ich brauch dringend hilfe...Absolut nicht spielbar! -.- (Bloodborne)

Ich habe bereits 2 mal das Problem gehabt das ich gestorben bin und nicht mehr neu spawne ich kann mich umsehen sehe auch den eigene Blutfleck aber kann nichts machen die Musik und alles läuft auch normal weiter alles top aber es passiert nichts mehr hat das etwas mit der komischen "Multiplayer Glocke" zu tun die hab ich nämlich versehentlich beide male genutzt... ich bitte um schnelle Antwort und schon mal danke im voraus =)

Frage gestellt am 06. Mai 2015 um 14:56 von lifeatlimit

19 Antworten

Start einfach das Game Neu. Und ja das passiert manchmal wenn du die Glocke läutest und zu jemanden ins game gehst aber dabei die netzwerk verbindung getrennt wird.
Keine Sorge. Einfach Neustarten

Antwort #1, 06. Mai 2015 um 15:19 von Corristo

Geht nicht nur dir so seit dem letzten patch ist es schlimmer geworden bei mir bleibt das game auch dauernd irgendwo stecken. Beschwörungen laufen mal gut und mal schlecht entweder findet man keine kann dan nicht in den jäger traumauf spiel verlassen werde ich dan in den jäger traum geportet gehe ich dan zum leuchtfeuer wo ich hinwill werd ich hingeportet und sofort wieder in den jäger traum zurück dan läuft es wieder biete mich für koop an werde gerufen aber nichts passiert danach 1000 netzwerk fehler, keine beschwörungen usw... das mit dem stecken bleiben ist bis jetzt normal müssen hoffen und beten das bald der nächste patch kommt und es behebt.

ursache ist unbekannt vermutung liegt aber im koop sobald ich welche suche oder mich anbiete spinnt es nach einer zeit (vor allem nachmittags) nur noch rum und macht es unspielbar. mich anbieten kann ich auch zum größtenteil da läuft alles prima nur die herrausforderungsglocke läuten macht alles schlimmer den da läuft nichts.

An den internetleitungen und Routern kann es nicht liegen habe alles eingestellung und umgestellt das ist ein interner bug der behoben werden muss da es im laufe der zeit schlimmer wird.

Antwort #2, 06. Mai 2015 um 15:22 von NeverAngel

Hi, wenn ihr die herrausforderungsglocke benutzt - dann bliebt stehen wo ihr seid. Wenn ihr anfängt da rumzulatschen und das spiel in dem moment dir einen spieler senden will verfängt es sich.
Beispiel:
Man stehe vor der großen Kathedrale und bietet Hilfe an. Und just in dem Moment als angezeigt wird dass ein Herausforderer entdeckt wurde, rennt man in die Kathedrale hinein. Ergebnis: Das Spiel fängt zu laden, bricht ab und sendet dich wieder zurück in deine Welt. Ab da an funktioniert gar nichts mehr richtig. Benutzt man zeitnah die Lampe so landet man plötzlich in der Welt des anderen etc.
Kurz gesagt, glocken läuten und rum rennen ist echt Kontra für das Game, er versucht dich oder deinen Helfer in gegenseitiger Nähe zu bringen, verkalkuliert sich und die Probleme gehen los.

Antwort #3, 06. Mai 2015 um 15:34 von Corristo

Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?
@Carristo: Still stehen hilft da auch nicht das problem bleibt das selbe.
Habs mehrfach versucht sobald ich die herrausforderungs glocke läute fängt der spaß an und bugt rum.

Manchmal hat man auch keine andere wahl als sich zu bewegen, weil auch ekelblüter oder invader joinen.
Ich kann mich nur anbieten und beten, dass bald ein patch kommt der das behebt.

Antwort #4, 06. Mai 2015 um 17:31 von NeverAngel

Hab den Multiplayer in Bloodborne aufgegeben <.<
Das einzige am Spiel das mich zu Weißglut treibt...

Antwort #5, 06. Mai 2015 um 18:14 von derschueler

ja mich auch xD problem ist nur ich sitz im NG+ wo hier und da hilfe echt nicht schlecht wär mit stufe 90... naja hoffen das bald der nächste patch kommt

Antwort #6, 06. Mai 2015 um 18:45 von NeverAngel

NG+ bin ich in 2 stunden durchgerushed ums letzte Ende freizuschalten und so Platin zu holen...
Jetz im NG++ Chunks farmen und jede waffe aufleveln :)

Antwort #7, 06. Mai 2015 um 18:51 von derschueler

Ng+ hat mich auch nur 2 oder 3h aufehaltet, die meisten Bosse kennt man da ja schon auswendig und so viel schwerer ist es auch nicht, in Gegensatz zu vorher.

NG++ lässt mich aber kalt, laufe nur noch auf Farmroute oder Kerker herum, obwohl ich im Kerker echt nur Mist finde, sogar der Ring ist relativ unnötig, bei hochwertiger Beute, hätte ich mir etwas mehr erwartet, als nur ein paar Steine, die trotz allem immer etwas negatives beinhalten -.-

Antwort #8, 06. Mai 2015 um 19:56 von Lufia18

Wie gesagt, brauchte das dritte Ende und musste daher ins nächste NG gehen^^

Einzig nennenswerte beim zweiten durchlauf war, dass mich Gehrman ein mal gekillt hat... aber ich liebe den Kampf xDDD

Antwort #9, 06. Mai 2015 um 20:00 von derschueler

Naja, man kann auch per Speicherfunktion des Online-Clouds bereits im ersten Durchgang alle 3 Endings sehen^^

Ich verstehe aber was du meinst, Gehrman ist zwar nicht besonders stark, aber irgendwie ein interessanter Kampf.

Antwort #10, 06. Mai 2015 um 20:04 von Lufia18

Hallo an Alle,
also so ganz kann ich das hier nicht nachvollziehen. Ich hab 200 Stundenspielzeit bereits, und davon sicher 60-70h nur im Koop gespielt. Und auch gestern wieder haben wir koop gespielt paar stunden, wobei alle 10-15 min die glocke geläutet wird.
Bisher hatte ich das Problem mit den Verbindungen in den 200h exakt 2 mal.
Der einzige der gestern von unseren 4-5 Spielern Probleme hatte war die Person die seine Session gestreamt hat. Bei Stream, und 5 Leute im Voice-Chat ist es aber auch verständlich dass es Probleme gibt.

Antwort #11, 07. Mai 2015 um 11:49 von Corristo

Ich benutze die Glocke nie, da ich nie jemanden finde, was allerdings auch an meinem Level liegt.

Bin bisher insgesamt 2x aus dem Spiel geflogen, war in einem fremden Kerker, Verbindung brach ab und ich landete im Start-Menü.

Antwort #12, 07. Mai 2015 um 11:56 von Lufia18

Pvp und Coop sind ein Thema von Interneteinstellungen, der eigenen Leitung, der Auslastung des Servers (das Ding hat doch feste Server die nicht aus Papier gebaut sind oder sowas wie das P2P-Gedöns von DS1?!) und damit der Uhrzeit...und-und-und.

Wenns bei dir problemlos funktioniert @Corristo dann freut mich das für dich, aber mir hilft das herzlich wenig, denn bei mir isses so wie geschildert.
Für Coop hab ich keine Verwendung, ich hab immer nur PvP betrieben.
In all den Stunden die ich gespielt haben kam nie ein einziger INvader in meine Welt. Ich hingegen konnte problemlos invaden. Nach teilweise recht langer wartezeit. Und wenn sich das Spiel entschlossen hat die Verbindung aufrecht zu erhalten und mich nicht erst nach dem nächsten LAdebildschirm der mich in den Traum zurückbringen sollte, nachdem ich meinen Invasionsversuch aufgegeben hatte, in ein Fegefeuer in Form der Welt eines anderen Spielers beamt.

Antwort #13, 07. Mai 2015 um 17:11 von derschueler

Mich haben bisher nur 2 Leute invadet, beides mal durch die Glockendamen, dass sie mich überfallen haben, haben sie am Ende aber bereut xD

Antwort #14, 07. Mai 2015 um 17:32 von Lufia18

Kein Invader :D
Haha - das wäre ein Traum, bei mir kommen die innerhalb 1-2 Minuten sobald ich zb. die Albtraumfront betrete oder Mergo's Plätze...

Antwort #15, 07. Mai 2015 um 17:33 von Corristo

Bei dark souls hab ich mich immer drüber gefreut... umso enttäuschender das offenbar mit meinem Router was nich stimmt... keine Ahnung.

Antwort #16, 07. Mai 2015 um 18:17 von derschueler

ganz ehrlich fromsoftware hat da scheisse gebaut DS2 läuft problemlos auf der ps3 kein ton und PVP/PVE gehen alles prima nur Bloodborne und DS2 für die PS4 sind scheisse. Beides mit PVP/PVE probleme und ganz ehrlich ich hab ein NAT-Typ 2 und da soll mein router scheisse sein nur weil sie kein Telekom unterstüzen?

ich habs mit den ports probiert und nichts geht bei beiden. Nur die ps3 verson (dark souls 2) läuft problem los. Also denke ich es liegt am spiel selber das die neuen versionen für die PS4 nicht mit meinem router vertragen. Alle anderen spiele laufen problem los ich kann battlefield spielen ohne probleme so auch viele andere online spiele die prima laufen und keine probleme auftauchen nur hier ist das problem.

ich hoffe das uns ein Patch die erlösung bringt, denn sogut wie das spiel bzw. spiele sind ist es grade echt enttäuschent wenn der PVP/PVE bereich so garnicht geht.

Antwort #17, 08. Mai 2015 um 10:48 von NeverAngel

Es wäre von Vorteil wenn du mal deine Probleme bei FromSoft meldest.
Denn nach Aussagen "Anderer" hat sich der Koop Modus mit diesem Patch erheblich verbessert.

Bei dir hat es sich verschlimmbessert. Nur werden die Entwickler nichts in dem Bereich machen wenn keiner Probleme meldet.
Laut meinem letzem Informationsstand steht als nächstes die stabile Framerate im Koop im Vordergrund. Form legt damit den Fokus zunächst darauf.

Zusätzliche Info:
Vergleiche zu anderen Spielen auf der PS4 hinken, insbesondere Online-Shooter arbeiten mit gegen einem Server im Koop.

Bloodborne funktioniert anders: Es gibt einen zentralen Punkt / Server wo die Spieler einander bekannt gemacht werden. Danach wird im Falle eines Koops eine Peer-to-Peer Verbindung aufgebaut.

Das Heißt: Der andere Spieler baut eine direkte Verbindung zu deiner PS4 auf, ab da befindet sich kein Server dazwischen, das heißt wiederum auch; Etwaige (Netzwerk) Probleme die durch Verbindung zwischen dir und den anderen entstehen sind für Form nicht Einsehbar.

Netzwerkkommunikation:
Die Verbindung zwischen dir und den anderen wird mittels des UPnP bewerkstelligt. Nachdem dein Koop vom zentralen Bloodborne Server bewilligt wurde, erzeugt das UPnP Protokoll einen Zugangspunkt zu deiner PS4. Ab diesen zeitpunkt fungierst du bzw. deine PS4 als Server. Alle Spieler die deiner Session beitreten haben eine direkte Verbindung zu dir.
Kurz gesagt, auch wenn es doof klingt, aber das Netzwerk Problem liegt bei dir. Wenn keine direkte Verbindung zu dir hergestellt werden kann, kann auch From dir nur bedingt mittels Patch helfen.

Ob FromSoftware UPnP einsetzen sollte bei einem solchem Spiel, ist natürlich weiterhin fraglich. In der Regel werden die Daten als UDP versendet. UDP setzt man normalerweise bei streams etc. ein. Der Vorteil von UDP: Es ist sehr schnell. Der Nachteil: Es überprüft nicht ob die Daten sauber angekommen sind. Sprich es versendet Daten zu dir, und hofft dass diese ankommen. Sichergestellt wird es aber nicht. Wenn die Daten auf den Weg zu dir verloren gehen, werden sie nicht nachgesendet, das Spiel verliert dann seine "Verbindung" zum anderen Spieler.

Antwort #18, 08. Mai 2015 um 11:33 von Corristo

@Corristo

Hab ich schon mehrfach und die gleiche antwort bekommen, die ports kontrolieren und wenn vorhanden den Upnp modus einschalten da sowohl als auch scheiterte wieder ne meldung abgegeben wieder die gleiche antwort bekommen.

Naja mal sehen.

Antwort #19, 08. Mai 2015 um 15:31 von NeverAngel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bloodborne

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bloodborne (Übersicht)