Arena (Terraria)

Damals bei 1.2, hatte ich eine eigene Arena für den Kürbismond und eine für den Frostmond.
Hat super geklappt, zb Kürbismond hatte ich am Ende der Nacht nicht nur Welle 15 erreicht, sondern in dieser ca 30 Bosse extra besiegt.

Nun wollte ich natürlich den Erfolg dafür, aber scheinbar haben die etwas verändern, ich heile mich so langsam, dass ich immer wieder sterbe.

Kennst also jemand eine Anleitung oder notfalls Video (sowas messe ich dann einfach per Lineal ab und rechne mir alles aus^^) von Arenen, die bei diesen 2 Events auch jetzt noch klappen?

Frage gestellt am 03. Juli 2015 um 21:15 von Lufia18

7 Antworten

Ok, Kürbismond habe ich nun ganz billig gelöst (nein, nicht cheaten^^).
Wäre trotzdem noch für ein Muster a la Frostmond-Arena dankbar.

Antwort #1, 03. Juli 2015 um 21:59 von Lufia18

Ok, auch das hat sich erledigt, komme zwar mit meiner Arena nicht mehr in Welle 20 (17 ist max damit), aber 15 reicht ja für den Erfolg.

Antwort #2, 03. Juli 2015 um 23:38 von Lufia18

Kannst du mir vielleicht sagen wie du dir Arenen baust.
Ich und ein Kumpel kommen immer nur bis 10-12.

Antwort #3, 05. Juli 2015 um 03:38 von markus_1992

Dieses Video zu Terraria schon gesehen?
Im Grunde verwende ich gar keine mehr, da ich sie nicht mehr so nutzen kann wie ich will.
Beim Kürbis-Mond reicht es, wenn ihr eine Plattform macht und unter euch eine dünne Lava-Spur legt und nebenbei ein paar Flammen-, Speer- oder Stachelfallen platziert.

Gleiche gilt für den Frost-Mond, allerdings kann man da auf Laval fast verzichten, die besonders dicken Gegner sind dagegen immun.
Auch Herz-Statuen, Lagerfeuer, Herzlaternen und kleine Honig-Pools setzen, die pushen eure HP-Regeneration ziemlich stark.
Wenn ihr Magie nutzt, nicht die Stern-Statuen und Kristallkugel vergessen und Tränke sind auch sehr praktisch + Essen wie der Kürbiskuchen.

Ansonsten mal die ganzen Videos der Arenen auf YT durchsehen, da gibt es sehr viele gute.

Notfalls solltet ihr den Moon Lord besiegen, der ist sehr einfach zu erledigen, den kann ich locker ohne Heilung durch Tränke und Spektral-Rüstung besiegen. Seine Sachen wie das Last Prism sind fast schon OP und sollten euch die 2 Events ein ganzes Stück erleichtern.

Antwort #4, 05. Juli 2015 um 04:17 von Lufia18

Da wir wegen der 1.3 nochmal von vorne angefangen haben wird es noch etwas dauern, bis wir wieder bei den Events sind.
Dazu kommt noch das wir im Expert Mode spiel, was das ganze doch schon um einiges erschwert.
Aber erst mal danke für die Tipps, wenn wir so weit sind werden wir sie mal versuchen.

Antwort #5, 07. Juli 2015 um 00:12 von markus_1992

Gerne, ansonsten gilt auch hier mein Tipp mit dem Moon Lord, der ist alles andere als schwer (selbst auf Experte), aber seine Items die er droppt + Rüstungen aus seinem Erz, sind extrem mächtig.

Habe es gleich mal damit beim Event versucht und ich habe zb beim Kürbismond in der Final Wave weit über 50 Bosse erledigt und das ohne große Probleme^^

Antwort #6, 11. Juli 2015 um 03:14 von Lufia18

was eine Möglichkeit wäre sich einfach in einen Raum mit einem Slime einsperren, man bekommt dauerhaft 1 Schaden, den man auch schnell wieder heilt. Nach schaden wird man für kurze Zeit unbesiegbar. Denke so würde es klappen kaum Schaden zu bekommen

Antwort #7, 11. Juli 2015 um 13:51 von JJooee

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Terraria

Terraria

Terraria spieletipps meint: Spaßiges Sandkastenspiel mit breiter Palette an Gegenständen und großem Mehrspieler-Modus. Einzig die Abwechslungsarmut bremst den Spielspaß. Artikel lesen
83
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Terraria (Übersicht)