Kann ich es spielen? (GTA 5)

Ich brauch mal wieder eure Hilfe xD

Ich bin mir am überlegen ob ich mir GTA V für den PC zulege. Naja hab mich eigentlich schon dafür entschieden, aber ich würde nur mal gerne wissen ob mein PC das Spiel auf Hoch schaffen würde in Full HD Auflösung.

Windows 7 Ultimate 64Bit
AMD FX-6300 6x 3,5Ghz
nVidia GTX 650 2GB
8GB RAM DDR3

Frage gestellt am 02. Februar 2015 um 10:02 von Mancubus

6 Antworten

Empfohlene Spezifikation:

Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit Service Pack 1
Prozessor: Intel Core i5 3470 mit 3.2 Gigahertz (4 CPUs) oder AMD X8 FX-8350 mit 4 Gigahertz (8 CPUs)
Interner Speicher: 8 Gigabyte
Video: NVIDIA GTX 660 2 Gigabyte oder AMD HD7870 2 Gigabyte
Sound: 100 % DirectX 10 kompatibel
Festplatte: 65 Gigabyte

http://www.spieletipps.de/n_33387/

Antwort #1, 02. Februar 2015 um 10:31 von timdegu

Ja habe das schon gelesen. Aber bin nicht so der PC Experte, weil Spiele die eine hohe Anforderung haben, z.b MGS: Ground Zeros, schafft mein PC auch locker auf hoch. Und deswegen würde ich halt gerne wissen ob es bei GTA V auch so der Fall ist.

Antwort #2, 02. Februar 2015 um 11:12 von Mancubus

Wenn du auf hoch spielen willst brauchst du von AMD ein 8 Kern Prozessor mit 4 Gigahertz du hast einen 6 Kern Prozessor mit 3,5 Gigahertz.
Oder du holst dir ein PC mit einem Intel 4 Kern Prozessor entweder vom Modell i5 oder i7 mit 3,2 Gigahertz, ich würde dir raten einen i7 zu nehmen ist etwas teurer aber ich denke dass man einen i7 in 2 Jahren braucht.
Die Grafikkarte ist der Vorgänger von der empfohlenden Grafikkarte meines Wissens ich würde mir einen PC holen mit einer NVIDEIA GeForce GTX 970 mit der kann ich AC4 auf hoch spielen und denke man kann GTA 5 auch damit auf hoch spielen kostet ca 350 Euro.
Der Arbeitsspeicher ist ok Würde aber nicht exakt auf 8 GB RAM setzen eher 16 GB RAM auch aus dem Grund dass du für die Zukunft sorgst da die Spiele mehr Arbeitsspeicher benötigen werden in ca 3-4 Jahren.
Ich z.b. werde mir nach ca 9 Jahren einen neuen PC holen dieser wird zwar teuer aber ich kann damit dann schätzungsweise 3-4 Jahren die Spiele auf hoch spielen und der Prozessor hat ist von Intel i7 mit 3,6 Gigahertz 6 Kernigen Prozessor der hochgepowert bis zu 4 Gigahertz kommen kann. Das einzige wäre nur die Grafikkarte die man auswechseln müsste aber da ich nicht besonders drauf achte ob ich dass spiel auf hoch spielen kann werde ich die erst nach 2-3 jahren auswechseln. Wenn du den speziell für GTA 5 holen willst reicht ein i5! Aber wenn du einen PC haben willst bei dem auch Spiele die inerhalb 1-2 Jahren rauskommen und du dann nur die Grafikkarte austauschen müsstest auf hoch spielen willst solltest du dir überlegen ob du tiefer in die Tasche greifst und dir einen selbst zusammenstellst oder zusammenstellen lässt.
Der PC wo ich mir ende diesen Monats holen werde würde ca 2600 Euro Kosten inklusive Bildschirm (alle komponenten in einzelteile Bestellt) aber dafür dass ich den dann 9-10 Jahre hab und nur ein Paar Komponenten bzw das neuse Betriebssystem kaufen müsste ist dass wieder billiger als ein Gaming Notebook dieser nach 3 Jahren schon "veraltet" ist.
Ich würde dir raten greif etwas tiefer in die Tasche und sorg für die Zukünftigen Spiele vor ist auf dauer sogar billiger.
Falls du spezielle Fragen hast z.b. zu den Komponenten schreib mir eine Nachricht.

Antwort #3, 02. Februar 2015 um 11:45 von timdegu

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Kurzfassung

PC speziell nur für GTA 5 reicht ein Intel i5 4Kern Prozessor mit 3,2 Gigahertz.
Die NVIDIA GTX 660 2gb
8gb ram

für einen PC der auch für Spiele gehen soll die Ende des Jahres und auch bis mite/ende nächsten jahres rauskommen und man nur die Grafikkarte austauschen müsste um auf hoch zu spielen
hol dir einen leistungsstarken PC dieser aber natürlich mehr kostet mit je nachdem ob du AMD oder Intel holst kannst du mit mindestens 1800 Euro rechnen diese sich aber auch wirklich auszahlen. generell ist es besser wenn man eine Person kennt die sich super mit PC Komponenten auskennt da man wirklich abgezockt werden kann.

Antwort #4, 02. Februar 2015 um 13:50 von timdegu

also nein du kannst gta5 nicht mit deinem momentanen pc auf hoch spielen

Antwort #5, 02. Februar 2015 um 17:00 von timdegu

wow, so ein Käse schon lange nicht mehr Gelesen!

mal abgesehen davon das du nicht mal merkst das die Systemanforderungen Falsch sind.

"Prozessor: Intel Core i5 3470 @ 3.2GHZ (4 CPUs) / AMD X8 FX-8350 @ 4GHZ (8 CPUs)"

der i5-3470 ist gegenüber dem FX gut 30% schneller, da er mehr Leistung Pro Takt hat als der FX, selbst ein i3-4150 ist noch gut 6% schneller als der FX und der von Mancubus ist grade mal 11% schwächer als der FX 8350. Du solltest vielleicht erst mal Lernen das weder GHz noch Kerne eine aussage darüber Treffen wie Leistungsstark die CPU bei Spielen ist.

das selbe bei der Grafikkarte die GTX 660 ist gut 10 bis 15% schwächer als die HD 7870...

Systemanforderungen waren noch nie dafür gedacht den Käufern zu zeigen was man bräuchte, daher ist das nur mehr als Fantasy was da steht, in der Realität brauch man sogar oft deutlich weniger als da steht, was man immer wieder in Benchmarks zu sehen bekommt!

zudem ist und bleibt der Limitierende Faktor bei PC Spielen immer noch die Grafikkarte, die CPU hat da nur die Undankbare Aufgabe alles zu berechnen, was oft nicht besonders viel ist bei so welchen spielen und das was man auf dem Bildschirm gezaubert bekommt sowie die FPS ist völlig Grafikkarten abhängig und nicht CPU Abhängig.

wozu brauch man bitte in 2 Jahren ein i7?
das macht kein Sinn der Unterschied zwischen einem i5 und einem i7 besteht größtenteils nur darin das der i7 HTT hat und der i5 nicht, nur doof das HTT die meisten spiele überhaupt gar nicht unterstützen und selbst wenn ist der Leistungszuwachs so klein das man ihn nicht bemerken würde, genauso wenig bringt es einem hohe GHz Zahlen durch das übertakten zu bekommen wenn Spiele darauf genauso wenig reagieren.

daher ist fürs Zocken derzeit bei der CPU das Max. von dem i5-4590, alles darüber ist zu teuer geworden, oder ist Leistungstechnisch nicht mehr zu gebrauchen. statt also viel Geld in eine unnötig Teure CPU zu Investieren sollte man das lieber in die Grafikkarte!

jeder der auch in 16GB RAM Investiert scheint zu viel Geld zu haben, man wird nur fürs reine zocken in den nächsten 50 Jahren keine 16GB RAM brauchen, selbst 4GB RAM sind bis heute Schwer voll zu bekommen, das Max. gilt derzeit bei 8GB, alles darüber ist unnötig da kein Spiel so viel verbraucht, das man das voll bekommen könnte.

Ein PC der die nächsten Spiele in 5-6 Jahren Schaft kostet höchstens 1000? und da ist schon etwas Schnickschnack mit bei, ab gut 400? fangen die Gaming systeme schon bereits an und halten etwa genauso lange je nach dem wie sehr man auf Grafik wert legt. das was man am häufigsten aufrüsten muss ist die Grafikkarte, aber jede ab gut 160-180? Schaft es locker 4 bis 5 Jahre durchzuhalten und am ende noch bei neuen Spielen Mittel zu schaffen.

eine Ordentliche Intel i5 CPU Schaft in etwa gut 7-8 Jahre mittlerweile...

kp was du da bestellst, aber mit 2600? bekommt man schon ein Rechner mit Tripple SLI/Corssfire, wenn schon bestellst du bei einem arsch teuren Händler, oder es ist einfach nur scheiße zusammengestellt.

@Mancubus
Du wirst GTA5 auf etwa Niedrig bis Mittel(gemischt) zocken können.

Antwort #6, 04. Februar 2015 um 23:56 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet. Artikel lesen
Spieletipps-Award95
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)