Frage an "echte" Profis; harte Nuss für FF-7. (FF 7)

Ich sammele mal grad wieder alle grossen Substanzen.
Ich weiß "Wo" sie sind und auch sonst soweit alles.

Hier nun die Frage die mir auf der Zunge liegt:
Wie lange habe ich mit dem "einsammeln" Zeit ?

Als Gedankenbeispiel:
Kann ich sie auch noch auf CD-3 bekommen ?

Mir fehlt im Moment sehr viel Gil ( Gold/Geld ); um das Minispiel in Fort Condor zu gewinnen und
habe keine "Alle" Substanz zu verkaufen; weil meine beste grad mal auf 3 Sternen ist.

Frage gestellt am 10. Januar 2015 um 21:41 von Rondarius

9 Antworten

Die großen Substanzen müssten von der Story abhängen (evtl gibt es eine Ausnahme). Im Fall von Fort Kondor gibt es 20 Kämpfe in denen du was gewinnen kannst, bist du aber schon im letzten Kampf (der um die große Substanz) kannst du die 19 vorigen Belohnungen nicht mehr kriegen. Und die große Substanz musst du dir nun holen. Kann sein, dass du lediglich eine andere Mission erstmal vorziehen kannst... Aber du weißt schon..du brauchst für diese Missi keine Knete^^. Lass den Gegner das Gebäude erreichen und brat ihm einen über den Schädel -> Win

Fazit: Lange verschieben lässt sich die Missi also nicht!

Antwort #1, 12. Januar 2015 um 21:29 von DNA-MP91

Hmm... du hast so viel Zeit, wie du willst.
Diese Missionen sind unumgänglicher Storyinhalt und können eh nicht übersprungen werden. Du kannst zu diesem Zeitpunkt höchstens die Story pausieren, indem du optionale Sachen erledigst.
-
Sobald du aber mit der Story weitermachst und eine dieser Aufgaben startest, unterliegst du einer Zeitbegrenzung, die du einhalten musst. Andernfalls ist die jeweilige Substanz für immer verloren. Im schlechtesten Fall kann es dir also passieren, dass du keine einzige große Substanz bekommst. Die große Substanz aus Junon ist da eine Ausnahme: Du bekommst sie eh nicht durch die Story, sondern musst sie optional finden (die kannst du also höchstens durch Vergessen nicht bekommen).
-
Was die große Substanz aus Fort Condor betrifft: Dafür brauchst du kein Geld, wie DNA-MP91 bereits sagte. Einfach den Gegner die Basis erreichen lassen und den Direktkampf gewinnen.

Antwort #2, 18. Januar 2015 um 23:26 von gelöschter User

substanz aus junon? das muss dann wohl die mit dem u-boot sein oder?
ich wüsste nicht, wie man die vergessen soll, denn die substanzen sind doch alle von der story vorgegeben.

Antwort #3, 30. Januar 2015 um 22:22 von Chibi-Lina

Dieses Video zu FF 7 schon gesehen?
Die Substanz von Junon muss unter Wasser geborgen werden... bzw. muss eben nicht geborgen werden^^. Wenn man sie nicht birgt, kriegt man sie auch nicht.

Antwort #4, 06. Februar 2015 um 19:14 von DNA-MP91

aber das war doch die mit der uboot-quest oder?
wie auch immer, ich hab alle substanzen gekriegt und selbst, wenn man eine verpassen sollte, kann man angeblick bei den ausgrabungen in bone village die items nachträglich erhalten, die man für die jeweilige substanz bekommen hätte.
http://cetraconnection.net/final-fantasy-vii/ne...

Antwort #5, 06. Februar 2015 um 21:16 von Chibi-Lina

Joah, bloß diese Mastersubstanzen kann man dann nicht mehr erschaffen.

Antwort #6, 11. Februar 2015 um 22:24 von gelöschter User

jucken mich irgendwie eh nicht und ich verstehe trotz cetraconnection nicht so ganz, wie der schei# geht und was das bringt. ich hab soviel verstanden, dass man alle substanzen auf masterlevel bringen muss, um eine mastersubstanz zu erhalten, aber erreicht eine substanz masterlevel, erschafft diese doch automatisch eine neue kopie von sich und damit ist das ganze doch ein unmöglich zu schaffender endlosprozess.

Antwort #7, 12. Februar 2015 um 16:24 von Chibi-Lina

Ah xD ich gebe ein Beispiel:
Bring alle Aufrufsubstanzen auf den Masterlevel (wirklich alle). Ja, es werden neue erschaffen, aber die sind irrelevant.
Gehe mit allen gelevelten Master-Aufrufsubstanzen zu der (hoffentlich) geretteten großen Substanz.
Diese sorgt dafür, dass alle Master-Aufrufsubstanzen zu einer Supersubstanz fusioniert werden.
-
Diese Supersubstanz beinhält alle Aufrufungen. Besonders stark an dieser Substanz ist, dass alle Aufrufungen unendlich oft gezaubert werden können.

Antwort #8, 13. Februar 2015 um 15:22 von gelöschter User

also ist mit "alle" nur die art gemeint und nicht wirklich alle? warum schreibt man das nicht gleich so, dass es keine missverständnisse gibt?

aber das ist doch scheiße, weil dann nur noch ein charactere von den substanzen gebrauch machen kann. ne, das will ich nicht. ich bin zufrieden wie es ist und bei hat außer cloud, der 3 hat, jeder character 2 aufrufe.
cid sorg mit chocomog gekoppelt mit präventivschlag sogar gerne für lachkrämpfe bei mir. als erstes durch die aussage des spiels, dass cid sich durch die feindbegegnung erschreckt hat und dann weil er eben vor lauter schreck einen chocobo in den kampf ruft. chocobo ist zwar schwach, aber irgendwie ist es witzig so einen kampf zu beginnen.

Antwort #9, 14. Februar 2015 um 19:19 von Chibi-Lina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 7

FF 7

Final Fantasy 7 spieletipps meint: Das zeitlos gute Rollenspiel mag heute grafisch nicht mehr so beeindrucken wie damals, ist inhaltlich und spielerisch aber immer noch auf der Höhe.
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 7 (Übersicht)