Warum ist die Verbindung immer so schlecht? (Naruto - Ninja Storm Revolution)

Hi,

ich habe mir das Spiel kürzlich gekauft und wie in jedem Teil (außer dem ersten) ist die Verbindung immer so schlecht wenn ich im online Modus gegen irgendwelche Spieler antrete, das es zu Verzögerungen und mein Charakter erst nach einer halben Sekunde reagiert wenn ich eine Aktion ausführe auf meinem Controller. Wenn ich eine Sitzung anlege und ich mit einem freund spiele ist die Verbindung immer top und man merkt kaum noch etwas von Verzögerungen. Und das obwohl ich momentan nur eine 16k Leitung habe.

Woran liegt die schlechte Verbindung?

Danke im vorraus für eine Antwort!

Frage gestellt am 08. August 2015 um 11:09 von R3PL4Y

8 Antworten

ganz einfach das sind die leute mit den rotenbalken/roter ping daher weis man schon ob die schlechte leitung haben oder gute entweder laden sie neben bei was runter oder wohnen am arsch der welt ich persönlich find sowas dumm sollten leute mit rotenping speeren so das sie überhaupt net online spielen dürfen oder nur gegen leute mit rotenping

Antwort #1, 08. August 2015 um 17:49 von chinoda

Ja das ist es eben was ich seltsam finde. In jedem anderen online game das ich zocke gibt es größenteils nur angenehm entsprechende pings der Nutzer. Und das es mit der Verbindung bei den Spielern nur in diesem Game scheitert ist wohl kein Zufall. Der Unterschied hierbei ist wohl das es wirklich irgendein host ist der die Sitzung im irgendwo anlegt und es in den meisten anderen Games bereits erstellte online-server sind. Denke ich bin nicht der einzige der sich wegen sowas beschwert. Da gab es sicherlich haufenweise. Nach storm 2 sind bereits 2 weitere Nachfolger erscheinen wo es genauso war und ist. Dennoch wurde nichts unternommen. Scheint wohl sehr kostspielig zu sein.

Antwort #2, 09. August 2015 um 19:36 von R3PL4Y

haben ja extra das mit der trennungshäufigkeit eingetragen
aber ich finds immer wieder lustig leute mit rotenping zu besiegen^^

Antwort #3, 09. August 2015 um 22:15 von chinoda

Dieses Video zu Naruto - Ninja Storm Revolution schon gesehen?
Gab es dir Trennungshäufigkeit nicht seit Ultimate Ninja Storm 2? Glaube nicht das diese Funktion ein Kompromiss darstellen sollte. Und selbst wenn, schlechte Verbindung ist schließlich immernoch eine Verbindung. Solange diese nicht unterbrochen wird haben die mit dem rotping kein Problem damit.

Antwort #4, 09. August 2015 um 22:38 von R3PL4Y

natuto storm halt, ich hoffe in nsuns 4 ist die stabilität besser.
aber ich muss sagen, auf der xbox 360 war es schlimmer. da hatte ich von 8/10 matches ständig die meldung in match drinnen: verbinden...
hier gehts ein wenig besser auf den pc

Antwort #5, 10. August 2015 um 13:03 von xFamouSx

Das wird wohl der letzte Teil der UNS-Reihe. Auch wenn ich es bezweifle denn in jedem Game das ich von Bandai Namco besitze, welches online Erlebnisse bot, waren alle von irgendjemandem Sitzungsbedingt. Wenn diese KI noobs nur besser wären...

Antwort #6, 10. August 2015 um 21:00 von R3PL4Y

aber wenn im bild verbindungsfehler steht liegt das meist das leute aus frust game ausmachen und somit keine punkte verlieren und genau das sollte auch mit starfpunkt abgabe bestraft werden

Antwort #7, 10. August 2015 um 21:36 von chinoda

Jop^^ wobei mir das eigentlich nicht so wichtig ist weil ich lieber punkte verliere und sie dann wieder aufhole anstatt Trennungshäufigkeiten zu stehen zu haben was auf ewig bleibt. Das steht ja auch direkt an seiner Karte und soll das Spielerverhalten repräsentieren. Man erkennt dadurch gut welcher Spieler ein schlechter Verlierer ist. Meiner Meinung nach Bestrafung genug denn wenn ihm das Spiel gelingt und Spaß macht wird er sein Profil schätzen bis auf den part mit den ragequits und dann traurig sein xDDD Aber gut wenn immernoch eine Sitzung von irgendjemandem gehostet werden muss reicht es wohl die Bedingung zu erfüllen das beide Parteien angemessene Verbindung (keine Verzögerungen) haben.

Antwort #8, 11. August 2015 um 01:13 von R3PL4Y

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Naruto - Ultimate Ninja Storm Revolution

Naruto - Ninja Storm Revolution

Naruto - Ultimate Ninja Storm Revolution spieletipps meint: Umfangreiche und schön inszenierte Prügelei, jedoch schwer verdaulich für Neueinsteiger. Trotz vieler Neuerungen kein vollwertiger Serienableger. Artikel lesen
81
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Naruto - Ninja Storm Revolution (Übersicht)