Corypheus' Drache (Dragon Age 3)

Seid gegrüßt!

Zunächst, ich habe es bereits mehrfach durchgespielt, ohne größere Probleme im Kampf zu haben. Doch seit vorgestern klemmt es bei Corypheus' Drachen.
Wie dem auch sei: Der Kampf mit Corypheus läuft wie gewohnt, zügig und wie in den vorherigen Durchläufen. (obwohl, ich könnte schwören, dass er zuvor Lv. 19 oder so hatte ... Wird der Level an den Spielerlevel angepasst? Hat da mal wer aufgepasst? Na egal) Dann wird zum Drachen gwechselt. Am Anfang läuft es auch hier wie ich es von den anderen Spielständen gewöhnt bin, bis er zum ersten Mal den Block aktiviert. Ab da habe ich keine Chance mehr. Kaum habe ich den Block zerstört, erschafft er einen neuen. Und ich meine wortwörtlich "Sofort"! Auch Mal des Risses wird nicht mehr aktiviert. Ehrlich, ich verstehe es nicht, denn im Prinzip mache ich nichts anders. Das Team ist immer dasselbe (Dorian, Cole und Blackwall, sowie mein Schurken - Chara), ebenso die Attacken usw. Tja, hat jemand einen Rat?

Danke im Voraus!
Lg
Ciao

Frage gestellt am 17. Januar 2015 um 17:22 von CuteKitten

3 Antworten

Das Level von corypheus Ist immer das selbe. Und die Sache mit dem Drachen: Muss ein bug sein.


Lg

Der Inquisitor

Antwort #1, 18. Januar 2015 um 14:18 von Herr-Inquisitor

Grüß dich!

Danke dir! Yep, es war einer! Inzwischen geht es wieder, warum auch immer. *seufz*
Mal sehen, ob ich es herausfinden kann.

Also, danke nochmals!
LG
Ciao

Antwort #2, 21. Januar 2015 um 13:25 von CuteKitten

Ein kleiner Nachtrag, falls jemand ebenfalls über dieses Problem stolpert und via Google bei dieser Frage landet. Ich habe ein bisschen ausprobiert, wie das passieren kann.

1. Das mit dem Drachen kann vorkommen, wenn er am Rand der Plattform steht. Er ist dann wie festgekeilt und es folgt so etwas wie eine Endlosschleife. Mein Team hat z.B. immer dieselben Attacken in derselben Abfolge eingesetzt. Ebenso wie der Drache mit seinem Block. Zerstört, wieder an, zertsört, wieder an usw. Als Attacke kam nur noch das Lyriumfeuer.
Abhilfe ging durch Starten eines vorherigen Spielstands in der Arbor - Wildnis.

2. Es gibt einen weiteren ähnlichen Bug mit Corypheus selbst. Er bleibt dann einfach stehen und lässt sich verprügeln, ohne sich zu wehren. Aber es geht auch nicht weiter, man kann ihn also nicht besiegen. Manchmal passiert das auch bei den normalen Gegnern. Die stehen dann einfach noch mit null KP in der Landschaft herum und knurren. Bloß bei denen kann man einfach weggehen. *grin*
In diesem Fall hat es mir den Speicherstand zerschossen, was aber wohl eher Zufall war und durch das ständige Neuladen ausgelöst wurde. Auch hier sollte es wohl helfen, wenn man einen vorherigen Stand lädt.

3. Corypheus' Level wird tatsächlich angepasst. Und zwar dann, wenn das Spielerlevel 19 übersteigt. Steigt man z.B. mit Level 21 in den Ring, haben auch Corypheus und sein Drache diesen Level. Es bringt also nichts, zu versuchen, sich durch Leveln einen Vorteil ihm gegenüber
zu verschaffen. *zwinker*

Als denn!
LG
Ciao

Antwort #3, 23. Januar 2015 um 10:35 von CuteKitten

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age 3

Dragon Age 3 - Inquisition spieletipps meint: Ein sehr gutes Rollenspiel in einer riesigen Welt, mit unzähligen Aufgaben und großartiger Geschichte mit etwas blassem Hauptcharakter. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age 3 (Übersicht)