Wie kann man auf Radioaktiven Planeten Überleben ? (Starbound)

Hi =D
Ich hab jetzt denn ersten Boss ( denn mit denn Lasern ) besiegt und kann jetzt auf andere Planeten aber die sind Radioaktiv verseucht =( ... wie kann man da Überleben oder was muss man da machen ?

Frage gestellt am 01. Februar 2015 um 17:59 von tebra

6 Antworten

Normal bekommst du die Mission ja von einem NPC und wenn du ihn erledigst, gehst du zu dem NPC zurück und der lehrt dich dann eine Suit-Tech.

Dann gehst du zu deinem Bordcomputer und gehst links auf den Button "Show me my techs" und am rechten Reiter gibt es dann die Techs, die dich vor bestimmten Umweltbedingungen schützen, eben auch Radioaktivität.

Das wählst du aus, dann wird dir an dem kleinen Fenster links angezeigt, gegen was du immun bist und kannst auch auf diesen Planeten auch überleben.

Wenn du zb auf einen Planeten willst, den du noch nicht besuchen kannst, weil du zb gegen Hitze nicht immun bist, musst du erst einen bestimmten Boss erledigen, da kannst du dann also erst später hin.

Antwort #1, 01. Februar 2015 um 18:17 von Lufia18

hm ist ja voll kompliziert geworden mit dem neuen Update =DD ... kannst du mir vielleicht sagen was das für ne Mission war/ist ? =D

Antwort #2, 01. Februar 2015 um 18:30 von tebra

Im Grunde ist es fast immer das gleiche:

Du erledigst einen Boss und kannst dadurch neue Planeten mit besonderer Umwelt besuchen.
Dort baust du dann das neue Erz ab und machst dir eine neue Rüstung.
In diesen Portal musst du dann oft ein paar Quests machen, bis einer von dir verlangst, aus dem neuen Erz eine Rüstung zu craften, dieser gibt dir dann die Mission für einen neuen Boss.
Dann geht das ganze von vorne los, ist eigentlich überhaupt nicht kompliziert, sondern sehr simpel.

Antwort #3, 01. Februar 2015 um 18:44 von Lufia18

Dieses Video zu Starbound schon gesehen?
achso ok =D ... ja so gefällt mir Starbound auch besser aber manche Sachen wie z.b. die Spitzkacke sind total sinnlos geworden oder ? =D

Antwort #4, 01. Februar 2015 um 18:47 von tebra

Die sollen einem nur zeitweise helfen, aber ich benutze sie auch überhaupt nicht, gleiche gilt für die Bohrer.

Solange man dieses Materiegerät zum abbauen nutzt und ständig aufwertet, sind die nicht viel besser und da man sie nicht mehr reparieren kann, sind es nur Erzfresser.

Antwort #5, 01. Februar 2015 um 18:50 von Lufia18

oh ja bisschen schade drum =( ... ich dank dir für deine Hilfe , vielen Dank =D

Antwort #6, 01. Februar 2015 um 18:55 von tebra

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Starbound

Starbound

Starbound
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Microsoft wird zum festen Konsolenpartner

Playerunknown's Battlegrounds: Microsoft wird zum festen Konsolenpartner

Seit der E3 2017 ist bekannt, dass Playerunknown's Battlegrounds noch im Laufe des Jahres für die Xbox One erschei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Starbound (Übersicht)