Apex Monster solo (MH4U)

Hi, welche der Apex Monster ist solo gut machbar.

Ich versuche gerade Apex Zinogre Solo, aber es ist extrem Schwer, ich muss alle paar Min warten bis der Antrieb Stein wieder Rdy ist, zzgl. benutze ich noch Wystein Stärkung, aber es macht trotzdem mords Schaden und ist noch schneller als Rasender Zinogre.

Hat da jmd Tipps oder muss ich bei einigen Apex Monster als Gruppe erledigen?

Frage gestellt am 18. Mai 2015 um 23:49 von bobonar

6 Antworten

eig sind sie alle recht simple wennst das move set kennst nehm immer mein status db set her und hab den element,drive stein
probiere mal verschiedene waffen mit fallen bomben ect.
nimm drive und force(mehr schaden) schneller aus apex raus
stärkung find ich eig nutzlos
welche waffe benutzt du ?
welches gear mit skills hast du?

Antwort #1, 19. Mai 2015 um 00:02 von Phil-_-

Waffe Dual blade mit schärfe+1, scharfswert, herausforderung +2, beste ohrstöpsel 680 Def. Antrieb stein ist kein pflicht oder?

Antwort #2, 19. Mai 2015 um 00:05 von bobonar

solange du nicht weißt wo man angreift und nicht abprallst solltest du ihn verwenden außer ich verwechsle da was habs nicht so mit den deustchen begriffen ><
die rüssi schon voll aufgewertet?
hast du panzerkrallen und panzeramulett
wichtig sind eig nur der element für status und force
drive wenn man nicht weiß wo man angreift und nicht abprallt
Stärkung is doch der wo man weniger schaden bekommt wenn ja nutzlos braucht man nie

Antwort #3, 19. Mai 2015 um 00:10 von Phil-_-

Dieses Video zu MH4U schon gesehen?
ok, rüsstung und waffen sind fast alle voll upgradet. Ich werde wohl etwas üben, irgendwann klappst auch Blind :)

Antwort #4, 19. Mai 2015 um 00:13 von bobonar

Eigentlich ist das einfachste Monster das, mit dem du auch ohne Apex gut klarkommst. Ich z.B. hab immer Seregios gemacht wenn ich Zenitsteine brauchte, weil ich den normalen auch einfach finde. Üb einfach an dem normalen Zinogre, oder mit Raserei und dann versuch nochmal den Apex.

Antwort #5, 19. Mai 2015 um 13:04 von Zekrom_LvX

Also ich mache diesen Zinogre auch gelegentlich solo mit Langschwert.
Meine Fähigkeiten sind:

- Beste Ohrstöpsel
- Schärfe +1
- Rationierer (ungeplanter Glücksfall xD)
- Kritisches Auge +3
- Scharfschwert
- Fokus

"Antrieb" und "Stärkung" (keine Ahnung, warum die anderen das auf englisch formulieren =/) verwende ich als Wysteine.
Außerdem verwende ich eine Mischrüstung mit aktuell 728 def, die ich "Ratharugaseele XZ" getauft habe.

Joah, wenn die Wysteine gerade aus sind, hilft auch lilane Schärfe nicht unbedingt weit... entweder warte ich, bis sie wieder aufgeladen sind oder ich nutze Vorsprünge, um das Monster zu Fall zu bringen (Reiten).

Antwort #6, 19. Mai 2015 um 16:59 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 4 Ultimate

MH4U

Monster Hunter 4 Ultimate spieletipps meint: Diese Monsterjagd ist eine Herausforderung in bestem Sinne. Höchst befriedigende Kämpfen verleiten immer wieder zu einer neuen Jagdrunde. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH4U (Übersicht)