Einige ungelöste Fragen zur Tephra-Höhle (Xenoblade Chronicles)

Hallo! Ich versuche möglichst jedes Gebiet komplett zu erforschen und alle Quests zu erledigen, deswegen bereitet mir die Tephra-Höhle ein wenig Kopfschmerzen. Folgende Fragen:

1) Wie kommt man zu dieser einen orangen Äther-Ader? Die Ebene habe ich leider nicht im Kopf, aber ich glaube, das war in der Nähe von einigen Spinneneiern. Diese Ader liegt etwas erhöht und ein Sprung reicht nicht aus, um dorthin zu gelangen. Ist es vielleicht später im Spiel möglich oder übersehe ich vielleicht was?

2) Ich muss für eine Quest 2 Hellfeigen finden, aber ich weiß einfach nicht, wo diese sein sollen. Wo finde ich sie? Bzw. droppen Monster diese Items?

3) Wenn man die Ranke beim See ganz hochklettert um auf die nächste Ebene zu gelangen (wo kurz danach schon der Speicher kommt und die Soldaten dort stehen), kann man etwas nach links gehen. Da ist aber wieder so eine erhöhte Stelle, über die ich nicht hüpfen kann. Ist dahinter etwas? Wenn ja, wie komme ich dahin?

Ich danke schonmal für die Antworten :)

Frage gestellt am 17. August 2015 um 20:52 von important-freak-girl

6 Antworten

1. Die Tephra-Höhle ist ein Spezialfall, dort wirst du nicht alles erforschen können erst nach dem Mechonis-Kern (großes Story Ereignis, wo danach einige Dinge sich verändern das mit der Tephra-Höhle, das neue Questreihen kommen und und und). Gleiches gilt auch für das Innere von Bionis (da wirst sogut wie garnichts erforschen oder finden können, eher nur zum durchlaufen fürs erste) und Wald von Makna (ein paar Gebiete werden durch Story/Quests erst betretbar.
Also einfach abwarten, die erhöhten stellen wirst danach schon erreichen können. Aber allgemein die Gebiete komplett zu erforschen ist immer eine Empfehlung meinerseits. Wie genau du feststellst, dass du die Karte komplett hast weißt du schon oder? Es ist immer zu empfehlen, paar Stellen leer zu lassenm wie zum Beispiel irgendeine Ecke auf der Karte wo kein Ort ist (oder eine kleine Stelle im Wasser usw.), denn wenn du alle Orte, Geheimorte und Reisepunkte entdeckt hast, wird die Karte automatisch komplettiert, auch die kleinen leeren Stellen die gefehlt haben und so kann man präzise feststellen, dass man alles erforscht hat.

2. Einfach in der Höhle die Sammelitems einsammeln. Sammelitems findest du nur als diese blauen Perlen die in den Gebieten zu finden sind oder durch Tausch von bestimmten NPCs, nicht von Monstern (wenn Materialien von Monstern gesucht werden, wird meist an sich das Monster, dass dies droppt erwähnt)

3. gleiches wie 1

Antwort #1, 18. August 2015 um 03:58 von Wowan14

Super, dankeschön für die schnelle Antwort, dann muss ich wohl noch weiterspielen ;)
Ich bin jetzt im Wald von Makna, mal schauen. Den finde ich übrigens sehr unübersichtlich :D
Woher weiß ich denn, ob ich alles erforscht habe? Deckt sich die Karte dann stumm und leise alleine auf oder kommt da irgendeine Message, dass sie sich jetzt vervollständigt hat?

Weißt du zufällig, wo die Hellfeigen genau liegen? Ich finde sie einfach nicht und bin alles schon so oft durchgelaufen... Oder sind die an Stellen zu finden, die ich bisher nicht erreichen kann?

Antwort #2, 18. August 2015 um 09:40 von important-freak-girl

Sie deckt sich alleine auf, da kommt keine Nachricht. Wenn dir irgendetwas fehlt obwohl du meinst, alles gefunden zu haben an Orten (also die Namen die auf der Karte verzeichnet sind, die sind wichtig zur Aufdeckung der Karte, nicht etwa jedes Fleck) schau einfach bei xenoblade.org vorbei, sofern du sie seite noch nciht kennst da findest im Grunde alles was es zum Spiel zu wissen gibt, sei es Quests, Ausrüstung, besondere oder normale Monster, Monstermaterialien, Sammelitems usw. und natürlich auch die Karten des Spiels, da kannst dann vergleichen was dir fehlt. Schau aber nicht zu weit denn sonst spoilerst dich eventuell nur was noch alles auf dich an Orten kommt ^^

Sammelitems kannst du generell überall in dem Gebiet finden, heißt Hellfeigen kannst du an jeder Stelle der Tephra-Höhle finden, nur gewisse seltene Sammelitems haben anscheinend bei manchen Gebieten bestimmte Stellen mit höherer Wahrscheinlichkeit. Allerdings weiß ich nicht genau wo diese Daten zu finden sind. Aber Hellfeige müsste an sich leicht auffindbar sein. Einfach immer wieder mal die Höhle komplett durchrennen und alles einsammeln was geht.

Falls du dann deine 2 gefunden hast, schließe zuerst die Quest ab bevor du die Hellfeige zu deinen Kollektionen hinzufügst, da die Kollektionen ja jeweils ein Exemplar jedes Sammelitems des Ortes braucht. (außer du hast die Kollektionen noch nicht mal entdeckt ^^)
Falls du die Hellfeigen aber nicht suchen wills, gehe zu Kolonie 9 (oder nutze einfach die Schnellreise, gibt genug Spieler die selbst bei weitem Fortschritt von der Existenz der Schnellreise nichts mitbekommen haben und tatsächlich alles zu Fuß abgelaufen sind) und tausche mit Liliana, ist ein kleines Mädchen das vor Dunbans Haus sein müsste während der Uhrzeit 09:00 - 18:00 Uhr. Voraussetzung ist, dass deine Harmonie bzw. Beliebtheit zu Kolonie 9 bei 2 Sternen im Harmoniediagramm ist.

Antwort #3, 18. August 2015 um 12:12 von Wowan14

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles schon gesehen?
Ah super, die Seite kannte ich jetzt noch nicht, hätte ich mir aber denken können, danke!
Nene, die Schnellreise war mir bekannt :D Wie auch die Kollektionen ;) Aber danke.
Harmonie ist jetzt bei mir nirgends hoch, bin da irgendwie nicht so talentiert drin, aber gebe mir seit paar Spieltagen mehr Mühe.

Antwort #4, 18. August 2015 um 13:00 von important-freak-girl

Harmonie zu gebieten hat nichts mit Talent zutun, dieses erhöht sich ja durch das Erfüllen von Quests und das Verbinden der Harmoniestränge der NPCs (mit Namen). Es kann nie Schaden nach einigen Quests oder Story Fortschritt mal wieder durchzulaufen (am besten einmal gegen 6:00 und einmal gegen 18:00, sind so die Hauptzeiten wo die Leute aus ihren Häusern kommen) und jeden anzuquatschen und eventuell bilden sich neue Stränge zwischen den NPCs (wenn diese irgendetwas über einen anderen Charakter zum Beispiel erwähnen, hat jetzt aber nichts mit Glück oder so zutun sondern ist fest vorprogrammiert) was die Harmonie zum Gebiet steigert.

Antwort #5, 18. August 2015 um 23:42 von Wowan14

Hi,

die Harmonie deiner Teammitglieder kannst du steigern vor allem, indem du sie zusammen ins Kampfteam nimmst. Außerdem steigerst du die Harmonie indem du in Kämpfen die Quicktime-Events (B drücken) zum Aufmuntern nutzest und deinen Leuten hilfst, wenn sie z.B. umgeworfen oder ohnmächtig sind. Harmonie kannst du außerdem steigern durch das Absolvieren von Quests, Harmoniegespräche und Geschenke (damit kannst du sie auch wieder senken).

Die Harmonie mit dem jeweiligen Gebiet (dein Ruf sozusagen) kannst du steigern durch das Ansprechen von NPC mit Namen, durch Quests und durch das Aufdecken von Verbindungen im Harmoniediagramm. Je besser dein Ruf in dem jeweiligen Gebiet, desto mehr und auch besseres Tauschinventar haben die NPCs.

Und, nur mal so am Rande... falls du bereits ganz zu Anfang des Spiels in die spät zugänglichen Teile der Tephra-Höhlewillst, dann kannst du dazu einen Glitch nutzen:


Ab ca. Min 1:17 - Der Schub des Mück-Angriffs befördert deinen Teamleader in den gewünschten Bereich. Sehr hübsch auch, dass sich da zu der Zeit auch noch nicht die Monster rumtreiben, die später da sind ;)

Allerdings kommt man damit dann gleich bis auf ca Lv 50, was das Spiel dann ziemlich lange ziemlich unspannend machen dürfte...

Ob du das allerdings mit deinem jetzigen Spielstand noch hinbekommst, ist wohl eher fraglich ;)

Antwort #6, 24. August 2015 um 18:31 von snick67

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles spieletipps meint: Hervorragendes Rollenspiel aus Japan, das mit symphatischen Figuren und weitläufiger Spielwelt sogar die Konkurrenz auf Xbox 360 und PS3 alt aussehen lässt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles (Übersicht)