Männlichen Sajajin skillen. (Dragon Ball - Xenoverse)

Hallo Freunde

Habe mir vor kurzem DV Xenoverse gekauft und folgende fragen.
(Bin lvl 20 glaube ich ...)

1. Wie Skille ich einen Männlichen Saijan wenn ich Fernkampf spielen will, also mit Kamehame und Genkidama, und wie wenn ich ihn als Nahkämpfer spielen will. Hab gehört das vorallem im PVP später sehr viel geblockt wird stimmt das ?
2. Wie kann ich als Hauptcharakter also in der Story , Goku oder Vegeta sein= Geht das ? Ich sehe da manche so rumlaufen:)
3. Wie belebe ich meine Teammitglieder in der Story wieder.. Bin bei Freezer und schaffe ihn nicht..
4.Wann kann ich zum Supersajajin werden ?
5. Gibts ne Möglichkeit meine Haar form oder so noch zu öndern

Frage gestellt am 19. Juli 2015 um 15:36 von MuTeRiiX

2 Antworten

1) 100 pkt. auf ki explosion = erhöht den schaden von kugel - und strahlattacken, gesundheit ist auch wichtig min. 70 = sonst liegst du ziemlich schnell in späteren speilverlauf, ausdauer etwas, ki etwas, grundangriff muss man nicht und was man als fernkampf überhaupt nicht brauchst ist super schlagangriff den das erhöht nur die nahkampf angriffe und das ist lieber wenn du die pkt. dann woanders einteilst.
2) nein in der story spielt nur mit den eigenen charakter, es laufen immer nur erstellte charaktere herum die schon son goku's/vegeta's outfit haben und son goku's perücke, dadurch sieht es dann auf die schnelle aus, als wäre son goku gerade an dir vorbei gelaufen.
3) wiederbeleben geht nicht immer, deswegen sollte man immer versuchen rechtzeitig mit grp. energiekapseln deinen cpu kameraden hochzuheilen, es gibts manche missionen da klappt es nicht.
4) ssj kann man ab der cell saga in den kapsel shop kaufen
5) wenn du dir von shenlong wünscht: "Ich will mich schick machen" dann kannst du den charakter wieder komplett umstylen, da die dragon balls ziemlich lange man braucht bis man alle zusammen hat, ist es immer sehr gut zu überlegen was man sich von shenlong wünscht.
ja dragon balls kann man in 30 min. schnell alle 7 zusammen haben oder wenn man pech hat erst in 5 std.

Antwort #1, 19. Juli 2015 um 17:57 von xFamouSx

Dieses Video zu Dragon Ball - Xenoverse schon gesehen?
1. Ki-Explosion = Fernkampf-Super, Superschlag = Schlag-Super, Grundangriff = reguläre Schläge (Viereck und Dreieck) und Ki-Explosionen (Kreis).
Und ja, im PvP wird viel geblockt, niemand möchte unnötig Schaden nehmen, aber dafür gibt es immernoch den Wurf.

2. In der Story nicht, aber in PQs kann man jeden Charakter wählen, den man möchte.

3. Du kannst keine NPCs wiederbeleben, die du beschützen musst. Nur in PQs kannst du deine Teampartner wiederbeleben, indem du sie anvisierst und dann in deren Nähe bist.

4. Super-Saiyajin ist ein Skill und man kann ihn kaufen (wie xFamouSx sagte) oder wenn du ihn früher haben willst (und Glück hast) kannst du ihn als Belohnung in PQ 14 bekommen. Wenn du Vegetas Version (Super-Vegeta) haben willst, welche Ki-Explosionen minimal besser verstärkt als der reguläre Super-Saiyajin, dann musst du in PQ 16 farmen.

Antwort #2, 19. Juli 2015 um 23:46 von mew92

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse spieletipps meint: Grafisch hübsche Prügelei mit hohem Unterhaltungswert. Schicke Figuren und dynamische Kämpfe trösten über kleinere Macken und detailarme Hintergründe hinweg. Artikel lesen
84
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Ball - Xenoverse (Übersicht)