23Fragen zur Demo (Die Sims 4)

Ich habe gerade die Erstelle-Einen-Sim-Demo getestet und das gefällt mir eigentlich schon ganz gut, auch wenn man nur einen jungen Erwachsenen zum Test erstellen kann. Nur jetzt ist meine Hoffnung, dass die Demo auch bei der Kleidung usw. eingegrenzt war, denn es gibt nur kaum Tattoos, Jacken, Halsketten und ähnliches. Dinge wie Nagellack, Handtaschen usw. fehlen völlig. Auch hatte ich bei den Frisuren mehr erwartet.
Liegt das daran, dass man solche Sachen erst in dem Spiel kaufen kann? Oder das sie dann erst freigeschaltet sind? In die Sims 3 gab es viel mehr Kleidung, glaube ich. Kann aber auch an den Erweiterungen liegen, was aber keine Begründung ist.

Meine zweite Frage ist zudem, ob man in der Demo abgespeicherte Sims noch einmal überarbeiten kann? Außer der Beschreibung und dem Nachnamen habe ich nämlich nichts dazu gefunden. Wäre doch sehr doof, wenn man nur wegen der Augenfarbe noch einmal neu anfangen müsste.

Und ich würde gerne wissen, ob ich die erstellten Sims auch irgendwo/wie auf dem USB-Stick sichern kann, um sie dann später auf der Vollversion zu verwenden. Denn ich wollte die Demo jetzt wieder deinstallieren. In dem Dokumente-Ordner ist ja ein Sims-Ordner erstellt worden, aber die Saves sind logischerweise leer und Sims finde ich dort nicht.

Danke im Vorraus

Frage gestellt am 12. April 2015 um 12:50 von AkneBoy

2 Antworten

Die zweite Frage hat sich schon erledigt, danke für weitere Hilfe!

Antwort #1, 12. April 2015 um 12:54 von AkneBoy

Dieses Video zu Die Sims 4 schon gesehen?
Also: Zu Frage 1:
Ja, in der Demo ist weniger Kleidung als im vollen Spiel. Meiner Meinung nach ist es aber trotzdem recht wenig. Sowas wie Nagellack lässt sich aber immer noch durch CC Inhalt ins Spiel bringen. Außerdem empfand ich was die Kleidung angeht Sims 3 auch nicht so ansprechend und dort wurde es auch erst durch die Erweiterungen mehr. Ich denke bei Sims 4 wird es ähnlich sein, das bemerke ich jetzt auch durch das erste richtige Erweiterungspack.

Und zu der letzten Frage: Die Sims kannst du in der Galerie von Origin speichern und von dort auch wieder über deinen Account ins Spiel holen, egal ob die Demo noch installiert ist oder nicht. Ob man die auch auf einem USB-Stick speichern kann, kann ich dir leider nicht sagen.

Antwort #2, 14. April 2015 um 15:16 von TrishOkami

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 4

Die Sims 4

Die Sims 4 spieletipps meint: Mit Emotionen und Launen erfinden sich die Sims neu und punkten mit dem genialen Erstellungsmodus. Die Sims 4 ist ein tolles und herausforderndes Spiel. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 4 (Übersicht)