aschehaufen durch tote wiederbeleben (Skyrim)

Hallo zusammen ich habe da ne frage zur ich glaub totenbeschwörung

Dadurch entstehen ja diese aschehaufen und ich meine mal gelesen zu haben das die auf dauer das spiel zum ruckeln und freezen bringen
Stimmt das? Und wenn ja gibts ne möglichkeit leichen wieder zu beleben ohne das ich später probleme bekomme hätte gerne einen begleiter wie ne spinne oder son skillet mit bogen oder so
Die atronachen werden ja auf dauer etwas langweilig und sind mir viel zu langsam

Gruß die milli

Frage gestellt am 08. Mai 2015 um 15:05 von millione

4 Antworten

Die ash pile sind böse, ja. Sie verschwinden nämlich nicht und füllen nach und nach den Speicherbedarf deiner Savestates.
Wenn du als Nekromant spielen willst, dann bring Beschwörung schonmal auf 90 bzw. 100 und sprich mit Phinis Gestor. Er wird dir die Quest für die Meisterzauber der Beschwörung geben und wenn du diese vollendet hast, verkauft Phinis dir die Meisterzauber. Einen, nämich Flammediener, erhälst du mit Abschluss der Quest automatisch, die anderen gibts wie gesagt bei Phinis.
Worauf ich hinaus will: Der Meisterzauber Totendiener bringt dir genau das, was du möchtest: Nekromant spielen ohne selbst Ash piles zu kreieren.

Antwort #1, 08. Mai 2015 um 15:43 von Fable_2

Achso einen dauerhaften zauber gibts für die zombies also auch das is ja praktisch dann hällts sich wenigstens in grenzen

Werden die aschehaufen nicht mal in dungeons beseitig? Die werden ja nach nen ingame monat oder so zurückgesetzt
frage jetzt weil ich dann wenn ich eine zombie nicht mehr haben will könnte ich den ja in nem dungeon entsorgen und würde den speicher nicht weiter belassten

Antwort #2, 08. Mai 2015 um 16:41 von millione

Du siehst sie nicht mehr, die belasten soweit ich weiß aber dennoch den Speicher.

Antwort #3, 08. Mai 2015 um 16:56 von Fable_2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Gut zu wissen dann denke ich nochmal drüber nach es gibt ja so schon genug gegner und z.b. serana die mit der zeit genug aschehaufen in die welt setzen

Danke dir vielmals Fable für die schnellen antworten

Antwort #4, 08. Mai 2015 um 17:13 von millione

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)