Darf man per Duoq eig geboosted werden ? (LoL)

Frage ist oben ^^

Frage gestellt am 04. August 2015 um 14:48 von Cenkomatic

15 Antworten

Nope. Ist halt nur schwerer für Riot zu erkennen.

Antwort #1, 04. August 2015 um 17:27 von MayaChan

Der geboostete Spieler kann ja Supports wie Soraka und Sona spielen,für die brauch man nichts können und es wird kaum auffallen dass er eigentlich viel schlechter ist. Es geht aber nur Support ,da man für andere Lanes mehr Skills braucht und Supports generell auf einen 2ten Spieler angewiesen sind und somit immer gecarried werden. Selbst ein Challenger Support kann alleine selbst in Bronze wenig gegen einen gefeedeten Master Yi Noob machen ,man kann da aufgrund der Performance wenig sehen.Außerdem bekommt man Support fast immer darum wird das Boosten nur schwer nachweisbar sein ,da man keine schlechten Spiele auf Skill Positionen hat ,auf denen man zerstört werden würde. Die meisten Solo Supports steigen eh rein der Quantität wegen auf ,da man in LoL minimal mehr Punkte für Siege bekommt bei normalem Elo Wert. High Elo Support mains sind Leute mit 500+ spielen und 51% winrates wenn die über 60% ,bei mittel - hoher Spielanzahl sind ,spielen sie IMMER duo q. Erst in ganz hohem Elo wird der Support wichtiger ,und kann stückweise carrien vor Diamond 1 aber nicht,also ideale Booster Rolle.

Antwort #2, 04. August 2015 um 18:20 von SmokeWeedEveryDayX

Mit der Einstellung ist es kein Wunder das du nicht in der Lage bist, ein Spiel als Supporter zu carrien.

Antwort #3, 04. August 2015 um 19:51 von MayaChan

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Durch DuoQ natürlich da hast du ja selber gespielt.
Allerdings ist es bs das du Support spielen solltest, weil wenn du ein schlechter Supporter bist verlieren sofort 2 Leute die Lane. Dazu hat ein Support sehr viel einfluss in einem game vorallem im hohen elo bereich.

Antwort #4, 04. August 2015 um 21:28 von Helgo12

Wenn du solo lane verlierst hast du meistens einen gefeedeten Assassin oder Bruiser was viel schlimmer ist als botlane zu verlieren. Jungle ist zwar leichter für schlechte Spieler aber es ist auch imo die beste Carry Rolle in Solo q ,die du dann von einem wahrscheinlich besseren Spieler wegnimmst.Botlane hat einfach den schwächsten Impact in Solo Q ,Adc ist aber nicht empfehlenswert weil es die am schwersten zu erlenende Rolle ist und später hohen Schaden hat egal wie useless man am Anfang war und den muss man richtig ausnutzen. Bleibt also nur noch Support ,gerade defensive No Brain Champions wie Janna und Sona sind sehr geeignet ist einfach so.

Antwort #5, 04. August 2015 um 22:02 von SmokeWeedEveryDayX

Lane verlieren heißt nicht, dass man den Gegner auch feedet. Lass dich halt zonen, aber spring nicht die ganze Zeit einem stärkeren Gegner ins Gesicht nur um direkt vergeklatscht zu werden. Und wenn man dann einen Champ nimmt, der eher auf Utility setzt als auf Dmg, dann kann man auch auf einer Solo Lane ziemlich Safe spielen und trotzdem nützlich bleiben.

Antwort #6, 04. August 2015 um 23:08 von MayaChan

ja kann man aber gerade in solo q sollte man auf solo lanes Champions spielen die selbst carrien können. Champions wie Maokai oder Shen sind zzwar nicht useless aber auf Teammates angewiesen ,auch hier erst wieder in high elo möglich.Wenn du gezoned wirst hat der Gegner sehr hohen CS wahrscheinlich mehr Exp und kann besser roamen, selbst wenn man nicht stirbt wird es für das eigene Team ziemlich unangenehm. Utility Champions haben auch häufig Probleme mit CS unter Tower. Aber ist schon richtig Utility /Tank toplaner wären auch noch geeignet ,weil sie meistens sehr leichte Kits/ Spielweisen haben. Man braucht aber Spielverständnis und kann mehr falsch machen als bei z.B Sona bei der man nur die Skills drückt ohne nachzudenken.Bei Maokai muss du zumindest wissen wen du anklicken musst.

Antwort #7, 04. August 2015 um 23:22 von SmokeWeedEveryDayX

Sag mal spielt ihr überhaupt lol ?
Supporter soll die einfachste rolle sein ? Einer der undankbarsten rollen die es gibt vor dem jungler sogar von welchem elo berreich reden wir dennwo möchtest du in bzw wo bist du im moment was für ein nievau spielst du ?
Es liegt meistens am support ob die lane der bot gewonnen wird oder nicht natürlich hat der adc auch dazu beizutragen aber der support macht auf der bot die calls der support ist für das poken zuständig ( natürlich auch wieder champ abhängig ) der supporter muss den adc beschützen sonst ist der adc einfach nur aufgeschmissen der supporter sorgt auf de rbot lane für vision das man nicht gegankt wird . Mit soraka gebe ich einem da oben recht sie ist relativ einfach zu spielen du musst auch nur schauen das du nicht der focus bist aber sonst musst du nur healen wie ein blöder ich selbst bin ein hobby adc ( aktuell auf meinem smurf gold 2 )
Ich weiß ja nicht wie gut dein freund ist weiß auch nicht welche psition er spielt aber meiner meinung nach ist top lane full tank die skillloseste rolle wie ein Maokei ein Sion oder Shen da er meist nur auf den adc bzw zum beschützen von mid oder adc gedacht ist und diese champs ein relativ leiches skill lvl benötigen paar mal üben seine spells durchlesen nicht sterben und die top lane halten und gg easy win wenn dein freund carryn kann

Antwort #8, 05. August 2015 um 12:28 von Suriio

Habt ihr ne Quelle ? Hab nämlich keine gefunden wo es steht das es verboten ist ( Ein Freund von mir ist D5 und spielt auf seinem Silber 1 Smurf und boosted nen anderne Freund damit )

Antwort #9, 06. August 2015 um 01:40 von Cenkomatic

Nicht den Acc btw sondern den Typen mit dem er Duoq ^^

Antwort #10, 06. August 2015 um 03:10 von Cenkomatic

also gegen nen gefeedeten Master Yi kann man immer was machen, der ist so nutzlos im Late aber ich denke ihr versteht das nicht wenn ihr nicht mindestens Platinum seid.

Nautilus z. B. ist einfach ein Champion den ich viel lieber im Team als Jungler habe.. Und Yi Mid? BLEIBT MIR DAMIT BLOß WEG

Antwort #11, 06. August 2015 um 18:35 von Ultimatly

Meine Frage ?

Antwort #12, 06. August 2015 um 19:07 von Cenkomatic

Master Yi nutzlos ... Ich bin Diamond und der ist auch noch in Challenger Solo Q stark CC countert jeden DPS champ...

Antwort #13, 06. August 2015 um 19:28 von SmokeWeedEveryDayX

Im Riot Support steht, dass es verboten ist.

https://support.riotgames.com/hc/de/articles/20...

Da geht es zwar eher um das direkte einloggen, aber auch das lässt sich trotzdem auf eine Smurfvariante anwenden. Diese ist zwar um einiges schwerer zu entdecken für Riot (vorallem, weil man dabei nicht ganz so weit hoch kommt wie beim direkten Spielen mit dem Account), aber wenn man dadurch 2-3 Ligen in kurzer Zeit aufsteigt, dann ist das doch schon mehr als auffällig und ein Diaspieler sollte einen Silberspieler mit etwas Glück schon relativ schnell zumindest auf Platin bringen können.

@Ultimatly - Na, wenn man als Yi nur reinspringt und direkt 5 Stuns im Gesicht kleben hat, dann ist das wohl kaum die schwäche des Champs, sondern in erster Linie die katastrophale Map Awareness des Spielers, die diesen Champ versagen lässt ;) Nautilus mag ja Tanky sein und viel Utility haben, aber Schadenstechnisch überragt ihn Master Yi um Welten. Darüber hinaus sollte man nicht immer nur so eindimensional denken und die Stärke eines Champs an seiner Teamfightkompetenz messen (Ich dachte immer, das wäre ein Phänomen, welches man häufig in Bronze/Silber sieht, aber anscheinend reicht das wohl doch um einiges höher), sondern das Gesamtpaket sehen und ich glaube nicht, dass Nautilus auch nur ansatzweise mit Yi's Pushverhalten mithalten kann und der Clearspeed im Jungle und ein Solodrake sind auch dinge, die Yi vorallem im Mid- und Lategame einfach besser beherscht und was das Duellieren gegen Champs ohne Hard-CC angeht muss ich wohl nichts sagen.

Antwort #14, 08. August 2015 um 01:02 von MayaChan

Naja ich hoffe das er gebannt wird um ehrlich zu sein , weil er es sich nicht verdient.
Er ist aber Gold 5 also wird es leider nicht so auffällig sein das er nach paar Wochen Plat5 sein wird ..

Antwort #15, 08. August 2015 um 07:13 von Cenkomatic

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)