Verbindungsprobleme? (Dragon Ball - Xenoverse)

Ich wollte Fragen, ob ich der Einzige bin der Verbindungsprobleme hat?
Wenn ich in Spiel einsteigen will, dann geht das meistens erst nachdem ich die Konsole neugestartet habe, da es sonst ewig im "Verbinde mit den Xenoverse Server" hängen bleibt. Und wenn ich dann doch einmal ins spiel komme, fliege ich immer nach 5-15 Minuten aus dem Spiel und bekomm die Meldung das die Verbindung zum xenoverse Server unterbrochen ist. An meiner Internetleitung sollte es eigentlich nicht liegen da ich sonst alles problemlos spielen kann was eine Verbindung zu einem Server benötigt.

Liegt das vielleicht am Server ?

Frage gestellt am 03. März 2015 um 08:58 von sasuchiha8

3 Antworten

Das is normal, geht schon seit Realease des Games so. Server sind anscheinend überlastet. Für die Story würde ich dir offline raten

Antwort #1, 03. März 2015 um 09:09 von dbzxv1

Die Server sind in nem katastrophalen Zustand, egal obs jetzt PS4 XBone oder PC Version ist.
Deren PR Abteilung hat zwar schon etwas heuße Luft über das Thema herausgeblasen aber auf ne wirkliche Besserung werden wir wohl noch warten müssen.

Antwort #2, 03. März 2015 um 09:39 von SeriousDave

da gibt es nen ganz einfachen trick um das zu umgehen und trotzdem online zu spielen (das einzige was ned geht sind die großen onlinelobbys in der Stadt , der rest , z.B. zu Quest eingeladen werden oder sie erstellen funktioniert)

Sobald ihr im Startbildschirm von Dragonball seid, einfach PS Taste drücken , auf Einstellungen und dann auf die Netzwerkeinstellungen (im XMB Menü), dort müsst ihr dann den Haken ("Mit dem Internet verbinden" oder so) rausmachen. Sobald ihr dass gemacht habt, könnt ihr im Anfangsbildschirm (wenn das Spiel schon gestartet ist, also in dem Ingame Menü) ganz normal und sehr schnell euren Char laden. Ihr werdet glaube ich drauf hingewiesen das verständlicher Weise auch keine Onlinefunktion verfügbar ist (ist ja logisch ^^) , nachdem ihr dann in die "Offline-Lobby" bzw. die Stadt gejoint seid. Einfach wieder über PS-Taste und Einstellungen die Verbindung mit dem Internet "an machen" (-> Häkchen machen) , sobald das Passiert ist, könnt ihr ganz normal Onlinespiele hosten oder anderen joinen. Ihr werdet auch nichtmehr wenn die Verbindung abreißt auf den Titelbildschirm geschmissen sondern landet wieder in der Offline-Lobby

hoffe ich konnte helfen und es ist einigermaßen verständlich geschrieben >.< ^^

gruß BloodWolf

Antwort #3, 03. März 2015 um 11:34 von Akantorrex

Dieses Video zu Dragon Ball - Xenoverse schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse spieletipps meint: Grafisch hübsche Prügelei mit hohem Unterhaltungswert. Schicke Figuren und dynamische Kämpfe trösten über kleinere Macken und detailarme Hintergründe hinweg. Artikel lesen
84
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Ball - Xenoverse (Übersicht)