In Ciris Fußstapfen: Kein Anhaltspunkt (Witcher 3)

Ich wollte die Quest "In Ciris Fußstapfen beginnen" Nun habe ich drei ziele, aber ich weiß nicht wo ich hinlaufen soll. Bin schon seit 10 Stunden am spielen, aber bin immer noch Stufe 4 und bin nur noch am sterben, weil ich nicht weiterkomme.

Ich soll sie an drei Orten suchen. Wow, aber die Orte sind sooo groß.

Und die anderen Quest sind zu schwer. Jetzt bin ich ziemlich genervt.

Frage gestellt am 10. Juni 2015 um 12:54 von Kingzsection

8 Antworten

hi,
zu deiner frage diese quest kann man nur abschließen indem man die anderen Hauptquests weiter macht.
Dies ist keine Quest die du wie die anderen ein wirkliches Ziel hast.

Antwort #1, 10. Juni 2015 um 12:59 von omer66

Gut, wenn die die andere Hauptquest Hexenjagt mache, dann komme ich mit der Frau in so einem Dungeon, aber indem komme ich auch nicht weiter, weil da so ein grüner Golem ist, der viel zu stark ist.

Antwort #2, 10. Juni 2015 um 13:07 von Kingzsection

Vielleicht ist meine Erinnerung falsch, aber der blutige Baron ist anfangs extrem leicht, auch wenn sie vom Level höher angesetzt ist als die Hexenjagd.

Antwort #3, 10. Juni 2015 um 14:12 von 2happy

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?
Ne das Spiel ist sauschwer, auch auf einfachste Stufe. Und einfach Rüstungen schmieden oder reparieren geht auch nicht, weil man viel Gold braucht. Anfangs sind 250 voll viel und schwer zusammen zu kriegen.

Antwort #4, 10. Juni 2015 um 15:12 von Kingzsection

Es gibt, gerade in der Haupquest, viele Stellen, in denen man einfach von a nach b laufen und ein paar Gespräche führen muss, oder einer Fährte folgen, alles ohne Kämpfe. Und dafür gibts dann 700xp :-(
Da ist nix schwer dran. Und so in der Art fängt - glaube ich - auch die "blutiger Baron" Questreihe an. Probier es doch mal!
Wenn du die Kämpfe zu schwer findest, bist vermutlich zu ungeduldig.
Lerne ausweichen und blocken, lade Quen immer wieder auf wenn du getroffen wurdest (was nicht passieren sollte), nimm Feuer gegen Monster und die Druckwelle gegen Menschen, gegen die auch Axii Wunder wirkt, vor allem gegen Schildträger.
Benutz im Kampf Schwalbe zum Heilen.

Antwort #5, 10. Juni 2015 um 15:53 von 2happy

Schwalbe zum Heilen? Ist mir neu.

Vielleicht bin ich wirklich ungeduldig. Naja seit 2 Tagen erst Level 5

Antwort #6, 10. Juni 2015 um 16:16 von Kingzsection

War bei mir beim Amfang so das ich öfters draufgegangen bin, jetzt nicht so mehr. Am besten schauste in bellstrium ( oder wie das heist) nach da findest du auch was effektiv gegen die Monster sind

Antwort #7, 10. Juni 2015 um 17:26 von Vladi76

Nach zwei Tage Level 4 zu haben ist völlig normal! Mach den blutigen Baron!

Antwort #8, 11. Juni 2015 um 10:19 von SuperVegeta1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 3 - Wild Hunt

Witcher 3

The Witcher 3 - Wild Hunt spieletipps meint: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Permanente Ranglisten-Sperre für Störenfriede und Trolle

Overwatch: Permanente Ranglisten-Sperre für Störenfriede und Trolle

Jetzt ist endgültig Schluss mit Lustig: Nachdem Blizzard vor kurzem in Overwatch zu einer friedlichen Spielatmosph (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 (Übersicht)