Drei Fragen (Witcher 3)

Moin Community,

ich hab Probleme mit den Cutszenes. Und zwar ist die Lippenbewegung asynchron, keine Ahnung woran das liegt, ich habe bis auf Wasserdarstellung und Schatten alles auf Ultra und es läuft flüssig.
Liegts an den Hochauflösenden Texturen, schließlich wird ja alles nah herangezoomt?

Außerdem komm ich nicht auf dem Perkbaum klar. Ich kann das Mutagen links einsetzen, aber keine andere Fähigkeit. Ich kann klicken wie blöde, es passiert nichts. Und ich habe einen Perkpunkt.

Und last but not least, ich habe gehört, dass es einen Sweet FX Shader für den Hexer geben soll, wodurch die Grafik nochmal aufgewertet wird. Hat den mal einer ausprobiert?

Danke vorab.

GTX 660, I5, 10 GB RAM

Frage gestellt am 21. Mai 2015 um 18:31 von The_Dahaka

2 Antworten

zu 1. kann ich dir leider nix sagen.

2. Du schaltest die Flächen (glaube ich) mit jedem Skillpunkt den du bekommst frei (egal ob durch Level up oder durch magische Orte), musst diesen dann in einen der 5 Skillbäume verteilen und den Skill in den du das ein geskillt hast, musst du mit Linksklick in das freie Feld ziehen.

3. Soweit ich gelesen habe soll der Shader (mit glück) ende Mai fertig sein.

Antwort #1, 22. Mai 2015 um 00:03 von kaiser5311

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?
mit einer GTX 660 kannst du gar nicht auf Ultra zocken, da hast du grade mal 13 bis 15 FPS, das noch flüssig nennen ist schon absurd.

stell mal auf Mittel runter, messe die PS im Spiel mit Fraps oder MSI Afterburner und wenn du genug FPS auf Mittel hast kannst du ein paar Sachen auch auf Hoch machen, du solltest nicht unter 40 FPS fallen.

so sollte auch die asynchro weggehen.

Antwort #2, 22. Mai 2015 um 01:48 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 3 - Wild Hunt

Witcher 3

The Witcher 3 - Wild Hunt spieletipps meint: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 (Übersicht)