Ich wills spielen ^^ (Menge Fragen) (Minecraft)

Hallo erstmal, ich will mir das Spiel holen, weil ich es früher mal gespielt habe. Nach paar Videos auf Youtube, hab ich wieder die Lust dazu bekommen, jedoch muss ich es mir neu kaufen. Ich habe durch recherchen gelesen, dass es 20? nur auf Minecraft.net (Englische Seite) zu kaufen gibt. Ist das wahr, bzw. kann man es irgendwo legal günstiger erhalten? Meine nächste Frage wäre, da gibt es verschiedene Bezahlmethoden, mit Paysafe, Bankkonto überweisen usw. ich hab keine Erfahrung damit, weil ich sowas noch nie gemacht habe (Noch nie für ein PC Spiel Geld gezahlt) wenn man per Bankkonto übrweist, ist es sicher? Werden keine Daten weitergeben oder sowas? Weil ich bin mächtig paranoid. Bitte um ausführliche Antworten.

Ich will mit meinem Freund online spielen auf einem Server, wo nur wir oder auch andere zutritt haben, natürlkich nur mit meiner und seiner Einwiligung, sonst nicht. Ich will mit meinen Freunden in einer Welt endlos bauen, nur frag ich mich wie das am besten geht, braucht jeder einen eigenen Account, das heißt immer 20? jeweils oder geht es auch mit nur einem Account für 2 Leute oder mehr? Egal wie, aber wie verbinde ich die Welten oder bzw. wie kommen wir zu zweit in eine Welt rein, wo jeder jeden tag egal ob der andere offline ist oder nicht, zugriff auf die gemeinsame Welt hat. Ich will klare und informative Antworten, weil will nicht das etwas nach dem kauf schief geht. Immerhin will ich nicht mal einfach so 20 (oder 40?) für Minecraft ausgeben, nur um dann festzustellen dass alles was ich mir vorstelle nicht klappt.

Noch eine letzte Frage: Wenn man das Spiel kauft, muss man nichts mehr dazuzahlen für mehr Updates? Bzw. werden die Updates erfolgen, nur wenn man die 20 Euro zahlt? Oder muss man monatlich oder sowas noch was blechen, nur um Updates zu starten usw. Das letzte mal als ich Minecraft gespielt hatte, war glaub ich 1.6 jetzt gibts ja 1.8 und deshalb frage ich, ob ich immer beim neusten Update spielen kann. Danke für eure informativen und ausführlichen Antworten, ich betrete Neuland wenns um PC Spiele geht ^^

Danke für eure Antworten.

Frage gestellt am 13. August 2015 um 13:21 von DragonQuest-Suchti

25 Antworten

hallo
du und dein freund müssen beide einen account besitzen.das heißst ihr müsst das spiel (so weit ich weiß)beide kaufen.
wenn ihr zusammen spielen wollt dann müsst ihr entweder auf einen server wo ihr zu jeder zeit spielen könnt oder einer von euch startet eine welt und lädt den anderen ein .dann kann der eine aber nur spielen wenn der dem die welt gehört auch spielt.
und du kannst immer gratis die neuste version spielen und musst keine gebühren bezahlen .
wenn du mc auf minecraft .net kaufst ist das normalerweise sicher und du brauchst dir keine gedanken zu machen.
du kannst mc auch günstieger kriegen oder sogar gratis das ist meistens aber illegal.


ich hoffe ich konnte helfen
lg kesslaf

Antwort #1, 13. August 2015 um 16:05 von kesslaf

Wenn du Angst hast, dass deine Bankdaten weitergegeben werden, kannst du es dir auch in den meisten Elektronikgeschäften als Guthabenkarte kaufen, kostet dann glaub ich 19,99?. Auf der Karte ist dann ein Code, den du dann bei der Anmeldung als Zahlungsmethode nehmen.

Antwort #2, 14. August 2015 um 12:57 von Dorox_IV

Danke für eure Antworten!

Also eine paysafekarte? Hab sowas noch nie benutzt, aber das geht glaub ich oder nicht? Kann man durch Bankkontozahlmethode 2x Minecraft kaufen. Zum Beispiel ich kaufe mit meinem Bankkonto per überweisen ein Minecraft Spiel und kaufe direkt danach für meinen Freund auch über Bank einen premium Account. Die Accouts werdne nicht zusammenaddiert oder sowas oder? (Sorry aber ich bin wirklich unerfahren bei sowas).Danke für weitere Antworten

Antwort #3, 14. August 2015 um 16:19 von DragonQuest-Suchti

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Man kann auch Accounts für andere kaufen. Man muss glaube ich aber beim Kauf den Benutzernamen angeben. Du solltest deinen Freund also vorher fragen welchen Namen er will.

Wenn ihr auf einen Server spielen wollt, der immer verfügbar ist könnt ihr euch auf www.nitrado.net einen Server mieten.
Ein Server für 4 Personen (minmum) kostet für 30 Tage 4? und für ein Jahr glaube ich 50?.
Den Server musst du dann einmal starten und jeder der die IP hat kann jederzeit drauf.

Antwort #4, 14. August 2015 um 23:12 von markus_1992

Kann man keinen eigenen Server erstellen wo nur ich und mein Freund oder noch ein paar andere spielen können?

Antwort #5, 15. August 2015 um 11:42 von DragonQuest-Suchti

Du kannst auch einen eigenen Server erstellen, allerdings kann dein Freund dann nur drauf, wenn du den Server auf deinem PC laufen hast. Das heißt, wenn du nicht an deinem PC bist kann der Server auch nicht laufen, es sei den du lässt deinen PC 24/7 laufen.

Um einen Server zu erstellen kannst du dir auf minecraft.net die Server Software runterladen.

Antwort #6, 16. August 2015 um 05:09 von markus_1992

Das ist ja scheiße, will schon, dass jeder zu jederzeit zu diesem Server zugriff hat, obwohl der Besitzer nicht online ist. Gibt es keine andere alternativen ohne weiter Geld zu bezahlen?

Antwort #7, 16. August 2015 um 12:29 von DragonQuest-Suchti

Bei dem Video werden drei Anbieter für kostenlose Server Vorgestellt.

Da es kostenlos ist, hat es aber auch ein paar Nachteile.

Antwort #8, 16. August 2015 um 13:13 von Dorox_IV

Ich versteh nicht ganz recht. Wenn ich mir das Spiel frü 20 ? kaufe, stell ich mir auch vor, einen eigenen Server zu erstellen, GRENZENLOS und mit Freunden dort eine Stadt zum Beispiel zu bauen. Das ist doch abzocke, wenn man extra noch frü Server Geld bezahlen muss. Ich wollte das Spiel vor ner Woche kaufen, also so gesehen würden die mich verarschen oder wie? Ich sagte ja ich bin im Neuland, aber so blöd bin ich auch nicht, dass man für ein Spiel 20? verlangt und dan noch extra Euros fürs spielen mit mehreren Freunden verlangt, also mal ehrlich, ist bei denen was schief gelaufen? Da kauf ich mir ja lieber was gescheites, anstatt mein Geld ausm Fenster zu werfen. Für so ein Spiel mal 20? zu verlangen und dann noch extra Geld jedne Monat oder jedes Jahr. Ich glaub es hackt.

Also gibt es doch nicht alles inklusive durch 20? kauf, warum setzen die es nicht gleich auf 50?+, denn die Server muss man sich ja anscheinend MIETEN, noch nie sowas bescheuertes gehört. Ist hier ne verstecke Kamera um einen "Noob" Gamer zu verarschen?

Antwort #9, 16. August 2015 um 18:37 von DragonQuest-Suchti

Du kannst auch einfach mit deinem Freund auf nen Freebuild Server gehen und dann da mit ihm bauen. Ihr wärt dann halt nur nicht die einzigen auf dem Server.

Antwort #10, 16. August 2015 um 20:02 von Dorox_IV

1. 20euro ist für so ein Spiel, und spiele im allgemeinen nicht viel.
2. die Server zum mieten (nitrado) sind nicht vom Entwickler Mojang. Sprich, Mojang hat keinen Einfluss auf diese Preise. Außerdem sind die Preise bei Nitrado auch sehr günstig, wenn man bedenkt das der server stabil und 24/7 läuft. Falls du das nicht akzeptieren kannst dich dir entweder alternativen oder lass es einfach bleiben.

Antwort #11, 16. August 2015 um 21:00 von AngeloistData2011

Wie ich schon geschrieben habe kannst du den Server auch auf deinem PC laufen lassen und ihn 24/7 an haben.
Das Nitrado für eine solche Leistung Geld verlangt ist auch keine Abzocke, da sie die ganzen Kosten tragen müssen.
Einen Server zu betreiben ist nicht umsonst.
Mojang bietet dir ja die Server Software an, mit der du deinen eigenen KOSTENLOSEN Server erstellen kannst.
Nitrado bietet dir nur die Möglichkeit den Server rund um die Uhr zu betreiben, ohne dass dein PC die ganze Zeit laufen muss.

Antwort #12, 16. August 2015 um 21:07 von markus_1992

Ich lass es wohl einfach bleiben, sorry aber ich kenne nun den Grund, weshalb ich mich nicht PC Spielen widme, da heißt es immer Geld Geld Geld. Spiele lieber die PS4, da wird man wenigstens nicht monatlich "abgezockt"

Antwort #13, 16. August 2015 um 21:38 von DragonQuest-Suchti

Nice b8 m8. Bei der ps4 muss man doch alleine schon fürs online spielen zahlen ^^. Und dann nur um die games auf mittlerer Grafik mit 30 FPS lock zu spielen :'D

Antwort #14, 16. August 2015 um 23:23 von AngeloistData2011

Aber naja minecraft zu kaufen ist schon nicht so leicht xD

Antwort #15, 16. August 2015 um 23:24 von AngeloistData2011

50? im Jahr für Online spielen auf der PS4 soll keine Abzocke sein, aber 50? für einen Nitrado Server um Minecraft 24/7 online zu spielen schon?

Für ein PS4 Spiel zahlt man 70? für Minecraft 20? und du bekommst immer neue Updates.
Aber jedem das seine.

Antwort #16, 17. August 2015 um 01:22 von markus_1992

Ja, man kauft vlt Online, aber dann auch für alle Spiele die man besitzt und nicht nur für ein Spiel. Wenn ich Minecraft auf PS4 hätte, würde ich somit mit Online Minecraft weltweit spielen können und noch in den weiteren Spielen. Ich war zwar nie ein Online fan, aber bei Minecraft ist es was anderes, aber dafür mal immer wieder Geld zu zahlen, wenn ich sogar mal die Lust verliere, wird es ja nichtmal stoniert, damit ich mal ein Monat nicht umsonst zahle. Ich weiß 20 Euro ist nicht viel, aber wenn man das Servermieten mitzählt wird rasch 70 Euro draus, in zwei Jahren 130 Euro und immer so weiter. Man muss das Endergebnis anschauen und nicht den Anfangspreis. Danke jedenfalls für eure Antworten, ich bin froh, dass ich zuerst diese Frage gestellt habe, sagte ja ich bin paranoid, wusste doch das die Sache einen haken hat und nicht mal läpische 20 Euro kostet, auch wenns nirgendswo steht, ob Zusatzkosten noch dazukommen.

MFG

Antwort #17, 17. August 2015 um 21:24 von DragonQuest-Suchti

Bisschen langsam im kopf ? Minecraft kostet nicht monatlich. Nur der Server würde monatlich Kosten.

Antwort #18, 17. August 2015 um 21:52 von AngeloistData2011

Soweit ich weiß kann man den Server auch wieder abbestellen und bekommt einen Restbetrag gutgeschrieben.
Auf der PS4 kannst du aber auch nicht einen Server 24/7 laufen lassen.

Antwort #19, 17. August 2015 um 22:32 von markus_1992

bei Nitradobezahlt man im voraus, bedeutet man kauft sich z.b. einen Monat Laufzeit und wenn man danach nicht weitere Zeit kauft geht der Server einfach in einen Offline-Modus über bis man sich wieder Laufzeit kauft.

Antwort #20, 17. August 2015 um 22:54 von AngeloistData2011

Wieso langsam im Kopf? Eher du, denn ich sagte nichts von monatlichen Kosten. Wenn man sich Minecraft kauft, ist es ja wohl klar dass die Server eigentlich kostenlos sein müssten und man immer Zugriff auf einen oder mehrere Server hat. Da dies nicht zutrifft, muss man eben monatlich Geld zahlen, um überhaupt Minecrfat genießen zu können. Mein Kernpunkt war ja, dass ich mit Freunden spielen will, deshalb fragte ich ja, ob Minecraft nur 20 Euro kostet, das ist wohl nicht der Fall. Wenn ich also nicht paranoid wäre, dann würde ich jetzt schon vor 3 Wochen Minecraft gekauft haben, ohne es dann richtig zu spielen, weil es für mich abzocke wäre. Wusste doch, dass mein Bauchgefühl mich niemals trügt. Niemals PC Spiele, da geht es, wie ich bereits sagte, um Geld Geld Geld.

Antwort #21, 18. August 2015 um 16:35 von DragonQuest-Suchti

Gott dir ist nicht zu helfen... bleib am besten bei Konsolen da muss man nichts wissen...

Antwort #22, 18. August 2015 um 16:39 von AngeloistData2011

Ja, du kannst mir ja auch nicht helfen. Was läuft bei dir denn schief? Musst mich ja nicht gleich angreifen, nur weil ich meine Meinung zu einem PC Spiel äußere. Also ich glaube es hakt hier.

Antwort #23, 18. August 2015 um 20:11 von DragonQuest-Suchti

Du kappierst es wohl wirklich nicht.
Mojang bietet dir die Möglichkeit, eine Server Software runterzuladen, mit der du einen KOSTENLOSEN Server auf DEINEM PC laufen lassen kannst.
Willst du nun, dass deine Freunde jederzeit auf diesen Server zugriff haben hast du zwei Möglichkeiten:
1. Du lässt den Server 24/7 auf deinem PC laufen, weswegen du deinen PC auch laufen lassen musst, was deine Stromrechnung in die Höhe treibt. Oder
2. Du mietest dir einen Server für etwas Geld, musst deinen PC also nicht 24/7 anlassen, da das andere für dich übernehmen.

Wenn du, wie du sagst, nicht monatlich Geld für einen Server zahlen willst, musst du dich damit abfinden, das deine Freunde nur auf den Server können, wenn du diesen laufen hast, also wenn du an deinem PC sitzt.
Es zwingt dich keiner, das du dir bei einem EXTERNEN Anbieter einen Server mietest.

Alternativ hast du auch die Möglichkeit mit deinen Freunden auf öffentlichen Servern zu spiel. Wenn du mal dannach googlest wirst du einige finden. Da seid ihr dann halt nicht alleine drauf, sondern mit ganz vielen anderen Leuten.
Dafür können deine Freunde jederzeit auf den Server ohne dass du extra kosten hast oder deinen PC 24/7 laufen muss.

Antwort #24, 18. August 2015 um 21:35 von markus_1992

Und du kapierst es auch nicht, denn als ich mir das Spiel kaufen wollte, steht da nirgendswo mit EXTRA Server kaufen um mit Freunden zu spielen. Da steht nur kauf dir Minecraft und es steht alles offen. Deshalb hab ich ja gefragt, sogar die Antworten hier waren zum Teil so, dass es keine extra kosten gibt, sogesehen kann ich also auch in Servern spielen, ohne EXTRA Geld zu bezahlen. WOher soll ich denn wissen, dass ein Server nur weil er durchläuft extra Geld kostet, ICH SAGTE DOCH ICH BIN NEU, woher zum teufel soll ich denn sowas wissen? Dafür frage ich euch ja. WÜRDE ICH NICHT DIESE FRAGE STELLEN, HÄTTE ICH MINECRAFT FÜR 20 EURO OHNE DAMIT ZU SPIELEN. Kapierst du das endlich ? Du musst nicht gleich unfreundlich sein, wenn du schwierigkeiten hast, um mit einem PC ANFÄNGER zu diskutieren, dann beantworte gar nicht erst die Frage. Berücksichtige auch die Sicht anderer, anstatt mich mit dir einem erfahrenen PC Junkie gleichzustellen.

Antwort #25, 19. August 2015 um 13:42 von DragonQuest-Suchti

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)