Bürger flüchten aus meiner Stadt, rapider Einwohnerschwundt (Cities - Skylines)

Hallo,
mein Problem ist es, daß meine Leute irgendwann ausziehen und die Einwohnerzahl rapide absackt.
Von gerade 100.000 Einwohnern rutsche ich dann wieder auf 50.000 ab und ich weiß nicht, was meinen Bürgern fehlt.

Jedoch in Cities XL bleibt meine Einwohnerzahl konstant bzw. diese mehrt sich.

Frage gestellt am 17. April 2015 um 21:48 von Kwengie

5 Antworten

Das scheint hier wohl ein Bug zu sein, so etwas ähnliches hatte ich gestern auch. Von 33.000 plötzlich ein Rapider abfall ohne Grund. Merkwürdig war bei mir es wurde immer mehr Industrie/Büro gefordert, obwohl von beiden noch über 2000 Stellen frei waren. Wenn man sich die ganzen Statistiken angesehen hat gab es keinen Grund warum es immer weniger geworden sind.

Antwort #1, 19. April 2015 um 11:34 von Philldriver

das liegt wahrscheinlich daran, dass die meisten Wohngebiete zur gleichen zeit gebaut wurden. Denn in Cities. Skyline gibt es keine variierenden Todeszeiten für die Bewohner: Alle werden "Senior" und sterben danach. Wenn du die Bevölkerungsanzahl in deiner Stadt also sehr schnell ansteigen lässt (z.B. durch das Bauen vieler Wohnviertel), dann sorgt das auch dafür, dass alle diese Einwohner zum gleichen Zeitpunkt sterben, weshalb in der Zeit die Bevölkerung ziemlich stark abnimmt. Wenn das passiert, muss du dafür sorgen, dass die Leichenwagen die toten Bewohner schnell zu einem Friedhof o.Ä. bringen können, damit in die Häuser wieder neue Bewohner einziehen können. Generell solltest du vermeiden, zu viele Wohnhäuser zur gleichen Zeit zu errichten, um dem Problem entgegen zu gehen. Wie viele Senioren du in deiner Stadt hast kannst du in der Bevölkerungsübersicht links oben sehen. Damit kannst du dich auf eine in Zukunft steigene Todesrate besser vorbereiten, damit der bevölkerungsrückgang von kurzer Dauer ist.

Antwort #2, 05. Mai 2015 um 20:40 von Mormeloni

ok, danke.
Bei meiner vorletzen Stadt sind über 1.500 Sims gleichzeitig "ausgezogen" und das ging tagelang. ;(

Antwort #3, 07. Mai 2015 um 02:52 von Kwengie

Dieses Video zu Cities - Skylines schon gesehen?
gestern (7. Mai 2015) hatte ich das wieder bei meiner neuen Stadt Amlingen.
65.000 Leute sind auf einmal gestorben und nach dieser Katastrophe ist eine weitere dazugekommen. Die Leute wurden noch krank, obwohl die Industrie weit weg stand und das Wasser in einer einwandfreien Qualität war. Krankenhäuser und Kliniken gab es auch genug, aber diese waren plötzlich überfordert, weil der verbliebene Rest von 15.000 Einwohnern (vormals über 70.000!) noch krank wurde. 9.000 Krankenstände waren zu beklagen.

Meine Stadt ging wieder einmal vor die Hunde und 2 Mio. Plus haben sich sehr schnell ins Minus verwandelt.
Die Sims haben zuvor mehr Industrie oder Büros gefordert. Also erfüllte ich ihnen diesen Wunsch und widmete mich dem Aufbau der Landwirtschaft.
Dann brachen die Katastrophen plötzlich herein.

Antwort #4, 08. Mai 2015 um 18:32 von Kwengie

ich habe nochmals meine Stadt geladen, als alles noch in Ordnung war. Zum Glück hatte ich gestern nicht gespeichert, bevor das "Chaos" eingebrochen ist. Nun schätze ich auch, daß das Spiel über keine Autospeicherung verfügt.

Ich bin nun diesmal so vorgegangen:
Als sich die Totenköpfe sich wieder gezeigt haben, habe ich diesmal das Budget der Dienstleistung für das Gesundheitswesen kurzfristig bis zu 150% erhöht, bis auch die letzten Toten abgeholt worden sind. Vorteil war auch, daß zudem mehr Krankenfahrzeuge auf die Piste geschickt worden sind, so daß nach dem "Massensterben" keine Seuche ausgebrochen ist.
Von 50.000 Einwohnern sind nur 49 Sims krank!


Naja,
jetzt kann ich mich um den Verkehr kümmern... *hehehe

Antwort #5, 09. Mai 2015 um 17:03 von Kwengie

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Cities - Skylines

Cities - Skylines

Cities - Skylines spieletipps meint: Überraschend durchdachte Städte- und Verkehrssimulation, die das große Vorbild Sim City hinter sich lässt. Schöne Weiterentwicklung von Cities in Motion.
Spieletipps-Award89
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Cities - Skylines (Übersicht)