Perfektes ditto (Pokémon Omega Rubin)

Vorab eine frage wenn ich einem ditto mit 6x31 dv einen fatumknoten zum tragen gebe und mit ieinem anderem pokemon verpaare zb glumanda dann gibt doch ditto seine ganzen dv's an das glumanda weiter oder? Kenne mich nicht so mit züchten aus...Wenn dann jemand ein solches ditto hat und tauschen würde schreibt mir bitte eine pn

Frage gestellt am 19. Juli 2015 um 10:46 von celtic

5 Antworten

Die Dv-Werte wird an den Nachwuchs weitergegeben, soweit ich das verstanden habe. Also Ditto (mit Fatumknoten) und z.B. Glumanda als Zuchtpartner, wird der DV an das Nachwuchs-Glumanda weitergegeben.

Antwort #1, 19. Juli 2015 um 11:45 von Nicole_Kara

Der Fatumknoten sorgt dafür, dass bei der Zucht 5 DVs vererbt werden und nicht nur wie normal 3 DVs, aber diese DVs werden nicht von den Pokemon vererbt das den Fatumknoten trägt, sonder werden zufällig von beiden Eltern ausgesucht egal wer den Fatumknoten trägt.
Das heißt du kannst Glück haben und alle 5 DVs von Ditto vererbt bekommen, es kann aber auch passieren, dass du keine von Ditto bekommst und 5 von dem anderen Pokemon, aber meistens sind es 2-3 von Ditto und 3-2 von dem anderen Pokemon, daher brauchst du normaler weiße mehr als einen Schritt um ein Pokemon von 0*31 DVs auf 5*31 DVs zu züchten, aber wenn du die bereits gezüchteten Pokemon mit 2-3*31 DVs mit dem Ditto paarst hast du eine bessere Chance Kinder mit 4-5*31 DVs zu bekommen.

Antwort #2, 19. Juli 2015 um 12:26 von Achmael

Soweit ich weis gibt der Fatumknoten zwar insgesamt 5 DVs, aber höchstens 3 DVs von einem der Elternteile weiter. Die anderen beiden kommen dann vom anderen Elternteil.
Das bedeutet 6x31 Ditto + 0x31 Glumanda = im besten fall ein 3x31 Glumanda.
Bzw 4x31, wenn der zufällig bestimmte 6. Wert bei 31 landet.

Antwort #3, 19. Juli 2015 um 13:22 von derschueler

Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?
Dachte ich eigentlich auch mal, aber mir ist jetzt schon ein paar mal passiert, das ich aus einem 6*31 Ditto und einem 0*31 Pokemon ein 5*31 Pokemon bekommen habe.

Hab auch versucht im Internet näheres darüber zu finden, aber das einzige was ich finden konnte war bei pokewiki:
'Ein Pokémon erbt 3 seiner 6 DV-Werte von seinen Eltern, die zufällig ausgewählt werden. Für jeden dieser 3 Werte wird dann nocheinmal einzeln zufällig entschieden, ob der Wert der Mutter oder des Vaters übernommen wird. ... Mit dem Item Fatumknoten erhöht sich die Anzahl der von den Eltern vererbten DV-Werte auf 5.'

Und so wie ich das verstehe können alle 5 Werte zufällig von einen Elternteil kömmen, mir ist klar, dass auf pokewiki hin und wieder etwas falsches steht, aber ich hab sonst nirgendwo etwas genauers gefunden, falls du mir da weiterhelfen kannst sehe ich es mir gerne an und ändere meine Meinung dazu.

Antwort #4, 19. Juli 2015 um 13:41 von Achmael

Vielen dank für die antworten

Antwort #5, 19. Juli 2015 um 13:41 von celtic

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Omega Rubin

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)