Mechjeb installieren (Kerbal Space Program)

kann mir jemand sagen wie ich den Mechjeb installiere?

Frage gestellt am 03. Februar 2015 um 16:56 von HannesHH

2 Antworten

Da liegt doch sicher eine installationsanweisung / eine ReadMe-Datei bei oder nicht? Wenn nicht, dann wird es wahrscheinlich irgendwo auf der Seite des Downloads irgendwo stehen.

Antwort #1, 09. Februar 2015 um 13:31 von MayaChan

Du musst die Zip-File erstmal entpacken. Darin findest du meist einen Ordner mit dem gleichen Namen wie der Mod, also hier Mechjeb2. Wenn du diesen Ordner öffnest müssten darin weitere Ordner, z.B. "Parts" und "Icons" liegen. Wenn da wieder nur ein einzelner Ordner ist, nochmal tiefer rein. Anschließend in dein Steam-Verzeichnis wechseln und dort den KSP-Ordner öffnen. Darin liegt ein Ordner namens "GameData". Dort einfach den entsprechenden Mod-Ordner reinkopieren. Fertig! Anschließend einfach KSP starten. Das Spiel lädt dann automatisch den Mod. Falls nicht, nochmal überprüfen, ob du tatsächlich den richtigen Ordner kopiert hast. Für den Fall, dass du einen Mod updaten oder löschen möchtest, einfach den entsprechenden Ordner wieder aus dem "GameData" Verzeichnis löschen. Den Ordner "Squad", dabei bitte nicht löschen, der enthält alle Vanilla-Teile.

Nicht zur Frage aber evtl. interessant:
[Da solltest du nur was verändern, wenn du die Parameter von Teilen anpassen willst (eher für Fortgeschrittene, weil du in den Configs rumbasteln musst)]

Antwort #2, 14. Januar 2016 um 09:28 von xaver_94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kerbal Space Program

Letzte Fragen zu Kerbal Space Program

Kerbal Space Program

Kerbal Space Program
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kerbal Space Program (Übersicht)