Waffen-Element unterdrückt? (Monster Hunter 4)

Moin Moin, liebe Mitjäger. Trotz meiner Erfahrung aus den Vorgängern der MonHu-Reihe, habe ich folgendes Problem: Einige meiner Waffen haben Element-Eigenschaften, die aber scheinbar unterdrückt werden oder deaktiviert sind. Dies macht sich einerseits bemerkbar, dass die 'Angriffspunktzahl' in grau hinterlegt ist und andereseits z.B. sieht man beim Wasserelement kein Wasser im Kampf 'spritzen' , oder es ist nicht möglich mit der Gift-Eigenschaft das Monster zu vergiften (Slebst in 3 Ultimate konnte man Giginox vergiften). So kann ich erstmal mein Odyssee (jaja, SS =Anfänger waffen, blabla... ich benutze auch andere) mit Wasser- Element von ca 200 vergessen, da das Wasser nicht 'aktiv' ist . Als es noch eine Ludroth- Klinge war, ging es jedoch noch. Brauche ich nun diese 'FreiElement'- Eigenschaft oder geht das auch einfacher?

Frage gestellt am 06. März 2015 um 11:47 von Marth3791

2 Antworten

Das Element geht nicht, weil man dafür den Effekt "Erwachen"(FreiElement) brauch.Habe es auch erst nach langer Zeit bemerkt.
LG Ben

Antwort #1, 09. März 2015 um 13:20 von inazuma_freak000

Dieses Video zu Monster Hunter 4 schon gesehen?
achso, danke dir ^^

Antwort #2, 09. März 2015 um 18:51 von Marth3791

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 4

Monster Hunter 4

Monster Hunter 4 spieletipps meint: Monster Hunter erfindet sich nicht neu, bringt aber sinnvolle Neuerungen sowie mehr Umfang in den Alltag als Monsterjäger. Ersteindruck: Sehr gut. Artikel lesen
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 4 (Übersicht)