Wieso Bekommt Man nie etwas? (Dragon Ball - Xenoverse)

Ich will Grade Oobs Kleidung Haben und mache als die Mission

"zünde die Genkidama" aber alles was ich kriege ist nur eine Mischkapsel, Ich habe sogar die Bedienungen Gemacht Alle, Trozdem nichts. Wieso? Muss ich Ein Bestimmten Charakter Auswählen bei der PQ? Wieso kann man einfach es nicht Kaufen Die haben das echt Nicht gut Gemacht Das man es nicht Kaufen kann, So wird das spiel
einfach nur Langweilig Wenn man als eine Mission 100 mal macht und nix Kriegt... ich weis echt nicht was die erfinder sich dabei gedacht haben..

Frage gestellt am 09. März 2015 um 00:21 von summerderhammer

4 Antworten

Ähnliche Gedanken hatte ich auch schon, siehe
http://www.spieletipps.de/ps4/dragonball-xenove...
^^

Bei der Kleidung ist es normal so, dass man nichts spezielles dafür erfüllen muss, sondern das ein bestimmter Gegner sie zufällig nach deinem Sieg fallen lässt.
Das kann man leider nicht beschleunigen und mit Pech, bekommt man ständig die gleichen Teile, obwohl man ein anderes will.
zB:
Du willst die Hose, bekommst aber immer die Schuhe.

Antwort #1, 09. März 2015 um 00:38 von Lufia18

wie meinst du das also?, muss
man für die Kleidung nicht Unbedingt So die Bedienungen machen? :D

Antwort #2, 09. März 2015 um 00:57 von summerderhammer

Nein, muss man nicht^^

Zb in Mission 25, kann man ja die Kleidung von C18 und C17 bekommen. Wenn man zb an die Kleidung von C18 will, muss man sie besiegen und hoffen, dass da "Ausrüstung erhalten" steht.

Oder in dieser einen Mission mit Radditz, da kann man den Turban von Piccolo bekommen, indem man ihn besiegt.

Leider ist die Chance meist relativ gering und oft ist es nicht ersichtlich, wer es in einer PQ droppt, die 2 Beispiele gehören nur zu den offensichtlichen.

Antwort #3, 09. März 2015 um 10:50 von Lufia18

Dieses Video zu Dragon Ball - Xenoverse schon gesehen?
Hab das gleiche Problem bei der Vegettos Kleidung.

Antwort #4, 09. März 2015 um 13:51 von SuperVegeta1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse spieletipps meint: Grafisch hübsche Prügelei mit hohem Unterhaltungswert. Schicke Figuren und dynamische Kämpfe trösten über kleinere Macken und detailarme Hintergründe hinweg. Artikel lesen
84
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Ball - Xenoverse (Übersicht)