Yharnam, pthumerianische Königin (Bloodborne)

Hallo Leute, ich habe nun alle Bosse, bis auf die nachfolgenden, besiegt.
- Gehrman, der erste Jäger
- Mergos Amme

Nun möchte ich mich den Verliesen widmen, um Yharnam, pthumerianische Königin entgegen treten zu können.

Leider hab ich wenig Ahnung wie ich das anstellen soll. Ich habe die Siegelkammer mit dem Ritual betreten und die Bosse auf den 3 Ebenen besiegt. Diese waren komischerweise noch leichter als die üblichen Bosse.

Ich habe inzwischen 5 oder 6 verschiedene Kelche, deren Differenzierung ich nicht ganz verstehe. Aufgrund der Materialeinsätze pro Ritual möchte ich jetzt aber nicht einfach mal so drauf los experimentieren.

Welche Kelche muss ich verwenden?
Ist es egal welchen Grabstein ich für das Ritual verwende?
Wie viele Bosse werden auf mich zukommen?
Ist der Schwierigkeitsgrad der einzelnen Bosse dann höher?
Sollte man gegen Yharnam, pthumerianische Königin wirklich erst mit Level 120 oder höher antreten? Bin bis jetzt nur einmal in einem Bosskampf gestorben und zwar bei der Tochter des Cosmos und bin derzeit auf Level 93.

Entschuldigt die lange Angabe, aber ich möchte so viel wie möglich für die Platin Trophy im ersten Durchlauf mitnehmen.

Danke.

Frage gestellt am 06. April 2015 um 19:19 von Kani-Stylaaa1004

4 Antworten

Ich gehe hier mal nur auf das wichtigste ein ^^
Also "storyrelevant" ist nur die erste Kategorie (Pthumeru) der Kelche. Immer nach dem letzten Boss eines solchen Dungeons bekommst du den nächsten Kelch. Selbst in dieser Kategorie gibt es aber Zusatzkelche die du nicht brauchst. Diese haben immer irgendwo das Wort "Wurzel" stehen.

Die Reihenfolge die du gehen musst ist also:

Pthumeru Chalice (3 Ebenen)
Central Pthumeru Chalice (3 Ebenen)
Lower Pthumeru Chalice (4 Ebenen)
Defiled Chalice (3 Ebenen)
Pthumeru Ihyll Chalice (3 Ebenen und die Königin ist im dritten)

Also insgesamt 16 Bosse von denen jede Ebene schwerer als die letzte wird. Am schwersten fand ich aber den Defiled Chalice weil man hierbei nur die Hälfte seiner Lebenspunkte zur Verfügung hat...

Das mit 120 ist qatsch Ich war auch so um die 90 und hatte bei ihr keine Probleme. Die kämpfe dauern einfach nur etwas länger aber mehr nicht.
Falls du so gut bist wie du sagst hast du die Mechanik ja eh raus und mehr als das braucht es nicht. Tanken kannst du spätestens im Defiled Chalice eh nichts mehr. Ein starker Treffer und du bist weg. Da machen auch 20 Level keinen Unterschied ^^

Welchen Grabstein du verwendest ist egal.

Übrigens wird dein Fortschritt in den Dungeons im NG+ soweit ich weiß nicht zurückgesetzt und wo ich mir sogar sicher bin ist, dass die Dungeons egal in welchem NG du bist nie schwerer werden.

Für detailliertere Infos kann ich dir übrigens das Wiki stark empfehlen.
(http://bloodborne.wiki.fextralife.com/Yharnam,+...

Antwort #1, 06. April 2015 um 22:12 von kanzlertruthahn

Perfekt, das ist hilfreich. Vielen Dank.

Antwort #2, 06. April 2015 um 23:03 von Kani-Stylaaa1004

Ist hier noch jemand? Will ja nicht unbedingt ne neue Frage starten. Ich habe echt nen Problem mit den englischen Namen. Ich bin jetzt bei folgendem Kelch

"Unteres-Pthumeru"-Kelch

Da ist ja Rom nochmal xD. Habe den aber noch nicht platt (vor paar min hin gekommen und direkt mal versagt lol. dann aus gemacht)

wenn ich hier nach gehe:

http://www.eurogamer.de/articles/2015-04-01-blo...

dann bekomme ich (oh, nach Rom noch ne Ebene?)

Entweihter Kelch

(Öffnet einen normalen Pthumeru-Dungeon der Tiefe 4)

Man erhält ihn, wenn man in einem "Unteres-Pthumeru"-Dungeon den Boss auf Ebene 4 besiegt.

und nach dem Entweihten Kelch dann den Kelch wo die Königin ist? Und das hier sollte man haben^^

Antwort #3, 13. April 2015 um 20:25 von CloudAC

Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?
Bzw. was bringt mir der Großer Isz-Kelch Kelch? Den habe ich auch bekommen.

Antwort #4, 13. April 2015 um 20:28 von CloudAC

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bloodborne

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bloodborne (Übersicht)