panzer+skulls (MGS 5)

wie kriegt man panzer so hin, dass man sie rausholen kann?
ich kriegs nur hin bis sie zerstört sind.
.
wie kann man den skulls ausdauer entziehen um sie ebenfalls rauszuholen? bei den snipern isses ja noch 'einfach' aber all den anderen? auf betäubung reagieren die ja nicht.

Frage gestellt am 10. September 2015 um 02:29 von gelöschter User

18 Antworten

1. Fulton Frecht 2 entwickeln, anschleichen und schlichtweg wie alles andere rausholen.
Das ist nicht mehr wie in PW das man den Kommandanten des Panzers erledigen muss.

Beim 2. kann ich dir leider nicht wirklich helfen, allerdings denke ich das man Skulls erst irgendwie mit dem Wurmloch rausholen kann oder so ähnlich.

Frage mich das gleiche wie man die rausholen soll.

Antwort #1, 10. September 2015 um 09:53 von Zypher94

achso also die panzer wie alles andere, auch wenn da noch einer drin ist, von hinten ran und solange er einen nicht entdeckt - einfach direkt rausholen.
ok, hab mich eben noch nicht wirklich an einen von hinten ran getraut und obwohl der ja noch aktiv war (einer am steuer) gleich so rausholen. also muss man bei denen nichts betäuben oder den fahrer rauslocken oder sowas.
.
kriegt man dann den, der drin ist (vlt auch 2, steuer+geschütz) gleich als soldis mit auf die base?

Antwort #2, 10. September 2015 um 19:55 von gelöschter User

Richtig, auch wenn sie dich entdecken geht das noch, solange sie stillstehen.
Entdecken können dich die fahrzeuge nur wenn du vor denen stehst oder z.b. Panzer den Turm in deine Richtung drehen.

Im großen und ganzen hat jedes Fahrzeug also mindestens 2 Tote Seiten von denen du nicht nähern kannst.

Hinten generell und links oder rechts, je nachdem in welche richtung der turm sich dreht.

Der Soldat der drin sitzt wird glaube ich normal zum personal hinzugefügt.

Antwort #3, 10. September 2015 um 21:35 von Zypher94

Dieses Video zu MGS 5 schon gesehen?
geht das auch wenn sie in bewegung sind? hinterher rennen? (oder ahh.. deswegen halten die unterwegs auch gerne einfach mal an.. :D hab mich schon gewundert)
jaa hab eben gedacht man müsse die ebenfalls quasi 'betäuben' also unschädlich machen.
.
jup, jetzt fehlen mir nur noch die skulls.. aber eben, gut sind die mit tarnung leichter zu kriegen (find ich am spannendsten)! der nebel wäre allerdings auch cool.
wenn wir grad dabei sind, nebel und sandsturm (also nebel in afrika und sand in afgh.) sind nicht dasselbe ne?
weil es hiess mal man könne auch das wetter beeinflussen und da war irgwie auch von sandstürmen die rede.

Antwort #4, 10. September 2015 um 23:37 von gelöschter User

Dürften nicht dasselbe sein.
Als supportstrike gibts wetterbeeinflussung, habs aber noch nicht benutzt.
Bezweifle auch das man in Afrika sandstürme erschaffen kann.

Wenn sie in bewegung sind kann man fahrzeuge nicht rausholen, man muss ja stillstehen und dreieck gedrückt halten, ist nicht machbar in bewegung.

Aber du kannst mit einer rakete auf die antriebswelle oder räder schießen, das macht sie bewegungsunfähig und du kannst sie rausholen.

Antwort #5, 10. September 2015 um 23:46 von Zypher94

jaa deswegen meinte ich ja sand = wüste, nebel = afrika, aber in m02 machten die skulls ja auch nebel als man kaz befreit, dort wo man das 1. mal den robo sieht glaub wars aber ein sandsturm weiss aber nicht mehr genau.. würde also nicht viel sinn.
.
ah ok.. also normal kann man beschädigtes ja nicht rausholen, aber auf die räder darf man ballern.. gut zu wissen ;) also nicht unbedingt darauf warten bis sie von selbst mal stillstehen.
hab auch grad gesehen, von der seite kann man sie wohl auch nicht rausholen, das symbol zeigt es nur wohl hinten oder vorne an.
.
brauch nämlich langsam mal panzer.

Antwort #6, 11. September 2015 um 01:01 von gelöschter User

Beschädigen geht, aber sobald Flammen aus der Karosse züngeln, ist das Fahrzeug kurz vor der Explosion.

Und der Skulls Nebel ist ja auch kein Natürliches Wettervorkommen, sondern von der Einheit, klar das man den nicht machen kann, wenn dann nur normalen^^

Antwort #7, 11. September 2015 um 01:42 von Zypher94

merkwürdig, hab inzwischen paar panzer rausholen können (jup, die haben sogar auch mich gezielt, bin dann schnell hinter sie und hab sie rausgeholt.. hatte praktisch das rohr direkt in der fresse :D die zeit hat aber wohl nicht mehr gereicht!
.
allerdings, wenn ich ext missionen machen will, zeigt es mir den panzer den ich dafür brauche nicht an!? steht 1x gefordert, aber bei mir dennoch 0x.. obwohl ich 2 habe! und nen spez typ wird ja auch nicht angezeigt? hööö?
.
das mit dem nebel.. wenn man nicht diesen nebel benutzen kann, ja welchen sonst?
dachte da schon an sowas wie das wetter beeinflussen damit eben der nebel daher kommt ähnlich wiene rauchwolke!
aber auch egal, habs eher auf das stealth abgesehen! (wobei auch stufe 2 ist ziemlich gut zu gebrauchen! (3x40 sek ist nicht zu verachten! nachschub ist zwar teuer (jedesmal vor dem einsatz isses wieder gefüllt, selber überlegen was günstiger kommt), aber das geld spielt etwas später ja keine so gr rolle mehr dank den kampfeinheiten)

Antwort #8, 11. September 2015 um 06:12 von gelöschter User

Sicher das es Panzer sind? Jedes Fahrzeug hat auch im Dispatch ein spezielles symbol. Gemeint sein kann auch der Battle Gear für diese Mission, der hat einen ähnlichen tooltip wie ein Panzer.

In Afrika gibt es Nebel, besonders in einer Main-Ops. Sonst ist mir bisher aber noch kein normaler nebel untergekommen außer in dieser main op.

Antwort #9, 11. September 2015 um 10:41 von Zypher94

Mal zu der Sache mit den Skulls...Den brauch man keine Ausdauer entziehen sondern kann sie normal mit allem was man hat umlegen...Die Körper bleiben dann trotzdem liegen und können rausgeholt werden...Voraussetzung ist allerdings das man die Main Ops Nr. 29 erledigt hat da man sie dann erst fulton kann...

Antwort #10, 11. September 2015 um 16:46 von Smoke947

gut zu wissen.
Nachdem man den Parasite Suit entwickeln kann, bin ich den skulls nicht mehr wirklich über den weg gelaufen, weder habe ich missionen gemacht in denen ich den skulls begegne.

Ich bedanke mich auch, auch wenn ich nicht der fragesteller war, aber gut zu wissen das man das ab da kann.

Antwort #11, 11. September 2015 um 16:49 von Zypher94

ja super, endlich mal einer der ahnung hat! danke erstmal :)
.
nun weiter, also man kann vor dem suit eh keinen rausholen, also erst m29 abwarten, die erledigen (damit man den suit kriegt), und wenn man die mal hat kann man also auch frühere missionen machen wo die kommen, sie aber genau so erledigen NUR dass man sie dann hingegen rausholen KANN? richtig verstanden?
also bis man m29 erledigt hat, kann man sie nur töten.. in dim fall auch mit den sniper skulls? (die können sich ja nicht regenerieren)
.
also kurz, ab dem zeitpunkt wo man m29 das 1. mal erledigt hat, jedes weitere mal (und besiegen muss man sie ja eh immer, sonst kriegt man die mission ja nicht hin wenn das das ziel ist) kann man sie dann einfach rausholen egal was man tut? also man muss nur wieder bereit sein die mission nochmal zu machen, also muss man auf nichts weiteres achten?
.
ähm.. um panzer rauszuholen hab ich die mission gemacht wo man den einen hochrangingen mit begleitfahrzeug daran hindern muss nach samei (oder wie diese ruine mit damals dem honey bee sich nennt) fahren!
konnte dann allesamt rausholen! hab sie auch im inventar, aber wenn ich den auftrag geben will wird mir 0/1 angezeigt! ...? wirkt fast so als bräuchte ich nen bestimmten typ von panzer aber es wird ja keiner zusätzl. angezeigt!
.
was die sniper skulls angeht, habe mich gerade gefragt, wenn man die code talker mission nochmal macht, die alle rausholt, bis man zum savepoint kommt, wenn man dann da die mission abbricht, bleiben die dann im inventar oder schwinden die mit der mission? (ich weiss, missionen abbrechen kosten geld oder sonst was aber das ist mir gerade egal)
und dann sollte es ziemlich einfach sein panzerparasiten zu kriegen, man wiederholt einfach mission 29, da muss man ja nur gegen die kämpfen. nur wie man die ganz praktisch erlegt wäre das einzige problem!
die andere frage, wenn man quiet sie umlegen lässt sofern möglich (in dieser wie auch den anderen missionen), reicht das dann auch um sie rauszuholen? (wär ja dann sowas wie ein trick)

Antwort #12, 11. September 2015 um 20:11 von gelöschter User

Wie gesagt, es kann auch sein das der Battle Gear gemeint ist, statt ein Panzer, da das symbol ähnlich ist.

Oder es ist ein bug, ich tippe aber auf ersteres.

Wenn du sie abbrichst ist alles weg was du bis dahin gemacht hast, also musst du sie komplett beenden.

Dementsprechend ist M29 mit granat und raketenwerfer bedeutend schneller und einfacher zu erledigen.

Antwort #13, 11. September 2015 um 20:22 von Zypher94

nee der umriss zeigt schon nen panzer! ich weiss schon wie der battle gear aussieht (hab ich fast fertig!), ist aber quasi auf beiden seiten dasselbe modell! (und der gegner hat wohl kaum auch einen ;))
aber ja, wenns dann eben doch der gear sein sollte mal warten bis er fertig ist, werd ichs ja sehen. doofe sache..
das merkwürdige ist aber auch, hab die d-walker längst aber bisher noch keine mission wo man die benötigt?
.
hmm hab ich mir schon gedacht.. naja, m28 ist immer noch einfacher als m29! (man muss sich nur die zeit nehmen)
wenigstens kann man ganz gut snipern!
und bei m29 bin ich am meisten krepiert! (bis man mal ne schlaue wumme hat)

Antwort #14, 11. September 2015 um 22:09 von gelöschter User

Ich bin bei M29 mit dem 6 Schuss granatwerfer und dem 2. raketenwerfer reingegangen. mit cutscene waren es 12 minuten kampf. Rein, sofort nachschub anfordern und draufballern, sind recht schnell erledigt.

Wenn man zu viel einsteckt muss man eben weit von denen weg sprinten und sich hinter einem gebäude verschanzen und langsam gehen oder stehen bleiben, danach weitermachen.

Antwort #15, 11. September 2015 um 22:12 von Zypher94

ok granat und raketenwerfer... hatte mir eben ein etwas spez rakwerfer und ein hartes mg genommen.
bevor man das zeugs kauft (jeweils das 1.) weiss man nie genau in welchen slot mans stecken kann!
dass man somit den grawerfer in gewehrslot stecken kann, ist mal ne gute info!
danke auch für den tipp.

Antwort #16, 11. September 2015 um 22:58 von gelöschter User

achnee hab nicht ein hartes mg sondern ein starkes gewehr genommen! ;) ist ein unterschied. die fetten wummen kommen ja kaum annähernd an den schadenwert ran.

Antwort #17, 11. September 2015 um 23:06 von gelöschter User

shit, hab 1 fehler gemacht wegen dem panzer!
ok die umrisse waren gleich, AAABER das rohr war ein anderes!
.
ich sollte einen haben der eher ein gewehr hat und kein baller-rohr und hatte eben 2 mit ballerrohr geklaut, hab jetzt mal 'zufällig' ein anderer rausgeholt und jetzt gehts! ;)
immer diese scheiss details...

Antwort #18, 12. September 2015 um 04:46 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

MGS 5

Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain spieletipps meint: Das "Open World"-Spektakel offeriert spielerische Vielfalt, neuartige Schleichmöglichkeiten und motivierenden Basisbau. Ein wahres Fest! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 5 (Übersicht)