Alte Texte entschlüsseln+Goldene Krone bekommen (MH4U)

Ich habe gerade die G-Rang spezialerlaubnis bekommen und habe gelesen dass man alte Texte entschlüsseln kann um gegen neue monster kämpfen zu können nun wollte ich fragen wie man diese Texte entschlüsselt

Ich habe jetzt eine Bronze-Krone neben meinen jr stehen und manche halt eine goldene nun möchte ich auch noch wissen wie ich meine Bronze-Krone zur Gold-Krone machen kann und ob es überhaupt Vorteile gibt wenn man eine Gold-Krone statt eine bronze-krone neben seinen jr hat

Frage gestellt am 26. August 2015 um 21:40 von TeamMagmaBoss

8 Antworten

Einfach Quests jeglicher Art machen...

du bekommst nach jeder erfolgreich abgeschlossenen Quest Buchstaben, die der Schriftrolle hinzugefügt werden.
Je nach Schwierigkeitsgrad der Quest bekommt man - ganz einem EXP-System gleich - mehr oder weniger Buchstaben.
Gogmazios bringt dementsprechend mehr Buchstaben als Cephadrome.

Versuch dich allerdings überwiegend an G-Rang Quests. Hochrangige Quests funktionieren auf den höheren Stufen zwar auch, bringen aber ebenfalls entsprechend weniger Buchstaben ^^

Antwort #1, 26. August 2015 um 21:47 von gelöschter User

Achso... habe deine Frage nicht vollends beantwortet.

NEIN. Mit der bronzenen Krone bist du endgültig zu allem berechtigt, was man in diesem Spiel so machen kann. Die goldene Krone ist lediglich ein Beweis dafür, dass du alle Schriftrollen aufgedeckt (aber nicht zwangsläufig auch gemacht!) hast... will heißen sie sagt NICHTS Produktives über dich aus.
Leider bilden sich etliche Jäger der MH-Gemeinde dann eben doch etwas auf die Goldkrone ein und machen entsprechend Unterschiede zwischen Bronze, Silber und Gold -.-

Das gilt übrigens auch für den Jägerrang. Einige Jäger bestimmen damit ihr Selbstwertgefühl. Mit JR999 halten sich manche nämlich tatsächlich für absolut professionell, was übrigens auch von vielen gedacht wird, die selber keinen hohen Rang haben =/
IRRTUM
JR999 lässt sich durch konfigurierte Quests gut ercheaten.
Aber auch Nichtcheater können sich diesbezüglich ganz gut bedienen, indem sie einfach ein und die selbe Quest, sofern sie viele JR-Punkte bringt, immer und immer wieder machen. Der Karmesinrote Fatalis zum Beispiel bringt selbst auf einem bereits sehr hohen Jägerrang pro Abschluss ein JR-up.
Da ist nichts Professionelles dran, das hat nix mit Skill zu tun... und zu deutsch gesagt kann das jeder Lappen machen xD.

Warum ich dir das sage? Weil deine ursprüngliche Frage den Anschein erweckt hat, dass ich dir auch in diesem Punkt hier etwas Aufklärung verschaffen sollte.

Antwort #2, 27. August 2015 um 05:27 von gelöschter User

SirMilesMcDoom
Hat ansich schon alles wichtige gesagt

Zu dem Punkt mit dem Selbstwertgefühl und so kann ich noch gut was persönlich erlebtes beitragen
Ich bin bis Silber Krone mit der Barroth X Rüstung rumgerannt wurde deshalb von Gold Krone Besitzern als Noob und Idiot bezeichnet...
Nur war ich derjenige mit der höchsten Def und der am wenigsten bewusstlos geworden ist...
Moral der Geschichte:
Benutze die Rüstung die dir gefällt und mit der du klar kommst egal ob sie G1 (z.B Barroth X) oder G-Spezial (z.B Wütiger Brachydios) Materialen hat

Antwort #3, 27. August 2015 um 13:08 von Lavagosch07

Dieses Video zu MH4U schon gesehen?
Danke für eure Antworten

Noch eine frage zu den Rüstungen ist es gut wenn ich mich mit der Kushala Daora X Rüstung ausrüste oder sollte ich mir eine andere herstellen wenn ich mir eine andere herstellen soll wäre es gut wenn mir jemand sagen würde welche ich nehmen soll

Antwort #4, 27. August 2015 um 13:26 von TeamMagmaBoss

das anzeige was man empfehlen kann sind mix sets die sind *immer* besser als volle sets^^ (athenas ass)
wenn du lieber mit full sets spielst nimm was dir gefällt :/

Antwort #5, 27. August 2015 um 13:44 von Phil-_-

Hab den dummen Fehler gemacht und mit der Sternen Ritter Rüstung angefangen zu spielen...
Solang du kein (für dich) perfektes Mixset hast ist diese Rüstung eine der besten die ich bisher gesehen hab
Anfangs ist die Quest etwas schwer (Zinogre&Seregios gleichzeitig in der Arena) aber mit der Zeit hab ich die Quest zum Farmen benutzt XD

Antwort #6, 27. August 2015 um 17:42 von Lavagosch07

viel zu overrated sie ist ja gut für glaive aber wenn ich jeden mit der rumrennen seh mit jeder möglichen waffe (facepalm) mit nichtmal der waffen spezifischen skills >< sowas sagt mir ja schon das das ein noob is...

Antwort #7, 27. August 2015 um 17:50 von Phil-_-

Ich spiele mit SnS und da ich als "Mount-Sworder" spiele ist sie sehr nützlich für mich
Mit Mount-Sworden mein ich das ich jede Chance zum Mounten nutze Kantensprünge runter und hoch (ja mit SnS kann man an einer Kante hochspringen und eine Jump Attack ausführen) sowie die "Jump-Attack" vom SnS selbst benutze (auch wenn ich diese als recht unzuverlässig finde)
Bevor ich ein für mich passendes Mix-Set gefunden und hergestellt habe werde ich beim StarKnight bleiben

Antwort #8, 27. August 2015 um 19:03 von Lavagosch07

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 4 Ultimate

MH4U

Monster Hunter 4 Ultimate spieletipps meint: Diese Monsterjagd ist eine Herausforderung in bestem Sinne. Höchst befriedigende Kämpfen verleiten immer wieder zu einer neuen Jagdrunde. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH4U (Übersicht)