HD auflage? (FF 12)

gibt es irgendwelche andeutungen auf ne hd-auflage für die ps3 oder die ps4? wird echt zeit, dass eines der besten ff-spiele neu aufgelegt wird.

Frage gestellt am 03. Februar 2015 um 17:41 von fatih

12 Antworten

Also ich will dir wirklich nicht zu Nahe treten. Es ist deine Meinung und von daher subjektiv. Aber das beste Spiel der Reihe ist es bei weitem nicht.

Beliebtestes definitiv das 7ner, da wird schon ewig auf ein Remake gehofft.
Und das beste nach Kritiken etc. ist das 10ner. Man sieht das auch daran das es das erste ist was geRemaked wurde.

Es wird in den nächsten Jahren wohl sicherlich kein Remake geben, da es auf der Prioritätenliste wohl sher weit unten steht. Sowohl in den Wünschen der Fans noch in der Notwendigkeit

Antwort #1, 03. Februar 2015 um 18:10 von Zquall

nun ja wie mein vorredner schon sagte ist es eher unwarscheinlich... und ja das spiel ist geschmackssache ich habe es auch eher verabscheut als alteingesessener ff fan...
doch wenn ich jetzt so drüber nachdenke würd ich es gern nochmal spielen.
die story ist erwachsen und politisch... nicht so verheult und auf einen mega clon charakter getrimmt der mehr heult als hope im verhassten ff 13...von daher würd ich ein remake begrüßen

Antwort #2, 03. Februar 2015 um 18:35 von mixxedup

ach ja und auf jp games gab es ma ein interview kurz vor dem release des 10. remakes in dem der producer andeutete das es bei erfolg des 10. teils vielleicht auch ein 12 remake geben könnte

Antwort #3, 03. Februar 2015 um 18:36 von mixxedup

Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?
Das Statemant ist schon "uralt". Na ja, dann kann man nur Tee schlürfen, bis überhaupt was passiert.

Antwort #4, 03. Februar 2015 um 18:40 von fatih

nunja besser als nichts würde ich mal behaupten auch wenn es schon ne ganze weile her ist... das 10ner remake war zumindest ein finanzieller erfolg.

Antwort #5, 03. Februar 2015 um 20:47 von mixxedup

Also mir gefällt FF-12 auch sehr.
Allerdings nur wegen der echt gigantischen Karte.
Leider sind die dortigen Spezial-Attacken weit schlechter als auf FF-10 ( Weapons vs Mysth-Teks ).
Sogar FF-7 ist in der Hinsicht besser. ( Ritter der Runde )

Aber im direkten Vergleich ist FF-7 schlechter; Map zu klein; keine Ultima/Omega Ruine und nur "2" schwere Endgegner. Dort ist FF-10 zwar besser; aber immer noch schlechter als FF-12.

Den "großen Vorteil" aber ist:
FF-7 kann man nahezu auf allen Systemen spielen. Sogar FF-10 HD kommt bald auf PC raus.

Antwort #6, 04. Februar 2015 um 15:35 von Rondarius

Also Rondarius. Final Fantasy 7 direkt mit FF 12 zu Vergleichen ist so als ob du nen Trabbi mit nem Golf5 (beides Volksautos aber unterschiedlicher Zeit) vergleichst.

1.) War FF7 für seine Zeit, Meilenweit besser als die Konkurenz. In Punkto Vielfalt, Grafik und Spielerisches. Da war FF12 nur Grafisch gut, der Rest war kein Hit für die Zeit.

2.) Merkt man das Hironobu weg ist an der Story schon recht deutlich. Das Setting is Geschmackssache aber vom Story Telling und Charakterdesign bleibt es schwach.

3.) Find ich die neuen "Bestias" total überflüssig, ein stumpfer versuch was neu zu machen ohne gescheite Bindung. Oder was weiß man schon über Belias ? Im Kontrast is Bahamut da weit überlegen.

4.) Dieses neue Pseudo Activ Activ Activ Time Battle versuch, mit Millionen Linien, da hat man sehr billig versucht aus dem 11fer MMO, was net so ankam wie erwartet, noch Profit zu schlagen.

Und genau in der Summe wird es zu einer Enttäuschung.

Antwort #7, 04. Februar 2015 um 19:40 von Zquall

ich find dass ff12 der fast beste teil ist. ich find die ganzen spiele mit dem rundensystem eh nur shei*e.
das blödeste ist aber immernoch dass der kampf gegen Vayne so schnell geht.
ich hätte gerne ein HD-Remake von ff12.

Antwort #8, 04. Februar 2015 um 22:31 von Esperfaenger

Vayne ist auch nicht der "Ultimative-Boss" xD
Das trifft auf Yiasmat eher zu; aber der Weg dorthin ist mehr als lang; der Kampf gegen ihn auch !

Antwort #9, 05. Februar 2015 um 14:33 von Rondarius

Also Esperfaenger. Sry aber zu sagen das bei FF das Rundensystem scheiße ist, is genauso als ob du sagst das es dich nervt das man bei FIFA Fußball spielen muss. So ist das Spielprinzip nunmal und wenn es dir net gefällt das ist FF halt net dein Spiel.

Seit dem 10ner versucht es Square Enix es Leuten wie dir recht zumachen, und deswegen wurde mit jedem Spiel das Prinzip verwässert zu etwas, das Final Fantasy nie war.

Und zu sagen das sich Spiele entwickeln ist zwar richtig, aber dann bitte unter ner anderen IP , denn Call of Duty oder Halo bleibt sich auch immer treu mit geringen Änderungen.

Ich hasse es das die neue Generation die guten alten Spiele wie FF kaputt macht.

Antwort #10, 05. Februar 2015 um 16:47 von Zquall

wohl war wohl war...
doch warum hypen die ff fans dann ff15... das ist genauso ein grafikblender wie 13 und alle schreien das sie es unbedingt wollen...

Antwort #11, 06. Februar 2015 um 17:15 von mixxedup

Weil es vielleicht garnicht an der Grafik liegt sondern das SE endlich mal wieder einen "Schritt" zurück gemacht hat ?
FF-15 ( Type 0 ) geht auf die Anfänge zurück.
Offene Welt; viele Nebengeschichten & gewaltige Endbosse als Sidequest.

Dagegen war FF-13~13-2 ein echter Ladenhüter.

Antwort #12, 07. Februar 2015 um 19:18 von Rondarius

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 12

FF 12

Final Fantasy 12
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 12 (Übersicht)