Allgemeine Meinung (Skyrim)

hallo Skyrim-fan
Ich möchte gerne von euch wissen wie ihr das mit den verschiedenen Quests macht die z.B.: von der Diebesgilde oder der Akademie stammen?
Ein Beispiel:
Ein Nord-Krieger bekommt die Quest zur Akademie zu gehen und die Aufgaben erfüllen
macht ihr das oder macht ihr einen neuen Chara der das erledigt?

Es wäre sehr nett wenn ihr da eure Meinung geben würdet

MfG Asterix8

Frage gestellt am 11. August 2015 um 21:48 von Asterix8

6 Antworten

Hallo,

du musst nicht für jede Quest oder Questreihe einen neuen Charakter erstellen. Ziemlich alle Aufgaben sind unabhängig voneinander und du musst dir deshalb keine Gedanken machen. Du kannst z.B auch mit einem Krieger die Akademie Quasts machen, und zur selben Zeit auch irgendwas anderes.

Ich habe im moment auch nur einen Charakter und mit diesem erledige ich sämtliche Quests, welche das auch sein mögen. Ich mache quasi alles mit einem Charakter. Aber wie du es machst liegt natürlich bei dir.

Liebe Grüsse :D

Antwort #1, 11. August 2015 um 22:21 von Blackbeard-101

ja aber wie machst du das dann mit Sturmmäntel und Kaiserreich?

Antwort #2, 11. August 2015 um 23:47 von Asterix8

Also ich mach das eher immer so, das ich meistens einen Zauberer spiele, welcher nur in der Akademie ist. Wenn ich ein anderen Stil machen will, z.B. Zweihänder - schwere rüssi ,mach ich einen neuen Char und mache Gefährten. Ich versuche die Charaktere immer rollenspiel mässig sehr logisch zu machen.

PS. Solche Krieger in der magiergilde Kotzen mich in elder scrolls online auch an :(

Antwort #3, 12. August 2015 um 11:10 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Der_limo meine Meinung
mach lieber mehre charas muss ja mindestens 2 machen für kaiserreich und für Sturmmäntel
hab jetzt einem normalen Soldaten mit schweren rüstung und hab bisjetzt überhaupt nicht in die Städte von den Stürmmäntel gewagt
werde noch ne dieb und nen magier machen

Antwort #4, 13. August 2015 um 21:17 von Asterix8

So meine ich das Asterix8 :D
Funde das aber einfach unpassend wenn man zu der Akademie geht, zu einem Ort des Wissens und der Magie wo die Geheimnisse aetherius erforscht werden und diese Unsterblichkeit untersucht wird und man da als ork mit schwerer rüssi und nen zweihänder aufkreuzt :D

Antwort #5, 13. August 2015 um 21:41 von gelöschter User

jeb da füllt man sich wirklich fehl am platz
wie als würdest du bei der bewerbung als Bauarbeiter mit Anzug und krawatte auftreten

Antwort #6, 15. August 2015 um 04:05 von Asterix8

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)