dämonenkommandant wäre nach wenigen treffer tot auf albtraum und das halte ich für schwer unglaubwürdig, im singleplayermodus sind die waffen wesentlich stärker und man hat eine viel breitgefächerte skillauswahl, im MP ist das viel beschränkter.

Antwort #5, 06. Januar 2015 um 09:21 von Kryos

Uff, ich habe das Wort "Multiplayer" in der Frage überlesen...

Sry, ja ich meinte damit den Singleplayer, dass war jetzt mein Fehler.

Antwort #6, 06. Januar 2015 um 13:43 von Lufia18

naj, nicht so schlimm, war nur sehr ungewöhnlich würde 8500 im multiplayer stimmen, im singleplayer halte ich das auch durchaus gut machbar, auch wenn ich jetzt nen support und heilmagier spiele und das daher nicht einschätzen kann aber wenn ich sehe was man im singleplayer und was man im multiplayer für möglichkeiten hat, dann kann man im singleplayer einfach OP werden aber im MP ist das doch eher schwierig weil nur zwei skilltrees mit durcheinandergewürfelten skills je klasse zur verfügung stehen und man nur 19 punkte verteilen kann und dann ist schluss das wurde sicher aus balnce technischen gründen so entworfen und halte ich auch für vollkommen gut geregelt bisher, wenn der multiplayer noch etwas abwechslung hätte als ständig nur looten und leveln, wäre dieser sicher ein riesen langzeitspaß, weil wie gesagt das balancing ziemlich gut ist.

Antwort #7, 06. Januar 2015 um 19:41 von Kryos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age 3

Dragon Age 3 - Inquisition spieletipps meint: Ein sehr gutes Rollenspiel in einer riesigen Welt, mit unzähligen Aufgaben und großartiger Geschichte mit etwas blassem Hauptcharakter. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Rocket League: Exklusive Mario- und Metroid-Autos für Nintendo Switch angekündigt

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Rocket League noch dieses Jahr für Nintendo Switch erscheinen soll. Nun hat Ent (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age 3 (Übersicht)