Schnelleres Züchten und EV-Verteilen (Pokémon Omega Rubin)

Hey,
gibt es eine Möglichkeit, das Züchten zu beschleunigen? Ich habe zwar ein 6DV-Ditto, Fatumknoten, Ewigstein und alles, aber es ist immer noch lästig und enorm viel Arbeit. Letztens habe ich 2 Wochen für ein Kapilz gebraucht.
Ebenso verhält es sich mit dem Training und dem Verteilen der EVs. Es dauert einfach viel zu lange und es gibt so viele Pokemon, die ich mir züchten möchte. Da möchte man den ganzen langwierigen Vorgang am liebsten so schnell wie möglich abschließen und neigt zu Schlampigkeit, dazu, dass das "Produkt" nicht die angemessene Qualität hat. Eben das genaue Gegenteil von einem Walter White.
Da frage ich mich, ob es einen Weg gibt, das ganze noch zu beschleunigen. (Ich benutze bei der Zucht 6DV-Dittos etc. und beim EV-Verteilen mache ich das Hordentraining und manchmal das Supertraining.)
Gibt es also eine Möglichkeit, das alles schneller zu machen, aber trotzdem mit perfekter Qualität?
Gäbe es auch "indirekte" Alternativen, mit denen es schnell geht? Z. B. Cheaten? Ich will damit wirklich keine unbesiegbaren Pokemon machen oder so, sondern einfach Zeit, die ich zum langweiligen uns uninteressanten Züchten und Trainieren der Pokemon brauche, sinnvoll nutzen. Kann man also irgendwie schnell Pokemon züchten+trainieren, auch wenn man dazu cheaten muss? Wäre wirklich #Nicü, wenn da jemand einen Weg wüsste und ihn mir erklären würde. (Es gibt ja auch diese QR-Codes, aber da habe ich das Update, dass die nicht mehr funktionieren schon gemacht. Außerdem fühle ich mich unwohl, wenn es nicht "meine" Pokemon sind. Ich habe sogar 4 Pokemon von QR-Codes, allerdings stimmt die Qualität dabei nicht, z. B. fehlen Attacken, durch die sie im Competitive wertvoll werden.)
Ich habe mir schon 4 Boxen Competitive-Pokemon gezüchtet und bin es langsam leid.
Wäre echt toll, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

Frage gestellt am 17. Mai 2015 um 20:57 von inazuma_tim

6 Antworten

Naja du hast ja schon eine Möglichkeit erwähnt und die Wäre eben Cheaten, aber darauf solltest du wirklich nicht zurück greifen. Es macht irgendwie denn Sinn des Spiels ein wenig...naja "kaputt".
Eine andere Alternative wäre es, wenn du dir jemanden suchst der dir das Züchten und/oder das EV-Training übernimmt.
Es hat eben leider immer viel mit Glück zu tun ob jetzt aus dem 1. oder dem 100. Ei ein perfektes Pokemon schlüpft.

Antwort #1, 17. Mai 2015 um 21:10 von Morgiana

Ja und das ist das Problem, ich will mich nicht nur auf Glück verlassen.

Antwort #2, 17. Mai 2015 um 21:21 von inazuma_tim

Tja leider gibt es meines Wissens nach nicht mehr die Möglichkeit Pokemon zu RNGn.
Sonst wie gesagt, gäbe es sicher Leute die Spaß am Züchten/Trainieren haben und das übernehmen würden.

Antwort #3, 17. Mai 2015 um 21:24 von Morgiana

Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?
Es ist, wie es ist. Find dich damit ab und sei froh, dass uns Nintendo soweit entgegen gekommen ist.
Mach den ganzen Mist mal in Gen 4 oder 5.

Antwort #4, 17. Mai 2015 um 22:26 von derschueler

Züchten kann nun mal langwierig sein. Als kurzes Beispiel, hab mir vor kurzem Bisaflor nachgezüchtet, vier Eier und ich war durch, Aufwand von keinen 10min mit EV Training. Für Tohaido mit VF und perfekten DVs habe ich 150 Eier gebraucht.
In ORAS kann man sich nicht übers züchten beschweren, Move Tutoren sind da, DV Richter, kannst dort im Kreis fahren und Ewigstein + Fatumknoten.
Ich nehme mal an das du Machtitems+Pokerus für die EVs benutzt, spart unfassbar viel Zeit.

Sonst, was suchst du für ein Kapilz, habe ein Shiny Kapilz mit Techniker über bzw. kann mein Glück versuchen ein ordentliches Ei raus zu bekommen :D

Antwort #5, 18. Mai 2015 um 00:33 von MU_HAHAHA

Es war ein Aufheber-Kapilz und die ganze Rumzüchterei hat mich so mad gemacht, dass ich einfach eins genommen habe, das keine perfekten DVs hat. Eins mit Techniker wollte ich mir auch noch machen, aber naja...ihr kennt das Problem. Ich hab mir auch eine Zeit lang andere Leute für mich züchten lassen, musste dafür aber immer etwas seltenes hergeben. Und ich hab momentan 2 Boxen voller Pokemon, die ich mir züchten möchte. Vielleicht findet sich ja jemand, ich werd hier nachher mal fragen. Eine Idee wäre zum Züchten nebenzu auf dem Stepper bisschen treten oder so. Am schlimmsten ist der Frust, wenn man z. B. etwas vergessen hat bei der Zucht, das ist ist mir am Anfang auch oft passiert. Aber damals hatte ich noch Spaß am Züchten, weil es etwas neues für mich war. Jetzt ist es nur noch eintönig.
@MU_HAHAHA: Ja, wäre echt nice. Für was würdest du das Kapilz hergeben?

Antwort #6, 18. Mai 2015 um 18:08 von inazuma_tim

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Omega Rubin

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Age of Empires - Die Rückkehr eines Klassikers

Wer in den 90er Jahren mit dem PC als Spieleplattform aufgewachsen ist und den Namen Age of Empires hört, der f&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)