beste perfektionierung? (MH4U)

hi,
will jetzt meine waffen perfektionieren, bin mir allerdings nicht sicher, was am betsen ist (spiele eigentlich fast ausschließlich mit gelfe).

das leben gedöhns werde ich wohl nicht nehmen, da man sich bei den endgame quests einfach nicht drauf verlassen kann sich damit hochzuheilen, da eh alles fast one hittet, da geh ich lieber auf nummer sicher und heile mich direkt komplett

angriff klint zwar gut, aber so überragend viel is das ja jetzt nicht und eine versteke fähigkeit bekommt man hier doch auch nicht oder?

verteidigung klingt einfach ziemlich stark, 60 ist ja nicht grade wenig, zusammen mit göttlicher schutz klingt das für mich nach der besten verbesserung, obwohl ich eigentlich kein defensiv freund bin.

was ist eure meinung?

Frage gestellt am 20. April 2015 um 19:48 von Epicmetalfan

11 Antworten

könnte mir die quests ohne meine Heilung nicht mehr vorstellen :)
habe auch eine Rüstung die gut genug ist um nicht mit einem Schlag gekillt zu werden ;)

Antwort #1, 20. April 2015 um 19:52 von Ailand

Bei einem Langschwert lohnt sich die Angriffsperfektion schon,da sich dort der Angriff mit rotem Elan durch die Perfektion nochmals deutlich erhöht.Bei meiner Lanze habe ich aber die Verteidigung genommen,weil meine Rüstung nur 656 hatte und durch die Perfektion halt 716.Außerdem bringt Angriff bei Lanze/Gewehrlanze nicht viel,bei mir nur ca. 50.

Fazit:
-Leben ist schlecht
-Angriff kommt auf die Waffe an
-Verteidigung auf die Rüstung(bei meiner Chameleos[739] brauch ich die Verteidigung nicht)

Wie viel Verteidigung hast du denn?

Antwort #2, 20. April 2015 um 19:59 von Ritter-Toby

Zu Leben vor allem mit Großschwert schlecht(hab ich vergessen)

Antwort #3, 20. April 2015 um 20:00 von Ritter-Toby

Dieses Video zu MH4U schon gesehen?
Lebensperfektionierung is auch ganz nützlich bei der seregios lbg wenn man auch noch den spitzenLeistungsskill hat

Antwort #4, 20. April 2015 um 20:00 von JinnaiPTD

Ich hab 751 verteidigung, spiele mit GL und Horn, da ist Leben praktisch finde ich

Antwort #5, 20. April 2015 um 20:14 von Ailand

Ja,bei Lanze würde ich auch Leben nehmen,wenn ich nicht nur 656 Verteidigung hätte.

Antwort #6, 20. April 2015 um 20:16 von Ritter-Toby

ich hab 781 verteidigung, daran solls nicht scheitern, aber 60 mehr und göttlicher schutz sind halt doch echt viel

ich werde das mit dem leben einfach mal testen, da ihr es hier ja anscheinend doch recht gut findet ^^

Antwort #7, 20. April 2015 um 20:27 von Epicmetalfan

Hmm... Spitzenleistungsskill als Schütze mit Lebens perfektionierung? Geile Idee, JinnaiPTD. Hatte bisher kein Interesse an diesem Skill, da ich bisher nie ne Idee hatte, wie ich diesen Skill interessant bzw. effizient machen könnte. Mal gucken was mir noch einfällt um das auszubauen. Danke dir JinnaiPTD.

Antwort #8, 21. April 2015 um 07:46 von Dargarox

Öhm bitte.
Für eines der genialsten LBG Sets schau dir einfach ein Video von Gaijin Hnunter auf Youtube an.

Das ist mein liebstes Gunner Set.

Antwort #9, 21. April 2015 um 09:37 von JinnaiPTD

Leben ist überhaupt nicht schlecht. Es kommt immer auf deinen Spielstil an, aber Leben würde ich nur auf Jagdhorn oder Großschwert spielen sonst nicht.

Antwort #10, 21. April 2015 um 19:45 von MysticDX

Leben nutze ich eher bei Waffen die eine schnelle Angriffsserie ermöglichen. Da wirkt die perfektionierung irgendwie besser also häufiger bei mir zumindest. Jagdhorn bin ich eher passiver Jäger. Sprich eher der Supporter. Nutze da also eher die Defensiv perfektionierung. Und Großschwerter sind doch grade für ihre extreme Angriffskraft und ihre hohen Element/Status Werte bekannt. Da lohnt die Angriffsverbesserung doch wieder eher. Meiner Meinung nach. Würde gerne mal weitere Meinungen dazu lesen.

Antwort #11, 22. April 2015 um 16:40 von Dargarox

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 4 Ultimate

MH4U

Monster Hunter 4 Ultimate spieletipps meint: Diese Monsterjagd ist eine Herausforderung in bestem Sinne. Höchst befriedigende Kämpfen verleiten immer wieder zu einer neuen Jagdrunde. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Diablo 2: Fan entwickelt Remake in Starcraft 2

Diablo 2: Fan entwickelt Remake in Starcraft 2

Seit der Ankündigung und der Veröffentlichung von Starcraft - Remastered sind Fans von Warcraft 3 - Reign of (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH4U (Übersicht)