Bugs im Update aus Dezember 2014 (Minecraft)

Ich war schon sehr weit in meiner zweiten Minecraft-Welt, jedoch erschienen dort nach dem Update im Dezember 2014 keine Pferde, hab dann gehört, dass sie sich nur bilden, wenn die Welt noch nicht vollständig erkundet wurde.

Ich hab in meiner jetzt neu begonnenen Welt nun Namensschilder und Pferderüstungen in Spawner-Truhen gefunden, kein Dorfbewohner hat sie bisher, so dass es wohl schwierig sein dürfte, an Nachschub zu kommen, wenn sie einmal verschwunden sind.

Also ich würde im Moment noch keine Namensschilder benutzen - und auch die Pferde nicht mit Sattel, Rüstung oder Leine ausrüsten. Sie verschwinden relativ schnell - und dann ist auch alles andere weg:(

Dieser Bug mit den Pferden ist nicht der Einzige derzeit, auch Geheimtüren, Burgtore und sonstige Sachen mit Pistons und Redstone funktionieren zurzeit nicht richtig. Habe auch Spawner gefunden und umgebaut, aber die Zombies beispielsweise wollen nicht erscheinen - dafür kann ich diese Spawner auch zerstören, was bisher nicht möglich war.
Leute, wartet einfach mit diesen Sachen, bis die Bugs behoben sind:)

Aber: ... falls inzwischen jemand seine Erfolge im Schienen-Fahren oder Schweinereiten erzielen möchte - meldet Euch einfach.
Mein GT: PubLissyTea (w, 28)

Frage gestellt am 20. Januar 2015 um 09:21 von PubLissyTea

2 Antworten

Vielen Dank für deine Warnung, sonst hätte ich bald nichts mehr an Namensschildern und Pferden gehabt. Ich benutze die dauernd.

Antwort #1, 24. Januar 2015 um 20:21 von Nintendo3DSZelda

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Hallo,
nach dem Update vom 24.01. bleiben Pferde jetzt, wenn sie angebunden sind oder in einem Stall/Gehege von etwa 10 x 10 Blöcken stehen - mit und ohne Sattel.
Auch in dem Spiel, in dem bislang keine Pferde erschienen sind, spawnen sie jetzt, allerdings ist es dort schwierig, an Namensschilder oder Pferderüstungen zu kommen, wenn die Spawner-Truhen schon ausgeräumt wurden. Hab dort noch nichts finden können.

Leider funktionieren die Zombie-Spawner noch immer nicht und auch das Problem mit den Redstone-Verbindungen und Pistons ist noch nicht behoben. Hoffen wir mal auf weitere Updates:)

Antwort #2, 28. Januar 2015 um 07:35 von PubLissyTea

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG: Creative Director bekündet Interesse an Singleplayer-Modus

PUBG: Creative Director bekündet Interesse an Singleplayer-Modus

Auf Reddit startete der Creative Director von PlayerUnknown's Battlegrounds vor Kurzem ein kleine Frage-Antwort-Runde. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)