HP3 installiert aber Startet nicht... (HP - Askaban)

Ich weiß so eine ähnliche Frage wurde schonmal gestellt aber da antwortete keiner drauf deswegen probier ichs jetzt nochmal.
Das Spiel konnte ich Installieren ohne Probleme aber wenn ich es dann starten will kommt folgende Fehlermeldung die selbst mich ratlos macht:

No Label

OS: Windows NT 6.2 (Build: 9200)
CPU: AuthenticAMD Unknown processor @ 3516 MHz with 255MB RAM
Video: NVIDIA GeForce GTX 750 Ti (5330)

LockRect failed: D3DERR_DEVICELOST

History: UD3DRenderDevice::ReadPixels <- UD3DRenderDevice::Present <- UGameEngine::Draw <- UWindowsViewport::Repaint <- UWindowsClient::Tick <- ClientTick <- UGameEngine::Tick <- UpdateWorld <- MainLoop


Ich danke für jeden Tipp den ich kriegen kann denn das ist schon relativ wichtig für mich das Spiel ans laufen zu kriegen :)

Frage gestellt am 03. September 2015 um 22:40 von NasgorInaste95

2 Antworten

Du bist für jeden Tipp dankbar? Na dann will ich mal nicht so sein. Leider kann ich dir auch nicht viel helfen.

Harry Potter 3 wird auf Windows NT nicht laufen, wenn es für etwa Generation "XP" und "2000" geschaffen ist. Ich glaube daran liegts.
Lade dir die Oracle VM Virtual Box herunter. Damit kannst du mehrere Operating Systems auf einem PC betreiben.
Versuche mal HP3 auf XP oder 2000 zu spielen. Bei mir hats (und zwar sogar HP2) Problemlos auf folgenden funktioniert: XP, Win7, Win8 & Win10.
Ja, richtig gelesen. Windows 10. Es ist möglich, aber ich glaub das OS ist schon zu gut um ein so altes Game abspielen zu können, es hat nämlich geruckelt.
Mit dem Senioren-OS "Windows NT" kenne ich mich leider nicht aus.
Wenn HP2 auf XP läuft, läuft HP3 auch locker darauf, da es ja dessen Nachfolger ist. Du weiß was ich meine.
Hast du nur Win7 oder Vista macht das auch nix. Wenns zu sehr ruckelt schraubste halt die Frames per Second (FPS) runter. :)
Viel Spaß noch! :D

Antwort #1, 18. März 2016 um 21:45 von Peppi44

Geh zu C:\Program Files (x86)\EA GAMES\Harry Potter und der Gefangene von Askaban(TM)\system

danach suchst du die "Default.ini" Datei die kopierst du auf den Desktop
Danach öffnest du sie mit "Editor" und suchst nach "[Engine.Engine]"
Dort setzt du vor "RenderDevice=D3DDrv.D3DRenderDevice" ein ";" --> ";RenderDevice=D3DDrv.D3DRenderDevice"
dann zwei darunter kommt das ";" weg es sollte dann so aus sehen:

[Engine.Engine]
;RenderDevice=D3DDrv.D3DRenderDevice
;RenderDevice=Engine.NullRenderDevice
RenderDevice=OpenGLDrv.OpenGLRenderDevice

Dann speicherst du das ab und löscht die alte "Default.ini" Datei aus dem Spielverzeichnes und fügst die neue "Default.ini" Datei vom Desktop dort ein.

Antwort #2, 29. Mai 2016 um 11:01 von JohnCenaRANdwd

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harry Potter und der Gefangene von Askaban

HP - Askaban

Harry Potter und der Gefangene von Askaban
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

HP - Askaban (Übersicht)