Pest ohne große Verluste durch kommen (Medieval 2)

Hat jemand Tipps wie ich relativ ohne großen Einbußen durch die Zeit der Pest komme habe immer da große Probleme denn bei mir stirbt jede Runde wenn die Pest ausgebrochen ist mindestens ein General sodass ich nach 6-8 Runden ohne General da stehe und verliere dann Stadt für Stadt weil die Gegner nach dem 2-3 Angrifsversuch meine Armee so geschwächt haben dass ich verliere oder dass bei manchen Städten ohne Fernkämpfer da stehe und eine 1000 Mann starke Armee mit 300 Milizsoldaten die Burg zu verteidigen habe. Habe immer dieses Problem gehabt und immer neu gestartet wie viele runden wären es bis zum Ende der Pest gewesen?

Frage gestellt am 27. April 2015 um 10:15 von timdegu

1 Antwort

Die Pest zu überstehen ohne zu großen Schaden zu nehmen ist kaum möglich.
Die zwei einzigen und auch notwendigen Möglichkeiten, die mir bisher immer geholfen haben, sind nämlich in dieser Zeit keine großen Truppenbewegungen zu unternehmen. Denn durch jeden Marsch kann sich die Pest von einer auf die andere verteilen (Quarantäne). Die Truppen in den Städten sowie den sonstigen Befestigungen einquartieren und die Steuereinnahmen in den Ausbau der Wirtschaft investieren während die Pest im Volk ihr Unwesen treibt. Durch den Aufbau der Wirtschaft legst du den Grundstein für den späteren Wiederaufbau deines Landes.

Wichtig: Truppenteile während des Schwarzen Todes "Pest" zu pflegen/ reparieren macht überhaupt keinen Sinn, da sie durch die Pest meistens eh schon lediert sind. Du verpulverst nur damit deine Steuern.

Militär:
Achte lieber darauf, dass du dich hauptsächlich auf die Landesverteidigung beschränkst. Die Pest beginnt so um 1347 und endet so um 1351 oder 1352. Danach ist der schnelle Aufbau und die Regeneration deines Volkes entscheidend. So hast du als Erster wieder die Chance dich um deine Gegner und was entscheidender ist, dich um dein Volk zu kümmern.

Antwort #1, 01. Dezember 2015 um 12:30 von Fiar

Dieses Video zu Medieval 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Medieval 2 - Total War

Medieval 2

Medieval 2 - Total War spieletipps meint: Perfekte Mischung aus Runden- und Echtzeitstrategie im Mittelalter-Szenario. Die riesigen Massenschlachten suchen ihresgleichen, das Balancing ist ausgefeilt. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Medieval 2 (Übersicht)