2 maps (MGS 5)

ich will ja nicht das ihr spoilert, aber nachdem was bei dying light passiert ist, wenns schon jmd bis nach afrika geschafft hat, is schon möglich trotzdem beide maps zu betreten?
weil, ich will nicht dauernd den nm nachrennen und wenn man dann endlich dort angekommen ist, wärs ja saudoof wenn man nicht mehr nach afghanistan kommen könnte.
also von anfang bis ende alles betreten was man betreten kann!?
.
nehme ja an.. natürlich! aber möchte trotzdem lieber die bestätigung!

Frage gestellt am 31. August 2015 um 02:25 von gelöschter User

2 Antworten

Ich kann dir leider keine genaue Antwort geben, wahrscheinlich willst du das garnicht hören weil ichs nicht genau weiß aber ich mutmaße und kombiniere mal:
Man kann sich ja von dem was ich bisher gehört habe nur bedingt frei bewegen, um in die offene Welt zu kommen, muss man ja eine Haut- oder Nebenmission annehmen. Ich weiß nicht ob du den "Vorgänger" Peacewalker kennst, ich kenne ihn aber...da war esso, dass alle missionen, auch die Hauptmissionen, beliebig wiederholt werden können. Da es eine Trophäe in phantom pain dafür gibt, in allen Missionen einen S-Rang zu erreichen, was praktisch unnmöglich beim ersten mal ist, muss theoretisch betrachtet die Möglichkeit gegeben sein, die Missionen beliebihg zu wiederholen, demtentsprechend auch beliebig in die entsprechenden Gebiete zurückkehren zu können. So war es auch bei Peacewalker (auch wenn da die Welt nicht offen war) und da ich schon oft gehört habe Phantom Pain wäre ein Peacewalker nur in bedeutend größer und bedeutend besser, gehe ich sehr stark davon aus dass es in Phantom Pain genau so sein wird wie in Peacewalker.

Wie gesagt, das war leider nur Mutmaßung und Spekulation, aber es macht zumindest Sinn...

Antwort #1, 31. August 2015 um 22:12 von Richard-Heiner

Dieses Video zu MGS 5 schon gesehen?
hab deine antwort wohl verpasst, aber hab jetzt gewissheit - bin nämlich jetzt in afrika angekommen! :D
also jap, kann es jetzt sogar selber bestätigen!
.
es ist einfach jenach mission, wählt man eine der vorherigen, zeigt es die karte, wählt man ne mission darunter, zeigt es afrika ;) eigentlich ganz simpel.
also hast garnicht so unrecht. (hätte zwar peace walker, aber nur weil ich diesen teil nicht abwarten konnte, hätte ich das game vor dem weekend nicht bereits erhalten, hätt ich wohl damit begonnen. aber dieses modernere machts eben schon aus! wär nicht dasselbe gewesen)
.
ohmann wenn du wüstest wie das abgeht, bevor man die 1. afrika mission kriegt! :DDDD
soooo ein geiler metal gear! :D
.
aber frag mich bloss nicht wieviele zockerstd ich inzwischen schon hinter mir hab... auf jedenfall bin ich irgwo gegen 15%! (hab aber noch nicht alle nm oder hauptmissionen in afgh. im gegenteil, diese eine mission hat sogar als nm begonnen!
also der fortschritt scheint nicht mal hauptmissionsbedingt zu sein!
.
da kann ich kaum schon in der mitte des games sein (vlt hab ich die mother base noch zu wenig ausgebaut.. aber nee, das alleine kanns auch nicht sein.
aber jap, das mit dem in jeder mission den höchsten buchstaben, jap dafür muss man die missionen wirklich x mal zocken bis man das endlich hat! (besonders wegen sovielen sekzielen!)
ist also ziemlich vernünftig so wie sies gemacht haben!
.
und das ganze ganz OHNE zu spoilern! :D

Antwort #2, 01. September 2015 um 07:32 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

MGS 5

Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain spieletipps meint: Das "Open World"-Spektakel offeriert spielerische Vielfalt, neuartige Schleichmöglichkeiten und motivierenden Basisbau. Ein wahres Fest! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Xbox One X: Gamestop startet Umtauschaktion in den USA

Seit heute ist die Xbox One X offiziell in den Vorverkauf gestartet, da kündigt die Einzelhandelskette Gamestop be (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 5 (Übersicht)