Teamaufstellung (Dragon Quest 9)

Hai ...so men Team beststeht aus einem Paladin(Held), Priester, Gladiatorin und Schwertmagierin
Meine Fragen: Wen sollte ich eurer Meinung ändern (ich bau das Team schon für Legacy Bosses)?
Ps: Ich möchte keinen Beruf 2xmal haben...und ich frage weil dass Team iergendwie zu wenig DMG macht
2: Soll ich den Priester zu einem Weisen machen?

Frage gestellt am 11. Januar 2015 um 21:52 von owned_by_myself

6 Antworten

ich würd den priester drin lassen da du später echt n guten healer brauchst und lieber den schwertmagier rausnehmen mit ein paar talentpunkten auf kraft und der schwertmagier schrift kann auch jede andere berufung kräfte anwenden, sein energieschub könnte man dann mit doppelmoppel vom gladi oder lustigem liedchen (barden bibel) ausgleichen.
als ersatz würd ich nen gladi nehmen, da du aber keine berufung doppelt haben willst könnte man stattdessen einen krieger nehmen der einen ganz guten angriff ne hohe verteidigung und hohe lp hat
eine weitere option wäre ein weiser der sowohl heilen, zuverlässig wiederbeleben (dafür bräuchte man aber sonst auch nur yggdrasil-blätter) und etwas magischen schaden anrichten kann
eventuell könnte man für höheren magischen schaden und energieschub noch einen zauberer nehmen wäre aber riskant da dieser keine heilzauber beherrscht, die defensiv schlechteste berufung ist und auch keine ausrüstung tragen kann die viel verteidigung gibt

letztendlich kommt es auf die persönlichen vorlieben an welche berufungen man wählt nimm einfach was dir am besten passt xd

Antwort #1, 12. Januar 2015 um 00:23 von drakal

Ok und könnte/sollte ich Paladin tauschen...wenn ja wer?
Kann ich die Bosse auch mit diesem Team ohne Probleme schaffen oder wirds schwierig?

Antwort #2, 12. Januar 2015 um 00:49 von owned_by_myself

Auf Level 99 schlägst du anfangs jeden Legacy-Boss. Je weiter die im Level steigen, wirst du nicht umhin kommen, mehr Richtung Gladiator zu gehen. Ab Level 80 verursachen die Bosse sehr viel Schaden. Umso wichtiger wird es, die Bosse schnell zu besiegen, und das funktioniert sehr gut, wenn Gladiatoren ihren Todesstoß bekommen. Der Priester muss versuchen alle am Leben zu erhalten, damit sie noch Zeit haben, den Angriff auszuführen.

Mein Team für die Legacy-Bosse sind Priester, Paladin und zwei Gladiatoren. Ab Level 90 habe ich meistens 3 Gladiatoren und den Priester. Anfangs habe ich wie du mit 4 verschiedenen Berufungen gegen die Bosse gekämpft, da waren es die bereits erwähnten und zusätzlich der Krieger.

Antwort #3, 12. Januar 2015 um 06:56 von Launig

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
Ich sehe das so ähnlich wie drakal genauer gesagt: schwertmagier würd ich zu krieger machen und dem 8punkte auf mut geben dann kann er den priester oder den weisen(paladin zu weiser) schützen also als ersatz für den paladin und den weisen weil er zuferlässig wiederbelebt, weil er mit seinem todesstoß seine mp wiederherstellen kann und weil er megastärkung kann ( kann paladin auch er ist aber nicht meine lieblingsberufung deshalb bevorzuge ich in diesem fall den weisen) naja paladin kansst du eigentlich drinnlassen aber mein team besteht aus einem weisen, einem waldläufer(wird später koryphäe), einem priester und einem krieger

Antwort #4, 12. Januar 2015 um 15:19 von lukeplayer

Ok danke euch beiden

Antwort #5, 12. Januar 2015 um 19:55 von owned_by_myself

Auch wenn viele etwas anderes sagen, für mich ist ein team aus Barde(da können mir die Leute noch oft sagen, dass der sch***e ist, für mich ist er gut),krieger,dieb und priester richtig gut.
Hab mal ein team aus Paladin, gladiadtor, schwertmagier und priester gemacht und den spielstand abgebrochen, weils mir unmöglich war so zu spielen, mal abgesehen das man die ganzen stufen nachhohlen muss. Und bleibt mir bloß mit flüssigmetallschleimen weg, tauchen einmal nach 10 minuten auf, um dann so gut wie immer zu fliehen, bis ich den ersten schlag machen kann, von denen dies nicht tun fliehen fast alle nach der ersten runde

Antwort #6, 17. Januar 2015 um 19:52 von schwarzerDrangsalDrakal

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)