Ständige Abstürze. Nichts aus dem Internet hilft. Kann mir jemand helfen? (Dragon Age 3)

Ich bin nicht gerade die hellste, wenn es um meinen Computer geht. Kann aber mit Vergleichen etwas anfangen. Also... Ich hab bei keinem Spiel Probleme mit der Grafik gehabt... und nun kommt DA: I. Es stürzt ständig ab. Hat Probleme mit Direct X... und jetzt musste ich es auf niedriger Grafik spielen mit total lustigen Glitches. Bäume ziehen sich auseinander, NPCs bedecken das ganze Gebiet usw... So, den neuen Patch habe ich. Ich bin sehr frustriert, da ab mittlere Grafik Einstellung alles wie Matsch natürlich aussieht. Besonders der eigene Charakter.
Falls jemand Hardware Informationen will, soll er mir bitte sagen wo ich sie ablesen kann.
Tüdelüü

Frage gestellt am 05. Januar 2015 um 20:16 von Nikita222

11 Antworten

Ich hab meine Graka-treiber aktualisiert, aber diese DirectX- Fehler gibt es auch bei mir. Sie kommen zwar in total unterschiedlichen Abständen, mal nach einer Stunden, mal kann ich auch 5-6 Stunden durchspielen. Dann bleibt das Bild kurz stehen, manchmal beim Gebietswechsel, manchmal aber auch beim schnell umdrehen. Diese Glitches gibt es bei mir zu Glück nicht, aber ich musste die Einstellungen auch auf Mittel runter drehen. Ich denke, dass es bei mir meine alte Quadcore-CPU ist, ausserdem wird die Graka nach einer Weile extrem laut.

Antwort #1, 05. Januar 2015 um 20:42 von stephanski

falls es euch beruhigt, auf der ps3 tauchen auch des öffteren abstürze, bugs und glitches auf, vermutlich ist das spiel ursprünglich nur für die next gen. konsolen konzepiert worden und bei einer zu hastigen bzw. nicht gründlich bearbeiteten konvertierung des spiels einige unreinheiten im quellcode übersehen worden. bleibt nur auf patches und updates zu hoffen die das regulieren.

Antwort #2, 05. Januar 2015 um 21:04 von Kryos

Dann haben die es aber auch da nicht ordentlich für Next Gen entwickelt, da gibt es ebenfalls eine Reihe von bugs und glitches, zudem hatte ich da ebenfalls schon Abstürtze. Spiel hängte sich sogar schon mal auf.

Antwort #3, 05. Januar 2015 um 21:30 von Lufia18

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?
Hatte jetzt auch grad wieder den Fehler und hab festgestellt, dass es meistens passiert wenn ich in ein Okularum schauen will. Ansonsten läuft das Spiel doch ganz gut fehlerfrei.

Antwort #4, 05. Januar 2015 um 22:03 von stephanski

komplexes spiel, bietet vermutlich einfach ein hohes maß an fehlerpotenzial.

Antwort #5, 05. Januar 2015 um 22:11 von Kryos

Da es grad wieder passiert ist hab ich mal gegoogelt und es gibt ne Menge Einträge von Leuten, die dasselbe Directx-Problem haben, aber anscheinend keinen Support von Bioware. Da ich grad keine Lust und Zeit habe mich damit zu beschäftigen, ich hab eingegeben "dragon age inquisition directx problem". Ich werd mich morgen mal damit beschäftigen...wenn es jemand heute noch schafft, wärre auch super^^

Antwort #6, 05. Januar 2015 um 22:49 von stephanski

Ich habe mir das spiel gestern gekauft, installiert habe es geöffnet war aber nur schwarz und hat sich wieder geschlossen jetz hab ich den direct x treiber vom spiel selber nochmal installiert dann hat sich das spiel automatisch deinstalliert und jetzt installiere ich es nochmal weiß da jemand was warum das ständig abgestürzt ist? :)

Antwort #7, 06. Januar 2015 um 14:25 von LucaP

Da ich eine AMD Graka habe, hab ich gestern morgen das Spiel über das neuerdings beigefügte Programm AMD Gaming Evolved optimieren lassen und seitdem gab es keinen Absturz mehr. Die Einstellung wurdenm zwar bissel runter gedreht, aber das war mir egal, solange ich flüssig spielen kann.

Antwort #8, 07. Januar 2015 um 11:27 von stephanski

Gut danke euch. Wenigstens bin ich nicht die einzige...

stephhanski - "neuerdings beigefügte Programm" Woher? O_O

Antwort #9, 07. Januar 2015 um 17:27 von Nikita222

Wenn ich meine Treiber aktualisiere, installiert sich dieses Programm jetzt immer mit. Das ist mehr so ein Client der sich da noch dazwischen hängt, deine installierten Spiele erkennt und die besten Einstellungen vornimmt. Eigentlich mag ich sowas nicht, mich nervt schon Origin oder Uplay, aber in diesem Fall hat es tatsächlich mal geholfen. Falls du eine Nvidia Graka hast, da gibts sowas auch.

Antwort #10, 07. Januar 2015 um 18:58 von stephanski

bei AMD ist es Gaming Evolved und bei Nvidia experience... bei AMD kann man die Installation von Evolved auch rausschmeißen.

bei so welchen Problemen solltet ihr euch mal angewöhnen eure Hardware zu Posten sowie eurer Betriebssystem, wie das geht kann man schnell googlen, oder man drückt win taste+R dann schreibt man in das Eingabefeld dxdiag und dann steht es da(Grafikkarte unter "Anzeige")

zudem ist es auch wichtig immer alle Runtimes aktuell zu halten:
http://www.chip.de/downloads/All-in-One-Runtime...

natürlich auch den Grafikkartentreiber.

Antwort #11, 08. Januar 2015 um 17:19 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age 3

Dragon Age 3 - Inquisition spieletipps meint: Ein sehr gutes Rollenspiel in einer riesigen Welt, mit unzähligen Aufgaben und großartiger Geschichte mit etwas blassem Hauptcharakter. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age 3 (Übersicht)