Kann es sein, das seit dem Patch keine vernünfigen Waffen mehr gelootet werden? (Witcher 3)

Ich bin mir zwar nicht sicher, ob die Entwickler es wieder Mal geschafft haben, mit einem Patch einen neuen Bug zu implementieren, aber ich stellte fest, dass die letzten ca. 10 Schwerter (Relikt), die ich seit dem neuesten Patch im Spiel gefunden hatte, alle einen viel zu tiefen Level hatten, und für mich völlig nutzlos waren. Könnte dies etwas mit dem Patch zu tun haben. Ich machte zuletzt einige Quests die etwa fünf Level über dem meines Charakters lagen, trotzdem sind alle gefundenen Waffen viel zu schwach. Zwischen 3 - 5 Level unter meinem Charakter Level, und etwa 30 Schadenspunkte schwächer als meine ausgerüsteten Waffen, die ich alle noch vor dem Patch gefunden hatte. Ausserdem boten die Händler mir seit dem Patch nur noch schwache Waffen an, vorher hatten sie öfters Waffen im Inventar, die ein oder zwei Level über dem meines Charakter lagen. Handelt es sich dabei um einen Zufall, und ich kann weiter auf vernünftige Waffen und Rüstungsfunde hoffen (bei Rüstungen ist es das selbe in grün), oder hat noch jemand dieses Problem und es ist ein neuer Bug?

Frage gestellt am 16. Juni 2015 um 07:49 von Astaroth1967

4 Antworten

Gute Rüstung und Waffen kannst du eigentlich nur selber herstellen.
Würde dir empfehlen Greifen,Katzen oder Bären set Rezepte suchen gibs in YouTube Videos wo du die findest.
Wenn du 1 Punkt verteilst in Skillung kriegst dann noch zusätzlichen Bonus auf die Rüstung.
Noch Bessere Waffen gibs dann nur noch für Stufe 42.

Antwort #1, 16. Juni 2015 um 13:17 von Orcoss

Das mit den Sets hatte ich die ganze Zeit schon gemacht. Ich bin Level 20 und trage zur Zeit die verbesserte Katzenschulen Rüstung. Dazu besitze ich bereits den Bauplan einer überlegenen Waffe der Schule. Die verbesserte Greifen Rüstung besitze ich ebenfalls komplett. Von der Bärenausrüstung fehlen mir die Schemata für die normale und verbesserten Bärenschulenteile, weil ich noch nicht in Skellige war. Die Schemata für die überlegene und Meisterstufe der Rüstung habe ich allerdings schon gefunden. Allerdings hatte ich bisher immer bessere Gegenstände gefunden (Rüstungen und Waffen mit Relikt Status), die finde ich seit dem neuesten Patch nicht mehr. Rüstungen sowieso nicht, aber auch bei den Waffen gibt es Probleme. Ich spielte seit dem herunterladen des Patches zwischen 9 - 11 Stunden Witcher 3. In dieser Zeit fand ich etwa 10 Relikt Waffen, die alle viel zu schwach waren. Wie oben beschrieben, spiele ich Quests, die mehrere Level über meinem Charakter sind, finde aber nur Gegenstände die mehrere Stufen unter meinem Charakter Level sind. Allles in allem, sind die gefundenen Gegenstände etwa 10 Stufen unter tiefer als die Level der Quests. Das ist erst seit Montag Morgen so, als mein Spiel mit dem Patch 1.06 gepatched wurde. CD Red Projekt, hat sehr schnell immer wieder neue Patches geliefert, leider führte jeder dieser Patches zu neuen Bugs und Problemen bei mir (Abstürze mit Blue Screens, Mutagen Bug, NPC die während Quests nicht in der Lage sind Türen zu benutzen, Grafikprobleme wie die Verdoppelung von NPC u.ä.). Viele dieser Fehler verschwinden beim nächsten Patch wieder, werden dafür aber meist mit einem anderen Fehler ersetzt. So blöde es klingt, am wenigsten Probleme hatte ich bisher, als ich noch mit der Version 1.1 spielte.

Antwort #2, 16. Juni 2015 um 14:03 von Astaroth1967

Die groben fehler behebe ich in dem ich das Spiel einfach Neustarte aber hatte davon nur 3 in 60 Stunden.
Einzig was mich stört sind Alchh. bugs.
Grafikfehler hatte jetzt 2 mal in Novigrad bei Bett Geschichten sonst war alles ok.
Wenn du über 22 Stufe bist dann geht in Skellige ungefähr 40% Erfahrung verloren weil sehr viele 15-17 Stufe Qs sind dort.
Ich hab in Velen auch zu lange gelevelt und dann geht Erfahrung verloren in Skellige.
Was Rüstung und Waffen betrifft das ist Geschmack Sache ich bleibe bei hergestellt Bären set habe ich geholt jetzt mit 27 Stufe hat 7 set teile mit 29 Stufe mit armbrust und genauso viele Sockel hat das auch.
Musst dafür aber fast ganzen Skellige ablaufen geht locker 1 Stunde drauf für Rezept.
Gold habe ich genug aber wenn ich immer neuste Relikt Waffen sockeln müsste wäre ich dauer arm weil Große Runen sind sehr teuer.
Davon abgesehen bei upgrade von hergestellten set gehen Runen nicht verloren so mit ist das ziemlich gute Verbesserung und mit Bonus durch Skillung nur minimal schlechter als relikt Waffe die 7-8 Stufen höher ist.

Antwort #3, 17. Juni 2015 um 12:39 von Orcoss

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?
Ich bin mittlerweile über 20 Stunden mit dem Patch 1.06 unterwegs und habe keinen einzigen Relikt Gegenstand mehr gefunden, der besser wäre, als die Relikt Teile, die ich trug bevor ich mir das verbesserte Katzenschulen Set gebastelt habe. Ich kann mir dies nur durch eine Veränderung aufgrund dieses Patches erklären. Entweder eine weitere dumme Entscheidung der Entwickler, wie das viel zu kleine Inventar, oder wieder einmal ein neuer Bug, der mit dem Patch mitgeliefert wird. Wegen der Runen habe ich kein Problem, ich liess alle Gegenstände in die ich Runen gesockelt hatte, auseinandernehmen, so bekam ich diese zurück. Da die sowieso nur gefundene Relikt Teile verwende (bzw. verwendet hatte, solange ich noch welche gefunden hatte), entgeht mir nur der Verkaufspreis, der ja nicht besonders hoch ist. Dafür bekomme ich gelegentlich, neben den verwendeten Runen zurück, einige seltene Materialien, die sich beim craften gut gebrauchen lassen.

Antwort #4, 17. Juni 2015 um 21:10 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 3 - Wild Hunt

Witcher 3

The Witcher 3 - Wild Hunt spieletipps meint: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 (Übersicht)